[Badugi] - A2 4handed CU

    • DaineMudda
      DaineMudda
      Bronze
      Dabei seit: 26.05.2009 Beiträge: 884
      This converter is going to be a cash cow...
      PokerStars Limit Badugi $2/$4 - 4 players

      BB: $92.57
      UTG: $51.61 (Hero)
      Button: $93.82
      SB: $110.33

      Dealing Hands: ($3.00) (4 players)
      Hero raises to $4, 2 folds, BB calls $2

      First Draw: ($9.00) (2 players)
      BB discards 2, Hero discards 2,
      ||
      BB bets $2, Hero calls $2

      Second Draw: ($13.00) (2 players)
      BB discards 2, Hero discards 2,
      ||
      BB bets $4, Hero calls $4

      Third Draw: ($21.00) (2 players)
      BB discards 1, Hero discards 1,
      ||
      BB bets $4, Hero raises to $8, BB calls $4

      (Rake: $0.70)

      Villain Stats: ~390 Hände
      VP: 26,8% PDR: 15,8% ATTS: 26%
      WTSD: 42,8% W$@SD: 40,5%


      Falls andere Stats relevant sind, kann ich die auch zur Verfügung stellen.

      Ich sag nur was zum River. So wie die Hand abläuft denke ich mir das er hier seine guten 3cards am River valuebetten wird. Außerdem denke ich ich das er (zwar nicht immer) aber auch schon mal mit eben dieser 3Card callen wird. Es ist allerdings schwierig für mich einzuschätzen wie oft er das machen wird.

      Daher eben die Frage: Ist das Valueraise mit dem K-Badugi machbar oder eher falsch?

      Den Rest der Hand auch bitte kommentieren.
  • 4 Antworten
    • deibelchen
      deibelchen
      Silber
      Dabei seit: 19.06.2008 Beiträge: 1.260
      Hätt ich genauso gespielt. Raise Turn fänd ich persönlich nicht so gut. Raise River finde ich wiederum gut, da die wenigstens Leute ihre starken/sehr starken 3Cards auf ein Raise weglegen können.
      Eklig ist, wenn da jemand nochmal drübergeht, da du dann meistens folden musst.
    • ChrisA3
      ChrisA3
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2005 Beiträge: 6.481
      Wenn er noch mal drüber geht bist du bei normalen Dynamiken auch zu 99% beat. Ist halt am River die Frage ob du eine bet oder 2bets reinkriegst. Dazu stell dir die Frage: wie oft bet/callt er eine schwächere hand und wie oft hat er einen besseren Badugi. Dazu muss du gegen unknown mit einrechnen, dass nicht jeder unknown hier 3cards valuebettet. Und es gibt bestimmt auch einige, die hier betten, aber aufs raise folden. Insofern mag ich gegen unknown call knapp lieber, gegen reg auf jeden Fall valueraise, je besser der spielt (also evtl auch A52 hier valuebettet) desto eher raise.
    • deibelchen
      deibelchen
      Silber
      Dabei seit: 19.06.2008 Beiträge: 1.260
      Ich geh stark davon aus, dass jemand mit dem Drawverhalten und donk - bet - bet sehr viel öfter mit ner Hand bet/callt, die wir beat haben, als wenn jemand ch-ch/c-bet spielt. Kann sein, dass ich das falsch sehe. In zweitem Fall würde ich auch nicht mehr raisen wollen.

      Ganz vereinfacht hat er ja nur in ungefähr 20% der Fälle nen badugi getroffen. Aber ja, kann auch sein, dass villain nur badugis am river bettet und dann ist raisen schlecht. Die Wahrheit liegt irgendwo dazwischen und ich bleibe bei raise :f_p:
    • DaineMudda
      DaineMudda
      Bronze
      Dabei seit: 26.05.2009 Beiträge: 884
      Was ich vergessen hab zu erwähnen ist, ist das ich Villain für einen eher soliden straight forward Regular halte, eher wenige Bluffs wenn überhaupt aber schon recht thin for value spielent

      Angesichts seines WTSD denke ich ein Call sei besser.
      Angesichts seiner "Flopdonkbet -> 2 tauschen" Aktion denke ich das er die Hand nicht gemäß seines Standardspiels spielt und daher auch der WTSD weniger aussagekräftig ist. Der Call ist vllt also nicht besser.

      Auf eine 3bet am River kann ich denk ich nur folden, da ich mich da, zumindest gegen ihn, immer beat sehe. Auch wenn die hand am Flop schon etwas weird ist.

      Im Endeffekt macht es vllt keinen wirklichen Unterschied was ich tue vom EV. Er muss eben 20% seiner 3 cards (+schlechtere K-Badugis) am River callen damit es BE ist.
      Davon ausgehend das er hier 3card hands überhaupt bietet, keine besseren Badugis foldet, das ich keine 3 bets calle und das er nicht bluff 3bettet. Aber ich glaube davon kann man auch ausgehen.