Komische Ergebnisse mit HoldmemResources Calculator (mit Beispielen!)

    • bananendealer
      bananendealer
      Bronze
      Dabei seit: 08.04.2008 Beiträge: 2.479
      Habe mir die Testversion runtergeladen und schaue mir gerade einige typischen Szenario an.

      1. Beispiel:

      Double or Nothing, 6max, 3 player left, 50/100 25ante

      BU 1000
      SB 1000
      BB 1000

      Folgende Pushing/Calling-Ranges ergeben sich demnach nach ICM:




      Wie man hier sehen kann, soll der BU 51,2% pushen! Nachdem der SB gefoldet hat, kann der BB laut Programm nur 6,5% profitabel callen. 6,5% kam mir extrem wenig vor!!!

      Wenn ich jetzt versuche, die Ranges des BU im Tool "Hand Equity" einzugeben, dann sind es hier nicht 51,2% sondern plötzlich 52%. Vergleicht die Hände. Sie stimmen komplett über ein. Warum sind es mal 51,2% und mal 52%??

      Aber seht selbst:





      Wenn ich gegen die Range nun 88er laufen lasse, die ja eigentlich NICHT in der Callingrange des BB sind, dann hat der BB eine Equity gegen die Pushingrange vom BU von 61,5%. Wieso sagt aber HRC -0,01. also Fold!




      Wäre super wenn jemand der den HRC gut kennt, mir dieses erklären kann. Oder habe ich irgendwo einen Denkfehler?
  • 2 Antworten