Milestone: Crushing NL25 BSS SH

    • Zaez09
      Zaez09
      Bronze
      Dabei seit: 24.08.2009 Beiträge: 113
      Hallo liebe Community,

      Ich habe nach sehr langen Überlegungen beschlossen einen Blog zu schreiben. Mein Ziel ist es diesen Blog konstant und sehr lange zu führen, deshalb freue ich mich über jeden Leser und alles Feedback, dass ich bekomme.

      Zu mir:

      Ich bin 23 Jahre alt und dualer Student bei einem großen DAX Unternehmen. Ich studiere natürlich Wirtschaft, wie soll es anders sein :D Mit Poker hab ich damals 2009 angefangen, damals ganz klassisch den 50$ Quizreward bekommen und nach ca 6 Monaten und sehr wenig Theorie 230$ daraus gemacht. Nach dem Aufstieg auf NL10 direkt nach 2 weiteren Monaten auf 500$ gegrindet an ca 16 Tischen. Spielstil war von Anfang an Shorthanded weil mir bei Fullring zu wenig Action war.
      An dein einen Tag erinnere ich mich als wäre es gestern gewesen, ich hatte aus heutiger Sicht einfach einen Tag an dem ich sehr unsolide gespielt habe und dann getiltet bin. Dazu kam noch ein bisschen Pech weil ich 3-4 mal Set over Set verloren habe und dann an einem Tag 250$ verdonkt. Am Folgetag wollte ich es wieder reinholen, habe keinen coinflip und keinen marginalen Spot gescheut und habe wieder 100$ verdonkt. Die letzten 150$ habe ich ausgezahlt und Poker gequittet. Zwischen damals und heute habe ich ab und an mal ein paar Hände for Fun gespielt und dann mit minimalem Gewinn wieder gequittet.

      Mitte Januar habe ich wieder angefangen mit Poker und zwar diesmal mit der Intension das alles nachhaltig und diszipliniert anzugehen. Ich mache täglich Theorie in Form von Artikeln, Handbewegung oder Videos. Ich habe 300$ eingecasht und versuche damit die Limits zu crushen. Im Januar hab ich angefangen mit NL10 und hatte etwa 22BB/100H Winrate. Dann habe ich NL10 Rush Poker probiert und Anfangs lief es klasse, allerdings dann gemerkt dass mir diese Art von Poker absolut nicht liegt, und bin wieder davon abgegangen. Seit Februar bin ich auf NL25 aufgestiegen mit einer aggressiven Bankroll. Aufstieg auf NL25 mit 25 Stacks und Abstieg auf NL10 mit 12 Stacks NL25 da ich NL10 meiner Meinung nach ohne Probleme Beat habe. Ich spiele meist 4-5 Tische, um sehr intensiv auf die Gegner eingehen zu können.

      Was sind meine persönlichen Ziele?

      - Aufstieg auf NL50 bis Ende März 2013
      - Mindset verbessern um solche Tage wie oben beschrieben zu vermeiden
      - Aufstieg auf NL100 bis Ende 2013

      Auscashen werde ich nichts von dem Geld, da ich alle Gewinne zum Bankroll Building verwenden möchte und das Geld eigentlich nicht brauche da ich in meinem dualen Studium genug verdiene um gut leben zu können. Poker ist für mich einfach ein Bereich den ich beaten will und ich finde man sollte das nicht wegen dem Geld machen sondern der Verdienst ist eher ein Nebeneffekt.

      Was werde ich in diesem Blog machen?

      - ich werde regelmäßig Posts zu neuem Content schreiben, den man meiner Meinung nach auf meinem Limit beachten sollte (hier hoffe ich auf viel Feedback von erfahrenen Spielern, dass sowohl die Leser als auch ich daraus den maximalen Lernerfolg haben)

      - ich poste regelmäßig Feedback zu meinen Sessions, wobei ich Hände Posten möchte und auf jeden fall sehr auf mein Mindset eingehen möchte, das bei mir oftmals das größte Problem darstellt.

      Wie oft spiele ich?

      Je nachdem wie viel Zeit ich habe, werde ich täglich mindestens eine Session pro Tag machen die etwa 800-1000Hände umfassen wird. Ausnahmen werden von Zeit zu Zeit einmal Wochenenden sein, da ich da manchmal unterwegs bin oder die Wochenenden oftmals arbeite und da meinen Kopf "frei" von Poker halten möchte und maximal Theorie lesen / lernen will.


      Hier noch ein Graph, wie er seit aufstieg auf NL25 aussieht:

  • 2 Antworten
    • Zaez09
      Zaez09
      Bronze
      Dabei seit: 24.08.2009 Beiträge: 113
      Gestern war eine sehr ähnliche Session wie damals, nur dass ich auch außerdem noch sehr bescheiden gespielt habe und auch ganz schön getiltet bin. Allerdings glaube ich dass es nicht mal so schlecht war, da ich endlich gemerkt habe dass ich diese Tiltness bzw. dieses schlechte Mindset immernoch habe. solang alles gut läuft spiele ich A-Game, sobald ich 3-4 bad beats habe oder marginale Herocalls habe und merke dass der Gegner am River noch geluckt hat spiele ich die absolut schlechteste session die ich kann.

      Das größte Problem dass ich dann habe ist, dass ich dann unbedingt break even spielen will, was dann aber noch mehr in marginale call Geschichten ausartet und ich noch mehr droppe.

      Diese Erfahrung gestern war meiner Meinung nach sehr wichtig und wird mir bei der Bewältigung meiner Mindset probleme sehr helfen!


      SB: $20.59
      BB: $25.00
      Hero (UTG): $29.57
      MP: $28.16
      CO: $47.64
      BTN: $26.80

      SB posts SB $0.10, BB posts BB $0.25

      Pre Flop: (pot: $0.35) Hero has A:diamond: Q:spade:

      Hero raises to $0.75, fold, CO calls $0.75, fold, fold, fold

      Flop: ($1.85, 2 players) 4:diamond: 9:diamond: 6:spade:
      Hero bets $1.17, CO calls $1.17

      Turn: ($4.19, 2 players) A:spade:
      Hero bets $2.75, CO raises to $6.30, Hero calls $3.55

      River: ($16.79, 2 players) 3:heart:
      Hero checks, CO bets $12.97, Hero calls $12.97

      CO shows 6:diamond: 6:club: (Three of a Kind, Sixes) (Pre 55%, Flop 96%, Turn 100%)
      Hero mucks A:diamond: Q:spade: (One Pair, Aces) (Pre 45%, Flop 4%, Turn 0%)
      CO wins $40.60


      Was sagt ihr dazu?



      PartyGaming - $0.25 NL (6 max) - Holdem - 5 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      CO: $14.59
      BTN: $15.98
      SB: $25.00
      BB: $26.86
      Hero (UTG): $25.00

      SB posts SB $0.10, BB posts BB $0.25

      Pre Flop: (pot: $0.35) Hero has Q:club: Q:heart:

      Hero raises to $0.75, fold, BTN calls $0.75, fold, fold

      Flop: ($1.85, 2 players) T:heart: 8:club: 2:heart:
      Hero bets $1.32, BTN raises to $2.64, Hero raises to $6.50, BTN calls $3.86

      Turn: ($14.85, 2 players) T:diamond:
      Hero bets $17.75 and is all-in, BTN calls $8.73 and is all-in

      River: ($32.31, 2 players) 5:club:

      Hero shows Q:club: Q:heart: (Two Pair, Queens and Tens) (Pre 84%, Flop 31%, Turn 5%)
      BTN shows T:club: 8:diamond: (Full House, Tens full of Eights) (Pre 16%, Flop 69%, Turn 95%)
      Hero wins $0.00
      BTN wins $30.70




      Vielleicht habe ich ja auch nicht so falsch gespielt, fällt mir schwer das im Moment einzuschätzen. Hoffe auf euer Feedback!


      CO: $38.87
      BTN: $43.92
      Hero (SB): $27.78
      BB: $4.12
      UTG: $25.00
      MP: $26.17

      Hero posts SB $0.10, BB posts BB $0.25

      Pre Flop: (pot: $0.35) Hero has Q:spade: Q:diamond:

      fold, MP raises to $1.00, CO calls $1.00, BTN calls $1.00, Hero calls $0.90, fold

      Flop: ($4.25, 4 players) 4:club: 7:diamond: 9:heart:
      Hero checks, MP checks, CO bets $2.02, BTN calls $2.02, Hero calls $2.02, fold

      Turn: ($10.31, 3 players) 3:spade:
      Hero checks, CO checks, BTN checks

      River: ($10.31, 3 players) 7:club:
      Hero bets $6.00, CO raises to $12.00, fold, Hero calls $6.00

      CO shows 5:spade: 6:diamond: (Straight, Seven High) (Pre 18%, Flop 34%, Turn 100%)
      Hero mucks Q:spade: Q:diamond: (Two Pair, Queens and Sevens) (Pre 82%, Flop 66%, Turn 0%)
      CO wins $32.60





      Preflop sollte ich sowas einfach 3betten.
      Was sagt ihr zu diesem Riverraise? sind oft die nuts eigentlich und bei sowas packe ich den Herocall aus :facepalm:
    • Zaez09
      Zaez09
      Bronze
      Dabei seit: 24.08.2009 Beiträge: 113
      Hallo zusammen,

      Erste Session heute ging etwa 1h20min und war etwa 6/10 gespielt. Also es war ok, mehr aber auch nicht.

      Was waren meine Probleme heute:

      Meiner Meinung nach hatte ich trotz allem immernoch mindset Probleme von gestern, die ich noch nicht 100% ausstellen konnte. Ich vermute bei Villian immer eine bessere Hand und spiele deshalb viel zu zaghaft.

      Meine Stats:

      VPIP: 23
      PFR: 17
      3bet: 3
      CBet Flop: 67%
      AF: 1,7
      WTSD: 22

      Mein Preflop Spiel ist mMn solide, und ich denke dass ich evtl meine coldcalling range preflop etwas einschränken sollte, was sich auf jeden Fall auch auf meine Poket Pair coldcalling frequenzy bezieht. Im moment calle ich mit allen Pockets preflop sowohl IP als auch OOP womit ich im Moment eher weniger zufrieden bin und da würde ich mich sehr über Ratschläge freuen.

      Mein 3bet Wert liegt normal bei mindestens 5-6 und mein AF liegt mindestens bei 2,5. Auch der WTSD dürfte etwas höher sein mMn. Das alles dürfte ich meinem momentanen Mindset zuschreiben können, nach einem 500BB drop gestern abend über zwei Sessions hinweg. Allerdings habe ich heute sehr konzentriert gespielt und war weit weg vom Autopilot, was mir sehr geholfen hat (vorwiegend Mental).


      Ein weiteres sehr großes Manko ist meine Redline in meinen Augen, welche ich extrem gern verbessern möchte! Allerdings fällt es mir sehr schwer zu erkennen, woran genau das liegt. Kann mir da jemand was empfehlen?


      Hier noch ein Paar Hände:

      SB: $32.69
      BB: $25.54
      Hero (UTG): $26.30
      CO: $36.12
      BTN: $24.65

      SB posts SB $0.10, BB posts BB $0.25

      Pre Flop: (pot: $0.35) Hero has T:spade: T:diamond:

      Hero raises to $0.75, CO raises to $2.50, fold, fold, BB calls $2.25, Hero calls $1.75

      Flop: ($7.60, 3 players) 4:spade: T:club: 9:diamond:
      BB checks, Hero checks, CO bets $2.80, BB calls $2.80, Hero calls $2.80

      Turn: ($16.00, 3 players) 4:heart:
      BB bets $20.24 and is all-in, Hero raises to $21.00 and is all-in, fold

      River: ($56.48, 2 players) T:heart:

      BB shows A:heart: J:diamond: (Two Pair, Tens and Fours) (Pre 43%, Flop 5%, Turn 0%)
      Hero shows T:spade: T:diamond: (Four of a Kind, Tens) (Pre 57%, Flop 95%, Turn 100%)
      Hero wins $0.00
      Hero wins $53.66




      Bei folgender Hand hab ich den Herocall ausgepackt. mMn vollkommen überflüssig im Nachhinein.


      BTN: $9.50
      SB: $25.00
      Hero (BB): $35.07
      UTG: $31.94
      CO: $27.76

      SB posts SB $0.10, Hero posts BB $0.25

      Pre Flop: (pot: $0.35) Hero has Q:heart: K:diamond:

      fold, CO raises to $0.75, fold, fold, Hero calls $0.50

      Flop: ($1.60, 2 players) Q:club: 8:diamond: 5:diamond:
      Hero checks, CO bets $1.14, Hero calls $1.14

      Turn: ($3.88, 2 players) 7:heart:
      Hero checks, CO bets $1.84, Hero calls $1.84

      River: ($7.56, 2 players) 5:spade:
      Hero checks, CO bets $5.39, Hero calls $5.39

      CO shows K:heart: K:spade: (Two Pair, Kings and Fives) (Pre 92%, Flop 88%, Turn 95%)
      Hero mucks Q:heart: K:diamond: (Two Pair, Queens and Fives) (Pre 8%, Flop 12%, Turn 5%)
      CO wins $17.43



      Nächste Hand:
      Preflop calle ich im 3way pot, weil ich dachte eine recht gute playability zu haben und relativ staight forward zu spielen.
      Am Flop treffe ich den OESD mit 2 Overcards, wobei die 9 eher schlecht wäre. c/c auf die 1,5$ bet finde ich im moment gut, weil ich mir sowohl implieds ausrechne und wenn ich treffe oft die nuts habe. Hierbei hoffe ich dass auch der PFR callt.

      Das Ace ist für mich eine gute Karte zum bluffen. Folden werden hier kleine Pockets 22,33,44 evtl 55 und KQ, KJ, QJ und ich habe noch gut outs zum drawen. Betgröße am Turn finde ich im nachhinein zu hoch. Am river spiele ich c/f weil die Range die ich ihm gegeben habe oft noch den River callt bei einer queen und maximal kleine Pockets folden würden.

      Was sagt ihr?

      BTN: $25.00
      SB: $25.10
      Hero (BB): $33.12
      UTG: $33.05
      CO: $25.67

      SB posts SB $0.10, Hero posts BB $0.25

      Pre Flop: (pot: $0.35) Hero has J:diamond: 9:diamond:

      UTG raises to $0.75, CO calls $0.75, fold, fold, Hero calls $0.50

      Flop: ($2.35, 3 players) 6:club: 7:heart: 8:spade:
      Hero checks, UTG checks, CO bets $1.50, Hero calls $1.50, fold

      Turn: ($5.35, 2 players) A:club:
      Hero bets $3.00, CO calls $3.00

      River: ($11.35, 2 players) Q:heart:
      Hero checks, CO checks

      Hero shows J:diamond: 9:diamond: (High Card, Ace) (Pre 33%, Flop 32%, Turn 20%)
      CO shows T:spade: T:heart: (One Pair, Tens) (Pre 67%, Flop 68%, Turn 80%)
      CO wins $10.79



      Hier auch eine Hand vom Handbewertungsforum: hier click