Theoretische Frage Zum aufsteigen

    • Cashcode
      Cashcode
      Global
      Dabei seit: 12.08.2012 Beiträge: 250
      Ich bezeichne mich mal als Hobby gamer mit ein wenig skills, ;D

      Das spielt aber auch keine Rolle
      Eine einigermaßen gute Winrate hört man ja immer wieder sind 3bb/100 .

      Das hieße wenn jemand mit sagen wir mal einem durchschnittskapital auf NL10 beginnt (ich behaupte einfach mal das die meisten Menschen auf dem Limit beginnen bzw es versuchen) und wir davon ausgehen das er immer schön versucht mit 50 stacks zu spielen muss er im durchschnitt ~3333 hände für einen Stack + spielen,
      Heißt wenn er mit 500 euro auf nl 10 beginnt muss er erst mal 166650 hände spielen um auf 1 k up zu kommen und nl 20 zu beginnen ( KLAR das sind durchschnittswerte ) aber theoretisch hab ich recht ???
      Ich mein wer gut spielt kommt vllt auch auf 5 oder 6 bb/100 aber wenn ich mir reinzieh das manche leute auf nl 10 begonnen haben nur cg gespielt haben und heutzutage nl 400 und höher spielen, und vmtl auch mit weit mehr als 50 stacks, dann is das schon sick ! ne krasse Leistung und hat wahrscheinlich jahre lang gedauert ;)

      da bleibt ich doch lieber bei tunieren und hoffe einfach maln dickes ding zu shippen für das ganz große geld haha :D
  • 3 Antworten