Pokerseite scamt 7K €

    • Beerinho
      Beerinho
      Bronze
      Dabei seit: 26.12.2007 Beiträge: 492
      Hi Leute,

      Ich habe große Probleme mit einem Pokerraum, er baut immer und immer wieder Hürden auf dem Weg zur Auszahlung auf.

      Obwohl ich vor ca 1 Monat meinen Perso schon zugeschickt habe, wollten Sie auf einmal nochmal Perso, Bank statement und ne Stromrechnung.
      Ich habe diese dann gestern eingescannt und geschickt.

      Heute bekam ich folgende E-mail.

      Da mein Englisch nicht sehr gut ist bin ich mir nicht 100% sicher ob ich da alles richtig verstehe.

      es wäre sehr nett, wenn mir einer den folgenden Text übersetzen könnte.



      Hi,

      The information in these attachments does not match the account information.

      A person applying for registration warrants and represents that any information provided by it in its application form is true and correct. Videoslots will not register the person and, where that person has already been registered, Videoslots will cancel that individual's registration as a player if it becomes aware that person has provided false information when registering as a player. Only one account per player is allowed. Should you attempt to open more than one account, under your own name or under any other name, or should you attempt to use the Services by means of any other person's account, we will be entitled to immediately close all your accounts, retain all monies in such accounts and bar you from future use of the Services.


      Best Regards,



      Viele Dank schonmal


      Edith ganze Vorgeschichte

      Okay, ich glaube die wollen wirklich mein Geld scammen, brauche Ratschläge um das zu verhindern.

      Ich habe mich vor ca ~4Jahren bei "Tellpoker" (microgaming) angemeldet. Dort hab ich viel gespielt und auch oft ausgecasht.

      Vor ca einem bis zwei Jahren wurde die Seite dann zu "Diamondbet" (microgaming).
      Es wurden soweit ich das beurteilen kann, keine Veränderungen getroffen. Ich konnte auch weiterhin auscashen.

      So und jetzt fangen die Probleme an!

      Vor ca 3-4 Monaten wurde die Seite dann zu "Videoslots" (vorerst auch microgaming).
      Zuerst habe ich mir nichts schlimmes dabei gedacht, der wechsel von "tellpoker" zu "Diamondsbet" lief ja auch reibungslos ab.

      Nach zwei Monaten habe ich dann bemerkt, dass ich nurnoch 30% Rakeback bekomme (vorher waren es immer 50%).
      Nun gut, kein Problem, wechsel ich halt die Seite und cash aus. Falsch gedacht...!

      Als erstes musste ich mich durch senden des Personalausweises und Addressprüfung verifizieren. Okay habe ich gemacht.
      Dann wollte ich wie gehabt über Neteller auscashen. Das funktionierte aber nicht...
      Nach ungefähr 5 emails hin und her sagten sie mir, dass speziell für mich ein Limit von 500€ pro Auszahlung gelte. Nun gut, ist zwar scheiße und verstehe ich nicht, aber muss ich wohl akzeptieren. Wollte dann 499€ auscashen, doch die kamen nicht an, bekam dann eine email, worin mir mitgeteilt wurde, dass ihnen leider ein Fehler unterlaufen ist und für mich die Auszahlungsoption Neteller garnicht mehr zur verfügung steht.
      Die Begründung: sorry aber Sie haben in der Vergangenheit zu oft ausgecasht und Sie dürfen nur noch Banktransfer benutzen oder sich einen Check zukommen lassen. (WTF?!?!)

      Ich habe mich dann für den Check entschieden...nach weiteren 3-4 emails stellte sich dann aber doch heraus, dass sie einen Fehler gemacht haben und ich den doch nicht benutzen darf.

      Also gut bleibt mir nurnoch der Banktransfer.

      Wollte mich dann vor ca drei Tagen auf der Homepage einloggen. Ging nicht mehr. Die Begründung: Sie versuchen sich von einem anderen Land einzuloggen, als von dem Sie sich registriert haben.
      Daraufhin musste ich wieder Perso, Bank statement, Stromrechnung senden und bekam die obige Email als Antwort.

      btw: "Videoslots" bietet seit ein paar Tagen kein Poker mehr an und gehört mitlerweile auch nichtmehr zu Microgaming.
  • 50 Antworten
    • mcashraf
      mcashraf
      Silber
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 12.352
      der erste satz ist der entscheidende:

      die angaben in den anhängen (vermutlich die dokumente, die du hingeschickt hast) stimmen nicht überein mit den daten deines accounts.
    • AyCaramba44
      AyCaramba44
      Black
      Dabei seit: 27.04.2010 Beiträge: 11.741
      Original von mcashraf
      der erste satz ist der entscheidende:

      die angaben in den anhängen (vermutlich die dokumente, die du hingeschickt hast) stimmen nicht überein mit den daten deines accounts.
      Das ist das was sie geschrieben haben. Allerdings schon sehr merkwürdig das erst:

      1) Aus Grund X nicht ausgezahlt werden kann
      2) Aus Grund Y nur noch max. Betrag a ausgezahlt werden kann
      3) Aus Grund Z nur noch eine Auszahlungsoption geht
      4) Aus Grund Z2 mal wieder nicht ausgezahlt werden kann, da die Verifizierung fehlt

      5) Erst jetzt der Account quasi gesperrt wird, da irgendwelche Daten nicht übereinstimmen. Würde mich ja nicht wundern, wenn sie selbst noch in den Daten rumgefuscht haben...

      --> Hört sich verdammt danach an, dass sie kein Geld mehr für dich haben und die Gründe im Grunde nur vorgeschoben sind. Die vielen Namenwechsel sprechen auch nicht für Seriösität.
    • Apsalar
      Apsalar
      Gold
      Dabei seit: 25.01.2008 Beiträge: 1.900
      Original von AyCaramba44
      Die vielen Namenwechsel sprechen auch nicht für Seriösität.
      Das Englisch-Niveau auch nicht. :D

      Aber ernsthaft, so wie du das geschildert hast sieht das schon recht übel aus. :f_mad:
    • papito84
      papito84
      Bronze
      Dabei seit: 25.12.2005 Beiträge: 1.100
      Habs jetzt nicht alles gelesen, vieleicht interssiert dich aber dies:


      http://www.casinomeister.com/forums/casino-complaints-bonus-issues/48364-videoslots-com-confiscate-3700-winnings-lie-about-being-ecogra-approved-2.html
    • Starfighter99
      Starfighter99
      Gold
      Dabei seit: 04.04.2011 Beiträge: 4.199
      Ja stimmt das denn, dass die Angaben unterschiedlich sind ?
    • Beerinho
      Beerinho
      Bronze
      Dabei seit: 26.12.2007 Beiträge: 492
      Also der Account wurde geclosed , bevor ich die ganzen Dokumente hingeschickt habe, mit der Begründung: Sie betrügen!

      Ohne Angaben von Gründen oder sonstigem, auch alle anderen Emails von denen war immer so wischiwaschi, keine klaren Ansagen, sodass sich alles immer ewig zieht.

      Jetzt sagen Sie halt, dass sie meinen account nichtmehr aufmachen, weil die dokumente mit den Angaben meines Account nicht übereinstimmen.

      Als ich vor zwei Monaten auscashen wollte, habe ich ja auch die gleichen Dokumente gesendet. Da haben sie nix gesagt von abweichenden Daten.

      Ich habe ihnen gestern noch eine mail geschickt, in welcher sie mir erläutern sollen welche Daten abweichen. Ich habe auch noch angemerkt das ich vor einem Jahr umgezogen bin und es sein kann, dass ich die Anschrift noch nicht geändert hatte.

      WENN es daran liegen sollte (IMO chance <1%), warum haben sie es nicht schon vor zwei Monaten gemerkt.

      Ich Update sobald ich eine Antwort bekomme (Ich hoffe ich bekomm noch eine)

      @papito84 danke für den Link, aber meine Englischkenntnisse reichen leider nicht aus, um 100% zuverstehen was da passiert...
    • h0nky
      h0nky
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2008 Beiträge: 10.641
      Edit by buschips - Spam entfernt
    • EilatOne
      EilatOne
      Bronze
      Dabei seit: 11.11.2010 Beiträge: 3.750
      also ein umzug sollte imo ja hoffentlich nicht ausreichen jemandem seinen account zu sperren und die gelder einzubehalten ...

      wenn du umgezogen bist besorg dir ne abmelde- und anmeldebescheinigung bzw. irgend nen nachweis vom einwohnermeldeamt dass du von A nach B gezogen bist und schick denen das

      oder hast du vielleicht doch - und wenn auch nur zum teil - falsche angaben bei deinen accountdaten gemacht

      dann stellt sich natürlich die frage wieso ... ist ja eigentlich schon länger bekannt dass sowas zu problemen führen kann und man sollte nen pokeraccount mit dem man um echtgeld spielt imo wie nen bankkonto betrachten ... da kannste auch nicht einfach so falsche angaben machen ...

      ach ja, der verlinkte artikel bzw. forum - sofern das alles stimmt - besagt nix anderes als dass die mit allen mitteln bescheissen oder es zumindest versuchen ... wenn alles stimmt was da im forum steht dann ist das schon ziemlich heftig ... die biegen sich ihre eigenen agb's quasi so zurecht wie sie es gerade brauchen ...

      du wirst dich wohl oder übel mit dem gedanken anfreunden müssen dass entweder die kohle weg ist oder du rechtliche schritte einleiten wirst müssen ... sehe da bei pokerräumen kaum ne andere möglichkeit ...

      zumindest wenn sich das nicht mit der ummeldung und der damit verbundenen abweichung der daten klärt ...

      was bin ich froh die finger von so seiten zu lassen und mich auch stars, full tilt und party/wpt zu konzentrieren ...
    • Beerinho
      Beerinho
      Bronze
      Dabei seit: 26.12.2007 Beiträge: 492
      Meine Angaben sind alle korekt. ich bin bei sovielen Pokerseiten angemeldet und es gab noch nie Probleme.

      Hab mir die seite auch mal angeschaut und das was ich so verstanden habe hört sich nicht gut an, allerdings hat wohl der Threadersteller sich noch an Microgaming gewand, anscheinend gehören sie diesem netzwerk noch an (auch auf videoslots.com zu sehen) und dadurch sein Geld noch erhalten.

      Ich werde mich jetzt wohl erstmal mit meinem Problem an Microgaming wenden.

      Weiß jemand wen ich da anschreiben kann und auch in Deutsch?
      mit meinem Englisch könnte ich das ganze nicht richtig erklären
    • rewtbox
      rewtbox
      Bronze
      Dabei seit: 06.12.2006 Beiträge: 2.687
      Falls du keinen deutschen Kontakt finden solltest, schicke mir deinen deutschen Text per PN und ich übersetze es dir.
    • promyk82
      promyk82
      Bronze
      Dabei seit: 22.08.2006 Beiträge: 1.281
      Jup, das Netzwerk anschreiben und eventuell noch die Lizenzgeber informieren.
    • dontstealmyb
      dontstealmyb
      Bronze
      Dabei seit: 29.06.2008 Beiträge: 6.082
      bitter... GL dass du das Geld bekommst + update auf jeden fall wie die Geschichte ausging!
    • blackout999
      blackout999
      Global
      Dabei seit: 02.08.2012 Beiträge: 212
      Und wenn das nicht hilft, dann einen Anwalt nehmen und ein Schreiben hinschicken.
      Rede aber erstmal mit op aus dem link hier:
      165k seit dezember 2011 eingefroren bei WilliamHill

      Gibt Dir bestimmt ein paar Tipps.
      GL
    • fischief
      fischief
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2006 Beiträge: 4.801
      bei 7K nen anwalt nehmen... lol
    • agonyship
      agonyship
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2009 Beiträge: 4.929
      Warum spielt man auch auf irgend nem random-skin? Ich will nicht sagen "lol , spielt alle auf stars" (im Gegenteil) oder sowas, aber durch die Gesundschrumpfung die der markt imo einfach vollziehen MUSS, sind einfach ziemlcih viele Guthaben extrem gefährdet momentan. Ich glaube wirklich, dass:
      1. In den nächsten 2 Jahren unzählige random-skins broke gehen werden und die Guthaben verschlingen werden (iPoker,microgaming,revolution,ongame, everleaf)
      2. Die Seiten dazu übergehen werden, jeden nur erdenkbaren Grund bis hin zu "einfach so" zu nutzen, um Guthaben einzuziehen
      3. Die Seiten dazu übergehen werden extrem gute rakeback-Angebote anzubieten für high-volume-Spieler, was allerdings in betracht zu 1. und 2. relativ nutzulos sein wird.

      No offense


      No homo :coolface:
    • shogun2313
      shogun2313
      Bronze
      Dabei seit: 11.09.2010 Beiträge: 1.614
      ich war früher auch mal bei diamondbet (später hieß es dann dbet). der laden hatte auf mich einen seriösen eindruck gemacht und cashouts waren auch kein problem.

      danv wurde daraus videslots.com. die ganze aufmachung und das drumherum fand ich halt unseriös und habe ausgecasht. musste dann auch nochmal alle dokumente einschicken und es hat circa 7 tage gedauert bis alles processed war aber dann ging die auszahlung auch durch und das geld war prompt bei skrill.

      versuchs erstmal mit denen zu klären, ist eher ein missverständniss, als scam.

      gruß
    • pennyyy
      pennyyy
      Black
      Dabei seit: 14.10.2007 Beiträge: 5.658
      Suckt auf jeden Fall superhart.
      Wenn es wirklich so ist wie beschrieben tendiert schon alles dazu das die Seite eher keine Lust hat das Geld auszuzahlen.

      Evtl mal nach Spielern suchen die ähnliche Beträge ausgezahlt haben oder halt auch nicht.
    • Beerinho
      Beerinho
      Bronze
      Dabei seit: 26.12.2007 Beiträge: 492
      Update

      nach der Email von ihnen (die im op) habe ich geantwortet, um zu erfahren wo denn die Probleme liegen und wie wir das ganze lösen können.

      Meine Email (bad english incomming;) :)

      Hi,

      what kind of information does not match ?

      I registered 3-4 years ago with this information. 1 year ago I moved to another city(xxx). Is it possible that the address i registered is: xxxxxxxxxxxxxxx

      All information i gave where true.

      What do you need, that you can open my account again?




      Ihre Antwort


      Hi,

      You need to send us the correct documents for this account. If you have supplied wrong information, your account will be closed permanently accordingly to our terms and conditions.


      Best Regards,

      John
      Customer Service
      Videoslots.com


      Was soll das?
      Ich habe mich mit meinen richtigen Daten angemeldet... und ich habe natürlich nur dokumente wo auch mein richtiger Name draufsteht, sie wollen mir ja nichtmal verraten was jetzt nicht stimmt. Sie sagen ja noch nichtmals: sry aber das dürfen wir nicht sagen...einfach schön die punkte die interessant sind überlesen..

      Ich werde ihnen jetzt nochmal eine email schreiben und sie auffordern, die Daten, die nicht übereinstimmen mitzuteilen. Ich mein, was soll denn an den paar Daten falsch sein?
      Name? als ob ich mir nen Fantasienamen ausdenke.
      Geburtsdatum? war zu dem Zeitpunkt schon über 18.
      Anschrift? kann sein das die alte noch drin war, aber hab das in meiner letzten mail ja auch klargestellt.

      Mehr gibt man ja nicht an, bzw mehr steht nicht auf den Dokumenten die ich geschickt habe.

      Ich habe ja auch schon über 10 mal mit diesen Dokumenten bei Tellpoker und Dbet (die zwei Vorgängerseiten) ausgezahlt, nur Videoslots passt es nicht.

      Ich werde ihnen auch mitteilen, dass ich mich jetzt an microgaming wende und die Lizensgeber informiere.


      @shogun2313 darf ich fragen um welchen Betrag es sich bei dir gehandelt hat? gerne auch per pm

      @rewtbox vielen Dank für dein Angebot, werde eventuell auch dich zukommen.
    • Starfighter99
      Starfighter99
      Gold
      Dabei seit: 04.04.2011 Beiträge: 4.199
      Wie ich solche Antworten hasse.

      Scheint wohl echt nen Versuch zu sein dein Geld einzusacken.