Problem mit KK

    • LetzterTyp
      LetzterTyp
      Einsteiger
      Dabei seit: 03.03.2013 Beiträge: 15
      Grüße allerseits,

      ich hatte vor ein paar tagen bei einer liverunde mitgespielt. wir waren im heads-up. mein gegenüber ist/war ein sehr agressiver spieler. zum flop kamen wir lange nicht mehr und hände hatte ich auch kaum.

      dann hielt ich :heart: K :diamond: K. ich habe es sehr tight angespielt, wie fast immer. wie zu erwarten bekam ich den 3-bet. ich bin natürlich (?) all-in. mein gegenüber hielt :heart: A :spade: K. war schon ziemlich heftig.

      auf dem flop kam das :diamond: A und ein weiterer K kam natürlich nicht.

      soweit so gut. ärgerlich aber ok.

      ich hab mich später daheim nochmal hingesetzt und habe genau diese hand bestimmt 20mal "gelegt". dabei hat KK vielleicht 7mal gewonnen, öffter auf keinen fall.
      dann hab ich später nochmal den odd-calculator angeworfen - ergebniss: 75% für KK. wenn im Flop ein A liegt - ohne backdoor straight- und flushmöglichkeiten sind es 5%.

      ich frage mich jetzt - stimmen denn die 75%? kommt mir nämlich nicht so vor....
  • 24 Antworten
    • 1
    • 2