Chancen + Risiken für Poker durch WWM-Sieger

    • PrinceRS
      PrinceRS
      Black
      Dabei seit: 11.08.2007 Beiträge: 663
      Hey,

      würd gerne eine Diskussion anstoßen was ihr von dem Sieg von Langerock bei Wer wird mit Milliönar haltet? Also erstmal persönlich gesehen sei es ihm absolut gegönn(vielleicht bzw. höchstwahrscheinlich liest er ja mit:D ).

      Aber abgesehen davon wird das öffentliche Intresse erfahrunggemäß ja relativ groß am wwm-sieger sein. Imo auch größer (zumindest "in der Mitte der Gesellschaft") als bei Pius Heinz! Das ganze wirft eine Menge Fragen mmn auf. Angefangen von Glück oder Geschicklichkeitsspiel bis hin zu moralischen Fragen. Was denkt ihr darüber?
  • 37 Antworten
    • stockfisch21
      stockfisch21
      Bronze
      Dabei seit: 21.02.2012 Beiträge: 1.296
      hey,
      ja denke, dass er ganz gut 'werbung' gemacht hat ne..

      ka wie die oberen herren das so sehen aber vielleicht schiebt das die diskussion in die 'richtige' richtung an?

      hab mich gewundert dass er das so offen angibt...
      und wenn er mitliest: gratz :D
    • orthohol
      orthohol
      Bronze
      Dabei seit: 21.03.2008 Beiträge: 84
      die bild wird es auf jeden fall ordentlich ausschlachten!

      einfach nur gut.
    • Santalino2
      Santalino2
      Black
      Dabei seit: 08.06.2007 Beiträge: 2.676
      Ist halt gut für ihn gelaufen, offen gewesen, seinen Beruf angegeben, sich sympathisch dargestellt und dann noch die Million abgeräumt (und seine Bekanntheit kann er jetzt noch weiter für sich arbeiten lassen, ähnlich wie damals Pius, auch wenn jetzt das Finanzamt (mit hoher Wahrscheinlichkeit) auf ihn zukommt, sollte das für ihn keine große Rolle mehr spielen und er ist finanziell erst mal abgesichert...).

      Nur hätte evtl. auch anders laufen können und wenn er dann nur 4-stellligen oder kleineren 5-stelligen Betrag gewonnen hätte, wäre es halt ziemlich -ev gewesen, schlafende Hunde zu wegen indem er seinen Beruf so öffentlich darstellt.

      Und glaube auch das er mitliest, daher: Glückwunsch (und wenn du jetzt mal hu spielen willst, kannst dich gerne bei mir melden :f_p: ).
    • backspin55
      backspin55
      Black
      Dabei seit: 24.06.2007 Beiträge: 3.004
      .
    • durrrracell123
      durrrracell123
      Bronze
      Dabei seit: 18.02.2013 Beiträge: 468
      Ich wusste die 500.000€ Frage auch ohne Antworten vorher. ABCDE von meinem Hautarzt gelernt. Damn :D

      Ich finds gut, dass er die Mio gewonnen hat. So nach dem Motto:

      "Wenn ein cleverer Mensch eine Mio gewinnt, wie kann dann sein Beruf sinnlos sein."

      Meine Frau sagte auch, dass jetzt viele Bekannte von uns MEIN Leben nicht mehr so negativ sehen werden.

      Also ich finde es gut.

      Eins noch:

      Ich hätts cool gefunden, wenn er bei irgendeiner Frage sowas wie:

      "Also, das ist ein Snapcall. Antwort B."

      gesagt hätte. :D
    • marchy33
      marchy33
      Bronze
      Dabei seit: 13.09.2011 Beiträge: 3.241
      Original von durrrracell123
      Eins noch:

      Ich hätts cool gefunden, wenn er bei irgendeiner Frage sowas wie:

      "Also, das ist ein Snapcall. Antwort B."

      gesagt hätte. :D
      Hab auch die ganze Zeit gewartet das ihm irgendwas rausrutscht^^

      "Zum Glück gibts hier keine Timebank" - irgendwas nerdiges ^^
    • bekjaer
      bekjaer
      Bronze
      Dabei seit: 20.12.2007 Beiträge: 415
      Definitiv Glückwunsch, auf jeden Fall!

      Genau der Punkt von Santalino mit Beruf und Finanzamt geht mir auch durch den Kopf
      Original von Santalino2
      Ist halt gut für ihn gelaufen, offen gewesen, seinen Beruf angegeben, sich sympathisch dargestellt und dann noch die Million abgeräumt (und seine Bekanntheit kann er jetzt noch weiter für sich arbeiten lassen, ähnlich wie damals Pius, auch wenn jetzt das Finanzamt (mit hoher Wahrscheinlichkeit) auf ihn zukommt, sollte das für ihn keine große Rolle mehr spielen und er ist finanziell erst mal abgesichert...).

      Nur hätte evtl. auch anders laufen können und wenn er dann nur 4-stellligen oder kleineren 5-stelligen Betrag gewonnen hätte, wäre es halt ziemlich -ev gewesen, schlafende Hunde zu wegen indem er seinen Beruf so öffentlich darstellt.

      Und glaube auch das er mitliest, daher: Glückwunsch (und wenn du jetzt mal hu spielen willst, kannst dich gerne bei mir melden :f_p: ).
      Aber, ich glaube ein guter Pokerspieler wird nicht seinen Beruf angeben und eben vorher genanntes riskieren ohne das Risiko vorher abzuschätzen und abzusichern.

      Ich stell mir eher die Frage wie seine Risikoabschätzung bzw. Risikoabsicherung dazu aussieht??

      Das erste was ich dachte, als ich das im Fernsehen gesehen hab war:
      "Wenn der das sogar schon im Fernsehen verkündet, können die rechtlichen Konsequenzen nich so heftig sein"
    • durrrracell123
      durrrracell123
      Bronze
      Dabei seit: 18.02.2013 Beiträge: 468
      marchy33 lol :D . Genau!
    • Furo
      Furo
      Silber
      Dabei seit: 06.04.2007 Beiträge: 11.046
      Original von PrinceRS
      Hey,

      würd gerne eine Diskussion anstoßen was ihr von dem Sieg von Langerock bei Wer wird mit Milliönar haltet? Also erstmal persönlich gesehen sei es ihm absolut gegönn(vielleicht bzw. höchstwahrscheinlich liest er ja mit:D ).

      Aber abgesehen davon wird das öffentliche Intresse erfahrunggemäß ja relativ groß am wwm-sieger sein. Imo auch größer (zumindest "in der Mitte der Gesellschaft") als bei Pius Heinz! Das ganze wirft eine Menge Fragen mmn auf. Angefangen von Glück oder Geschicklichkeitsspiel bis hin zu moralischen Fragen. Was denkt ihr darüber?
      Es wird sich absolut nichts ändern , wie hier jeder denkt, dass alle Politiker WWm gucken und morgen im bundestag ein Gesetz diesbezüglich ändern werden. Das einzige was passieren wird ist dass der Typ Probleme mit dem Finanzamt bekommt wenn man nach dem Gewinn seine Kontobewegungen überprüft und er monatliche Beträge durch Poker erwirtschaftet hat.
      Eventuell Steuernachzahlungen werden ihn nun jedenfalls nicht in den ruin treiben, schien ja eher nicht jedes Jahr 6-stellige Beträge zu machen, wenn er noch in einer WG wohnt etc.
    • Heinz021
      Heinz021
      Black
      Dabei seit: 27.09.2007 Beiträge: 6.263
      gratz auch von mir, habs nicht gesehen ist aber wohl win-win für alle


      was grindet der so für limits?


      warum lese ich so oft was von fake was sowohl die auswahl als auch die fragen betrifft?
    • GetTheFunkOut
      GetTheFunkOut
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2009 Beiträge: 1.781
      Original von Furo
      Es wird sich absolut nichts ändern , wie hier jeder denkt, dass alle Politiker WWm gucken und morgen im bundestag ein Gesetz diesbezüglich ändern werden.
      This, auch was neue Spieler angeht. Spätestens seit der Pius-Sache, als das Ganze wirklich groß durch die Medien ging, hat doch jeder in Deutschland seine Meinung zum Thema Poker: Die einen finden´s scheiße und werden´s nie tun, die anderen waren vielleicht interessiert und haben mal ne Runde gespielt und haben entweder aufgehört oder tun´s immer noch, und der dritten Gruppe ist´s einfach vollkommen egal.
      Was das angeht, ist die einzige Maßnahme, die eventuell noch einen größeren Boom in D auslösen könnte, eine vollständige Legalisierung in Kombination mit aggressiver Werbung von Stars. Alles andere wie z. B. die WWM-Sache verebbt doch in spätestens einer Woche wieder.

      MfG, GetTheFunkOut
    • spoomer601
      spoomer601
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2011 Beiträge: 767
      ich fands auch super, dass er gewonnen hat, aber es wird sich für uns überhaupt nichts ändern, denn alles, was er sagte wusste doch eh schon jeder und dass es profis gibt sollte eig auch den meisten klar sein...und einen neuen poker boom wird es dadurch auch nicht geben...


      er sagte bei der 500k Frage geht er auf Risiko...meint ihr er hätte auch ohne die geringste Ahnung zu haben gezockt? ich mein ohne Joker ist ja der EV, wenn man willkürlich eine Antwort wählt, 125.375€ + die Chance auf die mio...also ich wäre trotz +EV raus gewesen:)
    • Cruzzilla
      Cruzzilla
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2009 Beiträge: 841
      der typ hat ne ziemlich nervige show abgezogen....und im deutschen Fernsehen zu erwähnen, sein geld mit pokerspielen zu verdienen ist mit Sicherheit auch nicht die beste idee..würde mich nicht wundern wenn er nebenbei noch arbeitslosengeld kassiert hat....
    • Homer76
      Homer76
      Bronze
      Dabei seit: 27.03.2011 Beiträge: 8.541
      Gratz :f_thumbsup: :f_thumbsup:
    • trivium888
      trivium888
      Einsteiger
      Dabei seit: 17.06.2008 Beiträge: 54
      hier gibt es keinen ev (expected value) da du nur einmal die gelegenheit hast gibts nur nen actual value.. zocken! :D
    • Bingo
      Bingo
      Bronze
      Dabei seit: 09.04.2005 Beiträge: 570
      Fand ihn sehr sympathisch und kann die ganzen Hater nicht verstehen ?(
    • Furo
      Furo
      Silber
      Dabei seit: 06.04.2007 Beiträge: 11.046
      Original von trivium888
      hier gibt es keinen ev (expected value) da du nur einmal die gelegenheit hast gibts nur nen actual value.. zocken! :D
      Man kann auch mehrmals teilnehmen, da war schonmal jemand zweimal auf dem Stuhl ;)
      Sofern man eine Antwort ausschließen kann würde ichs jedenfalls immer riskieren und tippen, ansonsten lohnt sich das risiko nicht für die paar euro mehr im ev
    • Bingo
      Bingo
      Bronze
      Dabei seit: 09.04.2005 Beiträge: 570
      Original von Furo
      Original von trivium888
      hier gibt es keinen ev (expected value) da du nur einmal die gelegenheit hast gibts nur nen actual value.. zocken! :D
      Man kann auch mehrmals teilnehmen, da war schonmal jemand zweimal auf dem Stuhl ;)
      Sofern man eine Antwort ausschließen kann würde ichs jedenfalls immer riskieren und tippen, ansonsten lohnt sich das risiko nicht für die paar euro mehr im ev
      das stimmt definitiv nicht! Man kann ein zweites Mal kommen, wenn man es beim ersten Mal nicht auf den Stuhl geschafft hat, aber wenn man einmal auf dem Stuhl sitzt, dann darf man 100% nicht mehr kommen.
    • spoomer601
      spoomer601
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2011 Beiträge: 767
      trotzdem gibt es hier einen Erwartungswert oder?
    • 1
    • 2