Satirischer Inhalt im BBV nicht mehr erlaubt?

    • GreatCthulhu
      GreatCthulhu
      Bronze
      Dabei seit: 21.07.2007 Beiträge: 1.511
      Hi, ich hab eim BBV folgendes Bild gepostet:
      WARNUNG BBV CONTENT INSIDE


      (edit.: nehmt das Bild gern raus wenn's euch fürs Feedback zu "hart" ist - wollte nur verdeutlichen worum es überhaupt geht)


      Der Thread wurde kurze Zeit später von Nadiine gelöscht. kA ob es ewünscht ist hier die genauen Zusammenhänge näher zu erläutern oder nicht...

      Ich frage mich nur seit wann man derart dünnhäutig geworden ist, dass man darüber nicht mehr lachen kann und stattdessen mit einer fadenscheinigen Begründung löscht?

      Nadiine:
      Kritik an der Moderation kann gerne auf den mittlerweile allseits bekannten Wegen geäußert werden, hat aber mit Sicherheit hier nichts im BBV verloren

      Soll man solche Späßchen jetzt in Zukunft im Feedback posten? Wo denn sonst wenn nicht im BBV???

      Btw, wenn man nicht grade Moderationstiefleistungen mit einem Spaß (!!!) Award würdigt sondern in die engegengesetzte Richtung geht passiert nichts, siehe:
      DarkZonk

      Wollte nur kundtun, dass ich das Ganze etwas lächerlich finde und gerne mal eure Meinung zu solchen Späßchen wissen. Danke.
  • 34 Antworten
    • Nadiine
      Nadiine
      HeadAdmin
      HeadAdmin
      Dabei seit: 29.02.2008 Beiträge: 32.765
      Hallo GreatCthulhu,

      ich sehe in deinem Thread keine Satire, wenn man unsere Moderatoren als Subjekte betitelt und dann auch ihre Arbeit zusätzlich quasi noch als kacke bezeichnet.
      Aus diesem Grund habe ich deinen Thread auch entfernt.

      Kritik, auch an unserer Moderation kann jederzeit gerne geäußert werden, allerdings sollte sie dann auf einem angemessen Wege und konstruktiv geäußert werden und nicht auf so einem Weg und im BBV.

      Es sollte bekannt sein, dass man diese auch gerne per Ticket schicken kann, da wir einzelne Moderatorenentscheidungen nicht im Forum diskustieren möchten.

      Viele Grüße
      Nadine
    • chiliking
      chiliking
      Bronze
      Dabei seit: 17.10.2010 Beiträge: 12.340
      edit by HannesZ: Kein Spam
    • GreatCthulhu
      GreatCthulhu
      Bronze
      Dabei seit: 21.07.2007 Beiträge: 1.511
      Original von Nadiine
      ich sehe in deinem Thread keine Satire, wenn man unsere Moderatoren als Subjekte betitelt und dann auch ihre Arbeit zusätzlich quasi noch als kacke bezeichnet.
      Da haben wir's wohl - jeder hat ein anderes empfinden für Humor. Schade dass die Grenze bei dir so früh erreicht ist. Schön wäre es vorher nachzuprüfen ob es denn auch andere stört oder nur dich bevor man gleich zum Rotstift greift. Andere (ja auch andere Mods) hätten das sicher ganz anders gesehen :f_frown:


      Original von Nadiine
      Kritik, auch an unserer Moderation kann jederzeit gerne geäußert werden, allerdings sollte sie dann auf einem angemessen Wege und konstruktiv geäußert werden und nicht auf so einem Weg und im BBV.
      100% agreed - mMn handelt es sich nur eben leider nicht um Kritik



      Trotzdem danke für deine Antwort, wenngleich diese auch in keinsterweise zufriedenstellend war.
      GreatCthulhu
    • Akkarin187
      Akkarin187
      Global
      Dabei seit: 14.11.2008 Beiträge: 763
      Original von chiliking
      edit by HannesZ: Kein Spam!
      Sowas wird nicht als Spam geahndet, aber ein Facepalm im Small Talk Forum gegenüber Katzenhasser schon? ?(
      Meinungen und Urteile sind halt subjetiv aber man sollte mal aus seinen Fehlern lernen und etwas kritikfähiger sein.
    • HannesZ
      HannesZ
      HeadAdmin
      HeadAdmin
      Dabei seit: 30.06.2010 Beiträge: 16.311
      @GreatCthulhu:
      Du bist anderer Meinung als Nadine. Das ist erst einmal natürlich legitim. Trotzdem stellen wir hier die Regeln auf und wir entscheiden darüber was im Forum erlaubt ist und nicht. Du musst dich daher an diese halten. Da lohnt sich durchaus ein Blick in Unsere Grundprinzipien , wo das Ganze bisschen ausführlicher erklärt wird. Und der von dir genannte Thread ist unserer Meinung nach eben nicht OK.

      Original von Akkarin187
      Original von chiliking
      edit by HannesZ: Kein Spam!
      Sowas wird nicht als Spam geahndet, aber ein Facepalm im Small Talk Forum gegenüber Katzenhasser schon? ?(
      Meinungen und Urteile sind halt subjetiv aber man sollte mal aus seinen Fehlern lernen und etwas kritikfähiger sein.
      Echtzeitmoderation können wir leider noch nicht anbieten ;)
    • GreatCthulhu
      GreatCthulhu
      Bronze
      Dabei seit: 21.07.2007 Beiträge: 1.511
      Ich würde gerne noch eine Anmerkung loswerden:

      Ich bin ein User der sich in all den Jahren immer an Forenregln gehalten und nie auch nur eine Verwarnung oder Schlimmeres kassiert hat. Dies sollte jedem aufzeigen dass ich im Stande bin abzuschätzen wie weit man hier gehen darf und wo Schluss ist.
      Und mMn handelt es sich bei dem Bild in keinsterweise um etwas Schlimmes. Es ist lediglich der übliche, vielleicht etwas derbere BBV Humor über den von allen Seiten gelacht wird.
      Nur die Tatsache dass man so empfindlich auf sowas reagiert wenn's mal die eigene Person trifft lässt in mir die Frage aufkommen ob man wirklich qualifiziert genug ist die enorme Verantwortung des Moderierens zu bewältigen.
      Ernsthaft, moderieren heisst auch über den Dingen zu stehen und nicht gleich den Keule zu schwingen nur weil man's kann! Alles andere prägt ein äußerst unschönes Charakterbild. Ich hoffe jeder, der die Verantwort des Moderierens trägt nimmt sich dies zu Herzen.

      Angesichts dieser massiven Anprangerung würde ich allerdings auch gerne von anderen Mods hören ob ich hier diesmal derjenige bin der ein verschobenes Weltbild hat oder ob es eher zustimmung gibt.

      Danke!
    • lood1
      lood1
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2008 Beiträge: 16.330
      bbv wird imho mittlerweile in allen belangen zu stark reglementiert, macht keinen spaß mehr wirklich

      und wie mehrfach erwähnt, es ist ein subforum das von außen nicht eingesehen werden kann und nur nach erfolgreicher identitätsprüfung erreichbar ist, drum versteh ich das ganze theater nicht
    • DuckGambler
      DuckGambler
      Bronze
      Dabei seit: 17.10.2008 Beiträge: 9.858
      Original von GreatCthulhu
      Angesichts dieser massiven Anprangerung würde ich allerdings auch gerne von anderen Mods hören ob ich hier diesmal derjenige bin der ein verschobenes Weltbild hat oder ob es eher zustimmung gibt.

      Danke!
      No way.
      Kein Mod/Admin wird dem anderen hier öffentlich in den Rücken fallen, selbst WENN sie anderer Meinung sind.

      Aber mich würde interessieren, ob es schon jemals was gebracht hat, ein Ticket zu schreiben?
      Würde schonmal ein RO/global wieder aufgehoben, weil ein Verantwortlicher übers Ziel hinausgeschossen war, oder existieren die Tickets nur, um den Pöbel zu beruhigen?

      Hmmm... wahrscheinlich wirds darauf auch keine Antwort geben. :f_frown:
    • GreatCthulhu
      GreatCthulhu
      Bronze
      Dabei seit: 21.07.2007 Beiträge: 1.511
      Original von HannesZ
      Da lohnt sich durchaus ein Blick in Unsere Grundprinzipien , wo das Ganze bisschen ausführlicher erklärt wird.
      [/quote]^^Ist mir natürlich durchaus bekannt. Es bleibt wohl trotzdem die Frage welche Inhalte im Fun-Forum als satirischer Seitenhieb tolerierbar sind und was schon flame ist...
    • Nadiine
      Nadiine
      HeadAdmin
      HeadAdmin
      Dabei seit: 29.02.2008 Beiträge: 32.765
      Original von GreatCthulhu

      Und mMn handelt es sich bei dem Bild in keinsterweise um etwas Schlimmes. Es ist lediglich der übliche, vielleicht etwas derbere BBV Humor über den von allen Seiten gelacht wird.
      Nur die Tatsache dass man so empfindlich auf sowas reagiert wenn's mal die eigene Person trifft lässt in mir die Frage aufkommen ob man wirklich qualifiziert genug ist die enorme Verantwortung des Moderierens zu bewältigen.
      Ernsthaft, moderieren heisst auch über den Dingen zu stehen und nicht gleich den Keule zu schwingen nur weil man's kann! Alles andere prägt ein äußerst unschönes Charakterbild. Ich hoffe jeder, der die Verantwort des Moderierens trägt nimmt sich dies zu Herzen.
      Dazu möchte ich noch etwas sagen.

      Spaß verstehen wir im BBV sicherlich eine Menge, auch wenn da der ein oder andere eine andere Auffassung von euch haben wird.
      Und es gibt auch einige Beispiele, wo ich Spaß mitgemacht habe, der durchaus auch auf meine Kosten ging.
      Allerdings ging dein Thread zu weit wie ich bereits oben erläutert habe und er hatte eine beleidigende Art.
      Ich denke auch, dass wir uns einig sind, dass sich unsere Moderatoren nicht als Kacke bezeichnen lassen müssen und ihnen damit einfach unrecht getan wird.
      Und genau da ist der Punkt an dem ich auch jederzeit wieder einschreiten werde, dann wenn es beleidigend wird.

      Kritik ist wie gesagt gut, aber dann am richtigen Ort und in der richtigen Form.

      Es sollte auch klar sein, dass ich hier kein das ist so noch in Ordnung und ab da geht es zu weit hier definieren werde.
    • derMarco
      derMarco
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 580
      Ich bin zwar kein BBV Nutzer, aber ich finde, dass man nicht immer alles so ernst nehmen sollte. Ansonsten könnt ihr das BBV Forum auch gleich zumachen oder in BBZ (Brags Beats & Zensur) umbenennen.

      Das Forum hat nicht umsonst einen Ruf für, zum Teil, sehr derben Humor. Wenn man damit nicht umgehen kann, sollte man es einfach meiden.
      Solange da also nichts offensichtlich zielgerichtet Beleidigendes gepostet wird, sollte man es locker sehen und über den Dingen stehen.

      Der Papst hat auch nicht gleich die Inquisition losgeschickt als ihn die Titanic durch den Kakao gezogen hat. ;)
    • GreatCthulhu
      GreatCthulhu
      Bronze
      Dabei seit: 21.07.2007 Beiträge: 1.511
      Ich kann natürlich verstehen wenn du von deinem Standpunkt nicht abrücken magst weil du Angst hast an Autorität einzubüßen. (Gilt natürlich auch für andere Mods und sogar euren Zusammenhalt)

      Verdeutlichen möchte ich dennoch, dass ich keiner der "üblichen Verdächtigen" bin die jederzeit auf der Obrigkeit rumhacken. Gerade mein Beispiel aus dem Ausgangspost sollte deutlich zeigen dass es im Gegenteil auch ganz anders sein kann:
      DarkZonk

      Trotzdem, mein Topic bezog sich im Grunde nur auf einen einzelnen Vorfall in dem die Mods nunmal mMn ganz großen Mist gebaut haben. Auf dem Bild steht schliesslich "März 2013" und nicht "Mods sind genrell kacke". Es ist demnach kein Beschreibung des allgemeinen Zustands sondern nur eine Momentaufnahme. Und wenn jemand (vereinzelt) Mist baut wird man doch auf lustige Art und Weise darauf hinweisen dürfen, so dachte ich jedenfalls. Von "beleidigender Art" kann man somit eigenlich gar nicht sprechen...

      Aber gut, geschehen ist geschehen, gelöscht ist gelöscht und auch dieser Post wird wohl nichts weiter bewirken.
    • nomran
      nomran
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2010 Beiträge: 320
      Original von GreatCthulhu
      Ich kann natürlich verstehen wenn du von deinem Standpunkt nicht abrücken magst weil du Angst hast an Autorität einzubüßen. (Gilt natürlich auch für andere Mods und sogar euren Zusammenhalt)

      Verdeutlichen möchte ich dennoch, dass ich keiner der "üblichen Verdächtigen" bin die jederzeit auf der Obrigkeit rumhacken. Gerade mein Beispiel aus dem Ausgangspost sollte deutlich zeigen dass es im Gegenteil auch ganz anders sein kann:
      DarkZonk

      Trotzdem, mein Topic bezog sich im Grunde nur auf einen einzelnen Vorfall in dem die Mods nunmal mMn ganz großen Mist gebaut haben. Auf dem Bild steht schliesslich "März 2013" und nicht "Mods sind genrell kacke". Es ist demnach kein Beschreibung des allgemeinen Zustands sondern nur eine Momentaufnahme. Und wenn jemand (vereinzelt) Mist baut wird man doch auf lustige Art und Weise darauf hinweisen dürfen, so dachte ich jedenfalls. Von "beleidigender Art" kann man somit eigenlich gar nicht sprechen...

      Aber gut, geschehen ist geschehen, gelöscht ist gelöscht und auch dieser Post wird wohl nichts weiter bewirken.
      also meine meinung als "halbzeitbbvler" lol

      Fand den Fred von dir ein wenig übertrieben und klar wolltest du nichts böses! Das nehm ich dir absolut ab und nein ich liebe keine Mods! Wenn dann nur die weiblichen ... weil: no homo

      aber die globals der Mods waren in meinen Augen in den letzten Tagen einfach zu hart! Ich will jetzt nicht alle aufzählen, aber ich hätte mir da durchaus ein wenig mehr Fingerspitzengefühl gewünscht ... und warum muss ein Spermafred teilen, damit er bleiben kann? Nur damit nicht so Sperma in einem Fred ist?

      Naja, also bin mal auf mein global gespannt ... Immerhin hab ich gerade auch zwei Beiträge über cutzen :heart: geschrieben und hoffe, dass man es mir nachsieht!

      Zusammenfassung: BBV hat seinen eigenen Humor, allerdings fand ich GreatCthulhus Fred auch ein wenig unter Gürtellinie; allerdings aufgrund der globals verständlich ... ach jungs und maedels: Ich glaub ich hab keine eigene Meinung :facepalm:
    • DuckGambler
      DuckGambler
      Bronze
      Dabei seit: 17.10.2008 Beiträge: 9.858
      @ Ctulhu: mein Thread, für den ich damals "auf unbestimmte Zeit" RO bekommen hab, war auch "nur" satirisch gemeint und sollte niemanden beleidigen.
      Leider haben das gewisse Personen ganz anders gesehen.
      Nadine´s Verständnis für Humor ist schon ganz ok, schließlich hab ich es ihr zu verdanken, endlich wieder posten zu dürfen. :f_love:
      Leider sind die Grenzen des Erlaubten generell enger gezogen als früher, ein wenig mehr chillen würde allen Beteiligten gut tun. :f_wink:

      @ Marco: thumbsup für diese Meinung eines Nicht-BBVlers :f_thumbsup:
    • sarc
      sarc
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 06.06.2008 Beiträge: 12.197
      Na ja, moderatives Eingreifen und sich gleichzeitig beleidigen lassen ist halt schwierig unter einen Hut zu kriegen. Sobald das einmal anfängt wird sich das immer weiter hochschaukeln, bis es irgendwann eindeutig zu weit geht. Von daher ist ne klare Linie da schon sinnvoll, und die heißt hier wohl erst Mal, dass Beleidigungen von Mods nicht ok sind.

      Natürlich kann man argumentieren, dass das hier Satire war. Mir gefällt die Anspielung von "echt Kacke" auf "echt knorke" durchaus. Ich bezweifel aber, dass das der Großteil der Leute im BBV dann auch wirklich so verstanden hat... Und egal wies verstanden wird, dass nix gutes aus dem Thread werden kann sollte die Erfahrung auch gezeigt haben...
    • Nani74
      Nani74
      Black
      Dabei seit: 15.12.2005 Beiträge: 12.386
      Bin ja nun lange nicht mehr im BBV unterwegs, aber ich habe, als ich noch darin gelesen habe, Nadine dafür bewundert wie souverän und professionell sie mit den menschenverachtenden und oftmals persönlichen Angriffen gegen ihre Person und allgemein der Moderatorenriege umgegangen ist. Leider funktioniert eine gewisse Milde im Umgang mit dem im BBV vorherrschenden Klientel, der reallifekompensierenden Menschenschicht, definitiv nicht. Wenn Nadine jetzt realisiert hat, dass das BBV ihre lange Leine nicht würdigt und einfach immer weiter und grenzenloser agieren will und weder den Intellekt noch die Emphatie hat, diesen Modeartionsstil zu würdigen, dann kann ich nur applaudieren und ihr mein Mitgefühl ausdrücken für den Verlust ihrer, objektiv betrachtet, lobenswerten Überzeugungen.

      Aus Scheiße machst Du kein Gold und aus dem menschenverachtenden Dummbrottum im BBV wird kein Humor, nicht mal schwarzer.
    • BradNitt
      BradNitt
      Silber
      Dabei seit: 22.07.2011 Beiträge: 28.524
      der "award" war mmn nicht mal als persönlicher angriff gedacht in gegensatz zu deinem post
    • craankl
      craankl
      Bronze
      Dabei seit: 12.10.2007 Beiträge: 3.179
      jup ich sehe das ähnlich wie BradNitt. Es wurde niemand persönlich, sondern eine (anonyme) member-Gruppe (Mods) angesprochen. Sowas ist geradezu prädestiniert für Satire und imo sollte sich da niemand beldigt fühlen (müssen).

      Grüße
    • backspin55
      backspin55
      Black
      Dabei seit: 24.06.2007 Beiträge: 3.004
      Original von GreatCthulhu
      Ich würde gerne noch eine Anmerkung loswerden:

      Ich bin ein User der sich in all den Jahren immer an Forenregln gehalten und nie auch nur eine Verwarnung oder Schlimmeres kassiert hat. Dies sollte jedem aufzeigen dass ich im Stande bin abzuschätzen wie weit man hier gehen darf und wo Schluss ist.
      Und mMn handelt es sich bei dem Bild in keinsterweise um etwas Schlimmes. Es ist lediglich der übliche, vielleicht etwas derbere BBV Humor über den von allen Seiten gelacht wird.
      Nur die Tatsache dass man so empfindlich auf sowas reagiert wenn's mal die eigene Person trifft lässt in mir die Frage aufkommen ob man wirklich qualifiziert genug ist die enorme Verantwortung des Moderierens zu bewältigen.
      Ernsthaft, moderieren heisst auch über den Dingen zu stehen und nicht gleich den Keule zu schwingen nur weil man's kann! Alles andere prägt ein äußerst unschönes Charakterbild. Ich hoffe jeder, der die Verantwort des Moderierens trägt nimmt sich dies zu Herzen.

      Angesichts dieser massiven Anprangerung würde ich allerdings auch gerne von anderen Mods hören ob ich hier diesmal derjenige bin der ein verschobenes Weltbild hat oder ob es eher zustimmung gibt.

      Danke!
      sehe ich genauso. bei mir wurde vor kurzem auch einiges gelöscht(inkl. verwarnung) was absolut im rahmen war und einfach nur eine leidenschaftliche diskussion dargestellt hat, weil sich meiner vermutung nach der moderator selbst angesprochen gefühlt hat. sehr amüsant...

      edit: ist euch auch schon aufgefallen wie leer und langweilig das forum allgemein geworden ist. das war vor 3-4 jahren bei weitem besser. so kann man einen platz voll leben und vielfallt mit unter anderem agressiver moderation zerstören. :f_thumbsup:

      5 jahre lang sehr oft sehr viel nützliches für die community gepostet und dann total übertrieben eine verwarung kassiert. das löst natürlich bei jedem user sehr verschiedene dinge aus. bei mir löst es eine trotzreaktion aus, die sich vornimmt NICHTS konstruktives mehr zu posten. alles oder nichts. so gibt es eben einen passiven user mehr.
    • 1
    • 2