4Bet/ All in Range SH NL5

    • Jenseman1980
      Jenseman1980
      Bronze
      Dabei seit: 07.06.2012 Beiträge: 46
      Hallo, Ich such noch eine ordentliche 4Bet/ all in range für mein SH game.

      z.zt.: gehe ich in EP und MP mit "JJ, AK" all in !
      Co:" TT+,AQs, AKo"
      BU:" 88+AJs+KQs,AJo"
      SB:" 88+AJs+KQs,AJo"
      Wenn ich den gegner natürlich sehr tight einschätze dann wird meine range auch tighter.
  • 7 Antworten
    • Benzodiazepin
      Benzodiazepin
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 16.07.2009 Beiträge: 3.456
      muss du von villains 3betting und 4betcalling range abhängig machen. ich hab mir ne exceltabelle gemacht, die so ziemlich alle gängigen szenarien abdeckt.

      zb 40bb, villain 3bettet 7% overall und callt meinen shove mit 3,5%, 5%, etc. je nach zusammensetzung seine range kann unsere range von any2 bis hin zu tighten 2,5% variieren.
    • Jenseman1980
      Jenseman1980
      Bronze
      Dabei seit: 07.06.2012 Beiträge: 46
      das kann ich aber auch nur dann nutzen, wenn ich eine gewisse samplesize des gegners habe. bei unknow player muß ich dannja halt nen mittelmaß finden um nicht jede 3Bet folden zu müssen.
    • Majubiese
      Majubiese
      Platin
      Dabei seit: 16.02.2008 Beiträge: 3.622
      Original von Jenseman1980
      das kann ich aber auch nur dann nutzen, wenn ich eine gewisse samplesize des gegners habe. bei unknow player muß ich dannja halt nen mittelmaß finden um nicht jede 3Bet folden zu müssen.

      Wenn der Gegner Unknown ist, würde ich auch erstmal nur mit der Standardbrokerange arbeiten.

      Meiner Erfahrung nach(NL 25 vorwiegend Full Tilt) würde ich aber erstmal gegen Unknown etwas weniger broken als du es oben tust. Klar gegen einen Fisch kann man natürlich auch mit AJs broken, aber ich hab die Erfahrung gemacht, dass die solide erscheinenden Gegner doch eher tighter gegen uns spielen. Da sieht man selten, dass ein Gegner AT oder AJ gegen uns reinstellt.
    • Benzodiazepin
      Benzodiazepin
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 16.07.2009 Beiträge: 3.456
      das ist aber imo ein denkfehler. je tighter villains brokerange, desto mehr fe hat unser 4betship, desto looser kann unsere range werden, weil der EQ nachteil überkompensiert wird. gilt natürlich nur, wenn villain eine 3b/f range hat.

      beste adaption gegen mss ist es nämlich eine eher depolarisierte range zu 3b/c. dagegen macht man sowohl mit zu loosen als auch mit zu tighten 4betshoves nen teils großen fehler.

      gegen jemanden der 6% gegen uns 3bettet und nur 2,5% call, also QQ+AK können wir mit 40bb stacks problemslos eine 40% range shippen (ohne Kx und A2o-A8o) und selbst für 60bb noch 22+, AK
    • SomeJack
      SomeJack
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2006 Beiträge: 398
      Original von Jenseman1980
      Hallo, Ich such noch eine ordentliche 4Bet/ all in range für mein SH game.

      z.zt.: gehe ich in EP und MP mit "JJ, AK" all in !
      Co:" TT+,AQs, AKo"
      BU:" 88+AJs+KQs,AJo"
      SB:" 88+AJs+KQs,AJo"

      Wenn ich den gegner natürlich sehr tight einschätze dann wird meine range auch tighter.
      Lass KQs und AJo raus, insb. KQs ist nur gut gegen den 3b/c von kleinen pockets.
    • Majubiese
      Majubiese
      Platin
      Dabei seit: 16.02.2008 Beiträge: 3.622
      Passt zwar nicht ganz zum Thema, aber hat jemand einen Link für den SSS-Calculator? Wenn ich danach google, finde ich nur einen 2+2-Thread mit einem Link, der zu Itunes führt. In nem Video wurde aber gesagt, dass der umsonst ist.

      Mir würde natürlich auch ein gleiches/ähnliches Programm genügen ;)
    • mister23
      mister23
      Gold
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 1.939
      jo,kannst mich adden-dann hast du ihn...