Multitabling Question

    • Magellan87
      Magellan87
      Bronze
      Dabei seit: 30.03.2007 Beiträge: 46
      Bis jetzt habe ich nur auf einem (!) Tisch 11$ SNG Speed gespielt. Das iResultat 371 mit Roi 42%. Ich habe zwei drei Mal mit zwei oder vier Tischen probiert. Ehrlich gesagt bin ich offenbar nicht "Multitasking" fähig....

      Was ist Euer Rezept ? Ich habe heute den MTH ausprobiert. Mit Keyboard Funktion und Boarder-Color... Was ist eure Erfahrung ? Hilft das ?

      Und: Welches sind Eure Bewährten Reference--Einstellungen. (Blinken,etc.)

      Ich möchte -obwohl ich zwei Bildschirme habe- nur alles in einem Blickwinkel (Bildschirm) haben.

      Wer hilft mir mein ROI mit 4 Tables zu erhöhen ?

      Danke
  • 25 Antworten
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      Original von Magellan87
      wer hilft mir mein ROI mit 4 Tables zu erhöhen ?
      mehr tables - geringerer roi - mehr $/h
    • Crustacean
      Crustacean
      Black
      Dabei seit: 27.04.2006 Beiträge: 2.214
      wenn du zwei bildschirme hast ist folgendes empfehlenswert:

      auf den einen bildschirm lässt du alle tische schieben an denen du nicht dran bist (nicht resized) und auf deinen hauptbildschirm den aktiven, mit der einstellung "move active table". wenn du die größen der tische auf beiden monitoren gleich lässt frisst das kaum leistung, wenn allerdings jedesmal resized wird jede menge.

      funktioniert bei mir wirklich super :)
    • puckstoppa
      puckstoppa
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 651
      ja ich kann den mth auch empfehlen mit der einstellung dass auf dem einen bildschirm die tables sind wo keine action ist und der aktive table gemoved wird.

      dass dein ROI nach unten geht wenn du multitablest is ganz klar. am besten mal ausprobieren bei welcher anzahl von tables du die meisten $/h machst ;-)
      ich denke mal das muss jeder für sich empirisch ermitteln

      gruss

      PS: Ich würde die Anzahl der Tische langsam erhöhen. wenn du bis jetzt einen gespielt hast, spiel ne zeitlang auf 2 parallel und dann auf 3 un 4 mit der zeit.
      damit solltest dich schön langsam ans "multitasking" gewöhnen
    • Kilania
      Kilania
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 7.880
      Kann mir aber nicht vorstellen, dass sich der Roi so krass ändert, deine derzeitigen 42% Roi klingen eher nach einem kleinen Upswing, glaube nicht, dass man die selbst bei 1 Tabling dauerhaft halten könnte.


      SNGs kann man eigentlich in der Early Phase voll automatisiert spielen und später ists eigentlich auch nichts anderes mehr, bin der Meinung, dass ich zumindestens bei 9 Tischen genau die selben Entscheidungen treffe wie bei nur einem Tisch, missklicks können natürlich vorkommen, allerdings nahezu garnie.

      Ansonsten gilt zu sagen

      Ich würde die Anzahl der Tische langsam erhöhen. wenn du bis jetzt einen gespielt hast, spiel ne zeitlang auf 2 parallel und dann auf 3 un 4 mit der zeit.
      Wobei ich der Meinung bin, dass sich an 4 Tische jeder schnell gewöhnen kann, auch ohne spezielle Multitablingprogramme, wenn du welche besitzt ist jedoch sicherlich kein Nachteil.
      Ich persönlich würde damit glaub nicht zurecht kommen, wenn ein Programm wie MTH dauernd Tische rum moved, will lieber alle aufeinmal im Blick haben :)
    • Warlord
      Warlord
      Black
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 2.000
      Original von Kilania
      SNGs kann man eigentlich in der Early Phase voll automatisiert spielen und später ists eigentlich auch nichts anderes mehr, bin der Meinung, dass ich zumindestens bei 9 Tischen genau die selben Entscheidungen treffe wie bei nur einem Tisch
      Da muss ich widersprechen! Ich bin mir hundertprozentig sicher, dass du bei 9-tabling extrem viele wichtige kleine Infos über deine Gegner nicht mitbekommst. Auch das Spiel an der Bubble bzw. das ICM-Spiel generell leidet.

      Ist halt, wie weiter oben schon erwähnt, alles eine Frage des $/h-Wertes... Man muss halt rausfinden, welches die maximale Anzahl an Tischen ist, bei der man noch genug Zeit zum Denken und Gegner beobachten hat, sodass der Stundenlohn (ungeachtet des ROIs, der wie schon gesagt, bei mehr Tischen logischerweise runter geht) maximiert wird.

      P.S.: Ein weiterer Aspekt: Je weniger Tische, desto größer der Lerneffekt. Diesen Punkt sollte man auch nicht ausser acht lassen, da er sich longterm auch GEWALTIG auf den Stundenlohn auswirkt (mehr noch, als die meisten glauben).
    • Kilania
      Kilania
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 7.880
      Da muss ich widersprechen! Ich bin mir hundertprozentig sicher, dass du bei 9-tabling extrem viele wichtige kleine Infos über deine Gegner nicht mitbekommst. Auch das Spiel an der Bubble bzw. das ICM-Spiel generell leidet.
      Das bei 9 Tischen alles passt wollte ich nicht behaupten, aber ich denke bis zu 4 Tischen leidet die Spielqualität nicht all zu sehr darunter.

      ahh nun wenn ich mein Quote lese.. ok gut, genau die selben Entscheidungen wie an einem Tisch sinds wohl nicht :D Durch die vielen Tische kanns vorkommen, dass ich oft zu Short werde und dies recht spät merke
    • fummi
      fummi
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 7.317
      9 sind ohne MTH super easy ..
    • OrcaAoc
      OrcaAoc
      Gold
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 4.818
      Kann mir aber nicht vorstellen, dass sich der Roi so krass ändert, deine derzeitigen 42% Roi klingen eher nach einem kleinen Upswing


      Naja auf den niedrigen Buy Ins kann man denke ich wenn man <4 Tische spielt schon 25% oder sogar noch mehr halten.

      Wenn man kein Multitabling machen will sind wohl SNGs nicht so geeignet weil man bei SNGs dadurch das Geld macht das man viele Tische spielt.
      Eventuell wäre Omaha oder 7-Card Stud für dich geeigent (wenn du schon längere Zeit spielst und etwas Erfahrung hast) weil man da auch als guter Multitabler kaum mehr als 4-Tische spielen kann und somit wenn man nur zwei spielt nicht soviel an Winrate einbüsst.

      Edit : Ich sehe gerade dein Anmeldedatum, deswegen bleib lieber erst mal bei Texas Hold em aber du kannst dir das ja schon mal im Hinterkopf behalten wenn es mit Multitabling auch nicht klappt wenn du längere Zeit spielst.
    • fummi
      fummi
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 7.317
      will echt mal wissen, wer über >1500 sngs nen 25er roi schafft .. ich halte das für fast unmöglich
    • Unam
      Unam
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 8.999
      Original von fummi
      will echt mal wissen, wer über >1500 sngs nen 25er roi schafft .. ich halte das für unmöglich
      FYP
    • fummi
      fummi
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 7.317
      thx ;)
      aber auch nich über 1.5k mit up? ausschließen will ich es nicht ganz .. ich mein, schau dir mal warlords aktuellen graphen an ..
    • Unam
      Unam
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 8.999
      LOL Ich fish wenn ich 2 Tables zock dann kostet mich das 255$ die stund sagt tourney manger + mach ich erst ab 6 Tischen was bin ich für ein MONGO?

      also wenn du dann bei einem Tsich 45% ROI hast dann schau mal was du erst bei mehr Tischen machst
    • Flowjob
      Flowjob
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2006 Beiträge: 2.617
      Original von fummi
      will echt mal wissen, wer über >1500 sngs nen 25er roi schafft .. ich halte das für fast unmöglich
      über 1500 gehts vl. noch, aber sicher nicht über 5K+
      +
    • OrcaAoc
      OrcaAoc
      Gold
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 4.818
      Leute er spielt die 11er SNGs, auf dem Limits sind die Leute max schlecht falls ihr euch nicht mehr an die Zeit erinnern könnt in denen ihr mal da gespielt habt.
      Das sowas auf höheren Buy Ins nicht geht ist mal klar und das sowas mit 12+ Tabling nicht geht ist auch klar.
      Ich denke der Grund wieso ihr zu pessimistisch seid was den möglichen dauerhaften ROI auf den 11ern angeht ist das jeder zu der Zeit als er die 11er gespielt hat noch viele Leaks hatte, aber was war dort euer ROI ? 10 % - 15 % wohl schon bei den meisten.
      Wenn man jetzt überlegt das man durch mehr Erfahrung und spielen nur eines Tische doch noch einiges an Potenzial nach oben haben sollte dann finde ich 25% nicht unrealistisch.
    • Unam
      Unam
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 8.999
      Original von OrcaAoc
      Leute er spielt die 11er SNGs, auf dem Limits sind die Leute max schlecht falls ihr euch nicht mehr an die Zeit erinnern könnt in denen ihr mal da gespielt habt.
      Das sowas auf höheren Buy Ins nicht geht ist mal klar und das sowas mit 12+ Tabling nicht geht ist auch klar.
      Ich denke der Grund wieso ihr zu pessimistisch seid was den möglichen dauerhaften ROI auf den 11ern angeht ist das jeder zu der Zeit als er die 11er gespielt hat noch viele Leaks hatte, aber was war dort euer ROI ? 10 % - 15 % wohl schon bei den meisten.
      Wenn man jetzt überlegt das man durch mehr Erfahrung und spielen nur eines Tische doch noch einiges an Potenzial nach oben haben sollte dann finde ich 25% nicht unrealistisch.
      Na dann erklär mir mal warum Tigga auf den 11ern keinen 20+ ROI hat?
      Wie weiter oben schon mal geschrieben auf 1,5k SNGs kanns wirklich noch ein Upswing sein, aber IMHO kann man auch mit den ganzen Fischen die nicht mit nem ROI von 25% nachhaltig schlagen.
    • BAndelfAnIE
      BAndelfAnIE
      Silber
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 164
      bei euch fragt man sich echt immer, ob ihr schonmal nen downswing erlebt habt, bei dem man über 60-70 sngs 75% coinflips, dominations verliert und bei jedem push aufm monster trifft. nahc sowas kann der roi überhaupt nicht bei 25 % liegn.

      zu warlords graph, weiß jetzt nicht recht ob nen roi dabei stand, aber ich mein ich hätn ähnliches graphen wie er, weiß nur nicht wo man die erstellt, und das mitm roi von 14 %, das ist einfach das limit was klotzt.
    • FrtZ
      FrtZ
      Black
      Dabei seit: 25.08.2006 Beiträge: 3.412
      natürlich sin 25% nich longterm haltbar aber über 1500 sngs absolut möglich ohne multitabling auf low buyins. ich hab jetzt auch über 1,7k 33er bei 9 tabling fast 18%. da kann man wohl auch mit 1-tabling 11er 25% holen...
    • fummi
      fummi
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 7.317
      das sind 33% steigerung .. eigentlich fast unmöglich. so nen up werden nur die wenigsten haben. vorallem braucht man auch mit 1-tablen 750 stunden um auf die samplesize zu kommen ^^
    • Unam
      Unam
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 8.999
      diese ROI Diskussion gabs schon mal Welches Roi braucht man um ein Limit zusteigen?
    • 1
    • 2