destroying my leaks

    • illwhisky
      illwhisky
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2006 Beiträge: 902
      Hallo miteinander und willkommen zu meinem Blog

      nach langem Hin und Her (und ein paar echt miesen Sessions) habe ich mich nun auch dazu entschlossen einen Blog zu öffnen. Inspiriert hat mich hierzu der Blog von eroticjesus.
      Das allgemeine Ziel meines Blogs ist - wie es auch schon aus dem Titel herauszulesen ist - meine Leaks aufzuspüren und mein Spiel zu verbessern. Hierzu seid ihr natürlich herzlich eingeladen mir dabei zu helfen - in Form von Feedback und Hinweisen zu interessanten Artikeln usw.


      Bevor es aber ums Eingemachte geht, hier noch ein paar Eckpunkte von mir:

      - ich studiere Wirtschaftsingenieurwesen (M)
      - ich habe 2 Kinder
      - pokere seit 2006 - danke ps.de :s_love:
      - meine Bankroll war dank FullTilt für - ich glaube 2 Jahre - eingefroren.
      - hatte vorher NL50 SH gespielt

      Nachdem ich dann endlich meine Bankroll im Oktober wieder hatte, habe ich auch gleich wieder angefangen mit dem Onlinepokern. Doch ich musst schmerzlich feststellen, dass ich anscheinend ganz schön aus dem Spiel war.




      Zwangsläufig musste ich absteigen und spiele jetzt wieder auf NL20 SH.

      Nun dümpele ich seit Anfang des Jahres auf dem Limit rum und mache leider nicht die erhofften Sprünge nach oben, weswegen ich mich dazu entschlossen habe, mein Spiel detailliert zu analysieren und zu verbessern.

      Wie will ich vorgehen?

      Ich werde jede Street für sich mithilfe von Pokertracker analysieren und entsprechend tief in die Materie gehen. Dazu werde ich auch die dazugehörigen Artikel/Videos durcharbeiten und mit meinem Spiel vergleichen, um meine Leaks zu beseitigen.

      Da die Beseitigung von Leaks nur schwer messbar sind, soll es in meinem Blog auch nicht an Zielen mangeln, die an dieser Stelle immer wieder aktualisiert werden.

      Ziele 2013:

      [] Bankroll für NL50 (50buyins) aufbauen und aufsteigen - ohne Berücksichtigung von Boni und Rakeback
      [] Platinstatus für jeden Monat erspielen, um Gemstones zu sichern
      [] Unternehmen für Masterthesis finden
  • 4 Antworten
    • Flushmaker89
      Flushmaker89
      Bronze
      Dabei seit: 22.08.2011 Beiträge: 19.025
      GL bei deinem Aufstieg auf NL50. Wie viele Tische spielst du denn gleichzeitig?
    • illwhisky
      illwhisky
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2006 Beiträge: 902
      Original von Flushmaker89
      GL bei deinem Aufstieg auf NL50. Wie viele Tische spielst du denn gleichzeitig?
      ja danke sehr.

      ich spiele 6 tische gleichzeitig
    • illwhisky
      illwhisky
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2006 Beiträge: 902
      So, anfangen möchte ich mit meinem Preflopspiel und dazu ersteinmal meine Open Raising Hands:

      UTG: 22+, ATs+, KJs+, QTs+, JTs, AJo+, KJo+, QJo (14,03%)
      MP: 22+, A8s+, KTs+, QTs+, JTs, T9s, 98s, 87s, 76s, 65s, ATo+, KTo+, QJo, JTo (19,16%)
      CO: 22+, A2s+, KTs+, QTs+, J9s+, T8s+, 98s, 87s, 76s, 65s, A6o+, KTo+, QTo+, JTo (26,09%)
      BU: 22+, A2s+, KTs+, Q8s+, J7s+, T6s+, 95s+, 85s+, 76s, 64s+, A2o+, KTo+, QTo+, JTo, T9o, 98o, 87o, 76o, 65o, 54o (38,76%)
      SB = CO
      BU-Range kommt darauf an wieviele Limper im Pot sind und wie deren Callingneigung ist.

      Laut PT sieht meine Range in Prozent aktuell so aus:

      UTG: 14,15 %
      MP: 19,14 %
      CO: 27,94 %
      BU: 88,05 %
      SB: 60,88 %
      BB: 33,33 % (nur 6 Hände)

      der BU und SB raise ist so hoch, da ich mir immer angucken, wie die Blinds ihr Geld verteidigen. So raise ich eigentlich immer, wenn deren Fold to Steal-Wert größer als 50 ist.

      Die Winnings sehen bis hier hin eigentlich - bis auf UTG - ganz gut.



      Ich vermute, dass die Fehler bzw. Verluste zustande kommen, wenn ich ge3bettet werden. Dazu dann aber beim nächsten mal.
    • illwhisky
      illwhisky
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2006 Beiträge: 902
      so heute früh - wie schon den ganzen Monat - mal wieder eine kurze und verlustreiche Session gehabt.

      an dieser Stelle mal die teuersten Pötte:

      1. Hand:

      Stats von Villain:


      iPoker - $0.20 NL (6 max) - Holdem - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      BB: 110.65 BB
      UTG: 100 BB
      MP: 141.5 BB
      CO: 137.9 BB
      BTN: 111.55 BB
      Hero (SB): 111.95 BB

      Hero posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has T:club: T:diamond:

      UTG raises to 3.5 BB, fold, fold, fold, Hero raises to 13 BB, fold, UTG calls 9.5 BB

      Flop: (27 BB, 2 players) K:spade: J:spade: T:spade:
      Hero bets 20.25 BB, UTG raises to 40.5 BB, Hero raises to 98.95 BB and is all-in, UTG calls 46.5 BB

      Turn: (201 BB, 2 players) 2:diamond:

      River: (201 BB, 2 players) 3:spade:

      UTG shows Q:club: A:diamond: (Straight, Ace High) (Pre 43%, Flop 63%, Turn 77%)Hero shows T:club: T:diamond: (Three of a Kind, Tens) (Pre 57%, Flop 37%, Turn 23%)UTG wins 190.95 BBHero wins 0 BB

      Würde die Hand eigentlich immer wieder so spielen.

      2. Hand:

      Stats von Villain:


      iPoker - $0.20 NL (6 max) - Holdem - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      CO: 105.3 BB
      BTN: 309.25 BB
      Hero (SB): 100 BB
      BB: 59.35 BB
      UTG: 100.6 BB
      MP: 270.45 BB

      Hero posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has Q:diamond: A:spade:

      fold, MP raises to 3.5 BB, fold, fold, Hero raises to 13 BB, fold, MP calls 9.5 BB

      Flop: (27 BB, 2 players) 2:spade: T:spade: 9:spade:
      Hero bets 20.25 BB, MP raises to 257.45 BB and is all-in, Hero calls 66.75 BB

      Turn: (201 BB, 2 players) J:diamond:

      River: (201 BB, 2 players) 2:heart:

      Hero mucks Q:diamond: A:spade: (One Pair, Twos) (Pre 59%, Flop 29%, Turn 16%)MP shows 6:spade: 5:spade: (Flush, Ten High) (Pre 41%, Flop 71%, Turn 84%)MP wins 190.95 BB

      Bette am Flop 2/3 um Villain auch Allin zu bekommen. Der shove von Villain ist schon seltsam, calle aber aufgrund des nutflushdraws.


      3. Hand:

      Stats von Villain:


      iPoker - $0.20 NL (6 max) - Holdem - 5 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      Hero (UTG): 108.1 BB
      CO: 208.1 BB
      BTN: 106.15 BB
      SB: 100.5 BB
      BB: 167.9 BB

      SB posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has Q:heart: J:diamond:

      Hero raises to 3 BB, fold, BTN calls 3 BB, fold, fold

      Flop: (7.5 BB, 2 players) 4:diamond: Q:spade: 7:spade:
      Hero bets 5.6 BB, BTN raises to 16.75 BB, Hero calls 11.15 BB

      Turn: (41 BB, 2 players) 3:club:
      Hero checks, BTN checks

      River: (41 BB, 2 players) 6:diamond:
      Hero checks, BTN bets 33 BB, Hero calls 33 BB

      Hero mucks Q:heart: J:diamond: (One Pair, Queens) (Pre 48%, Flop 2%, Turn 0%)BTN shows 7:heart: 7:diamond: (Three of a Kind, Sevens) (Pre 52%, Flop 98%, Turn 100%)BTN wins 101.65 BB

      Finde die Hand sehr misslungen. Der Call am Flop finde ich grenzwertig, kann mich aber irgendwie auch nicht von TP trennen. Kann mir vorstellen, dass er hier mit Flushdraw und Set raist. Call macht ja eigentlich nur Sinn, wenn er hier auf einem Draw sitzt, dann hätte ich aber auch am Turn betten sollen. Oder wie seht ihr das?

      Die hohe Riverbet hätte ich dann - as played - folden sollen. Oder zu weak?

      4. Hand:

      Selbe Typ wie aus der 2. Hand.

      iPoker - $0.20 NL (6 max) - Holdem - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      BTN: 161.5 BB
      SB: 99 BB
      Hero (BB): 130.8 BB
      UTG: 100 BB
      MP: 110.4 BB
      CO: 106.3 BB

      SB posts SB 0.5 BB, Hero posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has T:club: T:heart:

      fold, MP raises to 3.5 BB, fold, fold, fold, Hero raises to 13 BB, MP calls 9.5 BB

      Flop: (26.5 BB, 2 players) 5:diamond: 5:club: A:diamond:
      Hero bets 19.85 BB, MP calls 19.85 BB

      Turn: (66.2 BB, 2 players) 4:diamond:
      Hero checks, MP checks

      River: (66.2 BB, 2 players) 7:spade:
      Hero checks, MP bets 18 BB, Hero calls 18 BB

      Hero mucks T:club: T:heart: (Two Pair, Tens and Fives) (Pre 57%, Flop 8%, Turn 5%)MP shows A:club: Q:spade: (Two Pair, Aces and Fives) (Pre 43%, Flop 92%, Turn 95%)MP wins 97.1 BB

      River hätte ich folden müssen, habe mich aber aufgrund der kleinen Bet doch noch zum Call hinreißen lassen. Frage ist, wie spielt ihr den Turn?

      5. Hand:

      Stats von Villain:


      iPoker - $0.20 NL (6 max) - Holdem - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      MP: 164 BB
      CO: 98.5 BB
      Hero (BTN): 100 BB
      SB: 100 BB
      BB: 156.65 BB
      UTG: 105.3 BB

      SB posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has 7:diamond: 7:heart:

      fold, MP raises to 3 BB, fold, Hero raises to 8 BB, fold, fold, MP raises to 20 BB, Hero calls 12 BB

      Flop: (41.5 BB, 2 players) Q:club: A:diamond: 6:heart:
      MP checks, Hero checks

      Turn: (41.5 BB, 2 players) 9:heart:
      MP checks, Hero bets 20.75 BB, MP calls 20.75 BB

      River: (83 BB, 2 players) 2:club:
      MP checks, Hero checks

      MP shows A:spade: T:diamond: (One Pair, Aces) (Pre 45%, Flop 91%, Turn 95%)Hero mucks 7:diamond: 7:heart: (One Pair, Sevens) (Pre 55%, Flop 9%, Turn 5%)MP wins 78.85 BB

      Bei der Hand war schon ganz schön auf Tilt.
      Nicht nur die 3bet war gegen den Villian grenzwertig, sondern insbesondere der Call der 4bet.

      6. Hand:

      Stats von Villain:


      iPoker - $0.20 NL (6 max) - Holdem - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      BTN: 108.6 BB
      SB: 109.1 BB
      BB: 144.6 BB
      UTG: 105.9 BB
      MP: 106.4 BB
      Hero (CO): 101 BB

      SB posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has K:diamond: K:club:

      UTG raises to 3 BB, fold, Hero raises to 8 BB, fold, fold, fold, UTG calls 5 BB

      Flop: (17.5 BB, 2 players) 2:club: A:spade: 7:club:
      UTG checks, Hero bets 13.1 BB, UTG calls 13.1 BB

      Turn: (43.7 BB, 2 players) A:heart:
      UTG bets 16 BB, Hero calls 16 BB

      River: (75.7 BB, 2 players) T:club:
      UTG checks, Hero checks

      UTG shows J:heart: A:club: (Three of a Kind, Aces) (Pre 29%, Flop 91%, Turn 95%)Hero mucks K:diamond: K:club: (Two Pair, Aces and Kings) (Pre 71%, Flop 9%, Turn 5%)UTG wins 71.95 BB

      Preflop ist Standard. Contibette hier, um kleine Asse zu vertreiben und um vor dem Flushdraw zu protecten. Die Turndonk calle ich noch, da ja die Wahrscheinlichkeit auf ein A bei Villain mit dem 2. A auf dem Board gesunken ist. Am River sehe ich hier auch keine Valuebet mehr und hätte auch gegen eine Bet von Villain gefoldet.


      So, wie eingangs schon erwähnt, war das eine kurze Session mit 309 Händen und einem Loss von 3Buyins. Und da mein Stop-Loss-Limit auch bei 3 Buyins liegt, habe ich die Session beendet. :(