IPoker fällt im "rigged" Test durch

    • gourgaz1
      gourgaz1
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2009 Beiträge: 102
      Ich finde diesen Test sehr interessant:

      http://www.ispokerrigged.com/is_ipoker_rigged.html

      Es spiegelt mein Erfahrungen bei IPoker wieder. Mein Stats sind natürlich nicht so aussagekräftig. Wenn ich mir meine Stats anschaue und mit den Stats bei anderen Räumen vergleiche, ist die Anzahl der Bad Beats deutlich höher. Ich habe das immer auf Varianz geschoben, wenn ich das hier jedoch lese fange ich schon ein wenig an zu stutzen.

      Ich glaube schon das das Netzwerk davon profitiert wenn man die Chancen etwas zu Gunsten der schlechteren Spieler verschiebt. Das Geld bleibt dann länger im Kreislauf und es wird mehr Rake erzeugt.

      Was haltet ihr von diesem Test?
  • 33 Antworten
    • Schwede1
      Schwede1
      Platin
      Dabei seit: 10.11.2006 Beiträge: 131
      stimme zu....absoluter saftladen....
    • DasGebuesch
      DasGebuesch
      Platin
      Dabei seit: 16.12.2010 Beiträge: 2.113
      "If such collusion was widespread enough to influence the results of tests which are run over millions of hands it is likley that it is 'bots' that are colluding together rather than players that are colluding together."

      #
    • xxpavelx
      xxpavelx
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 995
      also ich bin die letzten tage auch unter aller sau gerannt und hab jedes all in auf ipoker verloren. aber zur collusion, mir wurden vor kurzen 500$ auf mein account transferiert, weil man mich irgendwie betrogen hat anscheinend
    • boonmaster
      boonmaster
      Bronze
      Dabei seit: 27.04.2011 Beiträge: 735
      Original von xxpavelx
      also ich bin die letzten tage auch unter aller sau gerannt und hab jedes all in auf ipoker verloren. aber zur collusion, mir wurden vor kurzen 500$ auf mein account transferiert, weil man mich irgendwie betrogen hat anscheinend
      auch nicht schlecht
    • shaddiii
      shaddiii
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 05.04.2009 Beiträge: 6.900
      Die Seite gibt es schon relativ lange, mindestens 1.5 Jahre. Ist das jetzt nochmal neu errechnet worden? Da das Thema ansonsten sehr viel Spam- und Offtopic-Potenzial bietet, seid bitte Aaartig :)
    • gourgaz1
      gourgaz1
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2009 Beiträge: 102
      Original von shaddiii
      Die Seite gibt es schon relativ lange, mindestens 1.5 Jahre. Ist das jetzt nochmal neu errechnet worden? Da das Thema ansonsten sehr viel Spam- und Offtopic-Potenzial bietet, seid bitte Aaartig :)
      Ich habe es damals gelesen als die Stars getestet haben. Ich glaube die anderen Seiten haben die erst danach getestet. Mich würde viel mehr interessieren ob IPoker jemals dazu Stellung bezogen hat.
    • shaddiii
      shaddiii
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 05.04.2009 Beiträge: 6.900
      Ich habe genau diese Seite in Bezug auf iPoker vor 1,5 - 2 Jahren sowas das erste mal gesehen. Stellung bezogen haben Sie soweit ich weiss nie. Wäre nur interessant, ob das noch die "alten" Daten sind oder nicht.
    • Att0r
      Att0r
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2007 Beiträge: 3.796
      kann ich gar nicht verstehen warum ipoker rigged sein soll....

      stars:





      ipoker:

    • derMarco
      derMarco
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 580
      Immerhin läufst du noch deutlich über EV.

      Ich laufe auf iPoker ca. doppelt unter EV. ;(


      Nach meiner gestrigen NL 10 Session bin ich jetzt erstmal wieder auf längere Zeit auf NL 5 angewiesen. Mal sehen was der Monat bringt, den werde ich wohl dort zubringen. Aber wenn iPoker failt, dann gibts nach der Partyfarce echt kaum noch Alternativen zum ungetrackt auf Stars oder Full Tilt spielen. :f_mad:
    • agonyship
      agonyship
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2009 Beiträge: 4.929
      Original von DasGebuesch
      "If such collusion was widespread enough to influence the results of tests which are run over millions of hands it is likley that it is 'bots' that are colluding together rather than players that are colluding together."

      #
      THIS, obv!
    • Att0r
      Att0r
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2007 Beiträge: 3.796
      Original von derMarco
      Immerhin läufst du noch deutlich über EV.

      Ich laufe auf iPoker ca. doppelt unter EV. ;(


      Nach meiner gestrigen NL 10 Session bin ich jetzt erstmal wieder auf längere Zeit auf NL 5 angewiesen. Mal sehen was der Monat bringt, den werde ich wohl dort zubringen. Aber wenn iPoker failt, dann gibts nach der Partyfarce echt kaum noch Alternativen zum ungetrackt auf Stars oder Full Tilt spielen. :f_mad:
      unter nl20 machts kein sinn auf ner anderen seite zu spielen als stars/ftp

      zahlst auf nl10 18bb/100 rake oder so...

      auf nl 20 dann "nur" noch 8-9bb

      was natürlich auch schwer zu beaten ist als anfänger

      rakeback gleicht den niedrigeren rake von stars und ftp niemals aus auf nl10
    • marchy33
      marchy33
      Bronze
      Dabei seit: 13.09.2011 Beiträge: 3.241
      Hab mal sowas ähnliches gelesen, da haben die gesagt im Fazit das die Unstimmigkeiten z.B. dadurch zustande kommen können, dass z.B. immer mehrere Bots am Tisch sitzen und Karteninformationen austauschen.

      Hab den Artikel aber jetzt nur ganz grob überflogen, falls da das gleiche steht^^
    • DasGebuesch
      DasGebuesch
      Platin
      Dabei seit: 16.12.2010 Beiträge: 2.113
      Original von marchy33
      Hab mal sowas ähnliches gelesen, da haben die gesagt im Fazit das die Unstimmigkeiten z.B. dadurch zustande kommen können, dass z.B. immer mehrere Bots am Tisch sitzen und Karteninformationen austauschen.

      Hab den Artikel aber jetzt nur ganz grob überflogen, falls da das gleiche steht^^
      Pokerstrategy wollte doch sogar ein Anti Bot Tool entwickeln aber ist an den Räumen gescheitert. Die Bots haben sich über mehrere 100K Hände nie selbst gespielt und haben teilweise zu dritt einen Tisch gespielt. Das ist einfach gerigged von Ipoker selbst. Sowas kann man nicht übersehen. Wenn es wie Korn sagt den Räumen wirklich so schlecht geht, wäre so eine Vorgehensweise doch nachvollziehbar. Wie sorgt man denn dafür dass möglichst wenig Geld das System verlässt?

      Man zieht das Niveau auf den Micros aufgrund Massen an Bots derbe nach oben und den Rest erledigt der unverschämt hohe Rake. Wenn ich 100K Hände filter auf NL 10 und nur die Hände nehme die ich gewonnen habe, dann hab ich dort 600 Dollar Rake gezahlt. Das RB mal außen vor gelassen müsste man ja schonmal diese 60 Stacks gewinnen um even zu sein und das im Regular/Bot verseuchten Pool. Da gewinnen halt wirklich nur noch die absolut Besten. Nehm ich die Raked Hände dazu die ich verloren habe, bei denen es eigentlich ja keine Rolle spielt da das Geld ja eh weg ist dann kommt man mal eben auf über 1000USD Rake für 100.000 gespielte Hände bei sauschlechtem Support und einer Software zum Vergessen.
    • uludaq
      uludaq
      Silber
      Dabei seit: 30.08.2008 Beiträge: 416
      :(
    • viktoalia
      viktoalia
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2009 Beiträge: 3.022
      Das was du dir vorstellen kannst, wirt es auch geben - früher oder später -
    • onehotminute
      onehotminute
      Platin
      Dabei seit: 15.04.2009 Beiträge: 837
      confirmed saftladen
      viel rakeback, aber würde jedem empfehlen 2 mal drüber nachzudenken, ob es sich darum lohnt, von einer seite auf der man zufrieden ist zu wechseln. software ist schlecht, täglich gibts zeiten an denen einige tische nicht verfügbar sind usw.
    • derHeide
      derHeide
      Bronze
      Dabei seit: 01.12.2009 Beiträge: 281
      Tsja, es ist mittlerweile allgemein bekannt, dass IPoker dermaßen botverseucht ist.
      Als der Thread von DasGebuesch hochgekocht ist, gab es ein paar Lippenbekenntnisse von Pokerstrategy, aber passiert ist offentsichtlich gar nichts.
    • TooropAce
      TooropAce
      Bronze
      Dabei seit: 11.05.2009 Beiträge: 1.527
      Der Raum ist schon sehr komisch. Ich selber spiel lieber ungetrackt bei PS als bei dem haufen, allein das eine Auszahlung schon seit Tagen immer noch nicht auf Bearbeitung steht ist eine Farce, ich hoffe iPoker geht irgendwann mal Pleite.
    • psysq
      psysq
      Bronze
      Dabei seit: 06.12.2012 Beiträge: 299
      Ich habe die Seite auch vor längerer Zeit entdeckt und imo steht (stand?) da auch dass es auf größere Sample keine Abweichungen mehr gab, bzw. nur "normale" Abweichungen der Varianz.
    • 1
    • 2