Verdoppelungsstrategie - 5k bis Ende 2013 [NL10 SH]

    • TooBadToWin
      TooBadToWin
      Global
      Dabei seit: 28.12.2008 Beiträge: 3.623
      Ich finde eh keinen vernünftigen Thread-Titel, von daher lass ich's jetzt mal so stehen.
      Hab im Januar 2010 knappe 5k$ ausgecashed (damals mühsam mit der SSS auf NL100 ergrindet) und möchte bis Ende 2013 die 5k$ Marke erneut knacken.
      Hätte es vor ein paar Monaten nicht für möglich gehalten überhaupt noch mal Geld mit Poker zu machen, aber vielleicht geht ja doch noch was, nachdem ich jetzt (stand 15.04.) fast wieder bei 500$ bin.

      ...

      Dürfte mittlerweile mein dritter oder vierter Thread sein, den ich in Form eines Tagebuchs führen werde.
      Bisher immer gefailed, jetzt aber mit neuem Elan dabei, versuche ich meinen Weg zu den Sky-Highstakes zu dokumentieren.
      :coolface:


      Ne, jetzt mal ehrlich, langfristiges Ziel ist NL50.

      Ich habe Anfang Januar nach ner längeren Pause von vielleicht 2 Jahren, mit einigen Unterbrechungen von max. 2 Monaten, angefangen, NL2 SH zu spielen.

      Seit ein paar Tagen spiele ich jetzt NL10 mit ca. 40 Stapeln Bankroll.



      Warum faile ich dieses mal nicht?

      Ich denke, dass ich im Vergleich zu letztem Jahr deutlich reifer geworden bin und deutlich seltener und weniger Tilte.
      Das ist jetzt leicht zu sagen, da ich sehr gut "upswinge", aber Poker hat halt nen anderen Stellenwert im Leben eingenommen, sodass ich befreiter spielen kann.
      Wird sich zeigen, wie ich drauf bin, wenn's dann die volle Breitseite und nen heftigen Downswing gibt.


      Das sollte es gewesen sein für's erste, genaueres in Post Nr.2.
  • 22 Antworten
    • TooBadToWin
      TooBadToWin
      Global
      Dabei seit: 28.12.2008 Beiträge: 3.623
      Ziele/Pläne:

      In jeder Session:

      - nur spielen, wenn ich wirklich dazu in der Lage bin...also fit, ausgeschlafen, satt, tiltresistent, d.h. bei schlechter Laune nach Möglichkeit nicht spielen

      - nicht auf den Graphen schauen!

      - KEIN facebook, ps.com, youtube oder surfen nebenbei!

      Mittelfristig:

      - NL10 schlagen

      Langfristig:

      - NL50 mit min. 5bb/100




      Graphen:

      overall:




      NL2:



      NL5:


    • Kleinferd
      Kleinferd
      Bronze
      Dabei seit: 04.07.2011 Beiträge: 7.600
      Finde deine Signatur gut.
    • Teaef
      Teaef
      Bronze
      Dabei seit: 27.03.2010 Beiträge: 531
      Alle guten dinge sind Drei...oder Vier, wie auch immer GL an den Tables und bei der Disziplinerhaltung.

      Darauf, dass es hier guten Content gibt. :f_cool:

      Und Kurven :coolface:
    • DrPepper
      DrPepper
      Gold
      Dabei seit: 20.10.2006 Beiträge: 1.332
      "aber Poker hat halt nen anderen Stellenwert im Leben eingenommen, sodass ich befreiter spielen kann."

      was hatte denn dann Poker für einen Stellenwert als du früher NL2 gespielt hast? Klingt nach nem Hauch von Spielsucht ;-)
    • TooBadToWin
      TooBadToWin
      Global
      Dabei seit: 28.12.2008 Beiträge: 3.623
      Hab damals mit der SSS NL100 mit shots auf NL200 gespielt, nach der Umstellung auf >20bb dann NL25 SH gespielt und mir ernsthaft eingebildet, ich könnte mit Poker meinen Lebensunterhalt finanzieren.
      Hatte vor mein Studium mit Poker zu finanzieren und war halt 6-8h hvdr.
      Da ich mich drauf versteift habe, iwi $ machen zu müssen, sind alle anderen Dinge irgendwie zu kurz gekommen und Tiltanfälle in Form von Stacks verballern waren an der Tagesordnung.

      Jetzt hat es halt irgendwann klick gemacht und es kam der Punkt, wo ich gemerkt hab, dass ich weder von Poker leben möchte, noch den ganzen Tag vorm Rechner sitzen kann. Wär halt geil, so nebenbei NL50 zu grinden, wenn man Bock hat, investiert 2 Std pro Tag, am WE vll mal 5h und kann sich n nettes Taschengeld nebenbei verdienen.


      bin obv süchtig :coolface: ansonsten würd ich halt nicht ständig wieder anfangen mit dem Spiel :D
    • lausbua
      lausbua
      Bronze
      Dabei seit: 15.11.2009 Beiträge: 5.032
      Unsympathischer OP der anscheinend nen Problem mit Spielsucht hat. Blog sollte verantwortungsbewusst geclosed werden!
    • TooBadToWin
      TooBadToWin
      Global
      Dabei seit: 28.12.2008 Beiträge: 3.623
      Original von lausbua
      Unsympathischer OP der anscheinend nen Problem mit Spielsucht hat. Blog sollte verantwortungsbewusst geclosed werden!
      hallo lausbua,
      herzlich Willkommen in meinem Blog bei Pokerstrategy.com, deiner professionellen Pokerschule.
    • TooBadToWin
      TooBadToWin
      Global
      Dabei seit: 28.12.2008 Beiträge: 3.623


      Lief ganz gut heute :)


      Hand 1:

      $0.05/$0.10 No Limit Holdem
      6 Players
      Hand Conversion Powered by weaktight.com

      Stacks:
      UTG ($9.50) 95bb
      Hero (UTG+1) ($11.82) 118bb
      CO ($10) 100bb
      BTN ($10.28) 103bb
      SB ($11.15) 112bb
      BB ($20.02) 200bb

      Pre-Flop: ($0.25, 6 players) Hero is UTG+1 7:diamond: 7:club:
      [CO posts $0.10]
      1 fold, Hero raises to $0.40, 3 folds, BB calls $0.30

      Flop: 4:heart: 5:club: J:diamond: ($0.95, 2 players)
      BB checks, Hero bets $0.55, BB calls $0.55

      Turn: 8:club: ($2.05, 2 players)
      BB checks, Hero checks

      River: 4:spade: ($2.05, 2 players)
      BB bets $1, Hero calls $1

      Final Pot: $4.05
      BB shows two pair, Fours and Deuces
      2:spade: 2:diamond:
      Hero shows two pair, Sevens and Fours
      7:diamond: 7:club:

      Hero wins $3.87 (net +$1.92)

      BB lost $1.95




      Hand 2:

      $0.05/$0.10 No Limit Holdem
      6 Players
      Hand Conversion Powered by weaktight.com

      Stacks:
      UTG ($18.29) 183bb
      UTG+1 ($10.42) 104bb
      Hero (CO) ($10) 100bb
      BTN ($10) 100bb
      SB ($10) 100bb
      BB ($10) 100bb

      Pre-Flop: ($0.15, 6 players) Hero is CO 9:heart: 10:heart:
      2 folds, Hero raises to $0.30, 1 fold, SB calls $0.25, BB calls $0.20

      Flop: 9:diamond: 8:club: 3:heart: ($0.90, 3 players)
      SB checks, BB bets $0.40, Hero calls $0.40, SB folds

      Turn: 10:club: ($1.70, 2 players)
      BB bets $1.20, Hero calls $1.20

      River: 5:heart: ($4.10, 2 players)
      BB bets $3.90, Hero calls

      Final Pot: $11.90



      BB war unknown zu der Zeit.

      Hab bis zur letzten Sekunde getanked und dann halt doch gecallt.
      Problem ist allerdings, dass ich nicht mehr viel schlage. Imo ist das noch JJ, vielleicht ab und zu QQ, aber ansonsten geb ich ihm da immer das flopped set. Was meint ihr?
    • DNice1506
      DNice1506
      Bronze
      Dabei seit: 12.06.2012 Beiträge: 84
      Original von lausbua
      Unsympathischer OP der anscheinend nen Problem mit Spielsucht hat. Blog sollte verantwortungsbewusst geclosed werden!


      Spielsucht FTW :heart:
    • TooBadToWin
      TooBadToWin
      Global
      Dabei seit: 28.12.2008 Beiträge: 3.623
      sooo, mein letzter Blogeintrag für diesen Monat.
      Freitag bis Montag gehts nach Berlin und danach noch ne Woche in die Heimat.
      Gestern die letzte Klausur geschrieben, bisher 6/7 bestanden, somit ein doch recht erfolgreiches Semester :)


      Jetzt das eigentlich wichtige :coolface: ...





      Ich werd mir mal Gedanken machen, ob ich meinen Threadnamen vielleicht doch etwas aufpeppe...findet ja bisher nicht so viel Anklang :D


      Ein paar Hände aus der heutigen Session:


      Hand 1:

      $0.05/$0.10 No Limit Holdem
      6 Players
      Hand Conversion Powered by weaktight.com

      Stacks:
      UTG ($10) 100bb
      UTG+1 ($10.42) 104bb
      CO ($24.20) 242bb
      Hero (BTN) ($10.19) 102bb
      SB ($11.28) 113bb
      BB ($5.24) 52bb

      Pre-Flop: ($0.15, 6 players) Hero is BTN K:heart: 2:heart:
      3 folds, Hero raises to $0.30, SB calls $0.25, 1 fold

      Flop: K:diamond: 10:diamond: 8:diamond: ($0.70, 2 players)
      SB bets $0.50, Hero calls $0.50

      Turn: 6:spade: ($1.70, 2 players)
      SB bets $1, Hero calls $1

      River: 6:diamond: ($3.70, 2 players)
      SB bets $1.40, Hero raises to $4, SB folds

      Final Pot: $6.50

      Hero wins $8.81 (net +$3.01)

      SB lost $3.20


      Ich muss zugeben, dass ich in der Hand nicht wirklich nen Plan gehabt habe.
      Gegner spielt 29/17 mit 6.5 AF.
      Am River stand ich dann da mit meinem TPNK und dacht mir "fuck jetzt hast du 2 streets bezahlt" und die einzige Möglichkeit den Pot zu gewinnen war für mich zu raisen.
      Allerdings ist das imo ziemlich gefählich und auch nicht wirklich gut auf dem Board. Vll donkt der Sets 2 streets um dann am River das FH zu halten-> ich kassiere ne 3bet.
      Andererseits kann er hier nie Kx ohne Flush callen.
      Naja, gut gespielt, weil Hand gewonnen? :coolface:



      Hand 2:


      $0.05/$0.10 No Limit Holdem
      5 Players
      Hand Conversion Powered by weaktight.com

      Stacks:
      UTG ($9.25) 93bb
      CO ($11.95) 120bb
      BTN ($10) 100bb
      Hero (SB) ($10) 100bb
      BB ($9.80) 98bb

      Pre-Flop: ($0.15, 5 players) Hero is SB K:spade: K:diamond:
      3 folds, Hero raises to $0.35, BB calls $0.25

      Flop: Q:spade: 10:club: 8:diamond: ($0.70, 2 players)
      Hero bets $0.50, BB calls $0.50

      Turn: A:spade: ($1.70, 2 players)
      Hero bets $1.20, BB calls $1.20

      River: 5:club: ($4.10, 2 players)
      Hero bets $2.70, BB calls $2.70

      Final Pot: $9.50
      Hero shows a pair of Kings
      K:spade: K:diamond:
      BB shows a pair of Aces
      A:club: J:spade:

      BB wins $9.07 (net +$4.32)

      Hero lost $4.75



      Schade. Aber imo nh. Der Typ spielt auf seine ersten 10 hands 80/10 und ich bette hier klar 3 streets for value gegen Qx oder Tx. Dass er am Turn das Ace aufgegabelt hat, ist halt Pech.




      Hand 3:


      $0.05/$0.10 No Limit Holdem
      4 Players
      Hand Conversion Powered by weaktight.com

      Stacks:
      Hero (CO) ($15.92) 159bb
      BTN ($4.45) 45bb
      SB ($10) 100bb
      BB ($6.87) 69bb

      Pre-Flop: ($0.15, 4 players) Hero is CO A:club: 3:diamond:
      Hero raises to $0.30, 2 folds, BB raises to $0.50, Hero calls $0.20

      Flop: 8:diamond: Q:heart: 3:club: ($1.05, 2 players)
      BB bets $0.70, Hero calls $0.70

      Turn: 5:club: ($2.45, 2 players)
      BB checks, Hero checks

      River: 5:spade: ($2.45, 2 players)
      BB bets $0.60, Hero calls $0.60

      Final Pot: $3.65
      BB shows a pair of Fives
      K:diamond: A:heart:
      Hero shows two pair, Fives and Threes
      A:club: 3:diamond:

      Hero wins $3.49 (net +$1.69)

      BB lost $1.80




      Hand 4:



      $0.05/$0.10 No Limit Holdem
      5 Players
      Hand Conversion Powered by weaktight.com

      Stacks:
      UTG ($10) 100bb
      CO ($8.07) 81bb
      Hero (BTN) ($14.36) 144bb
      SB ($4) 40bb
      BB ($13.93) 139bb

      Pre-Flop: ($0.15, 5 players) Hero is BTN K:spade: 7:heart:
      2 folds, Hero raises to $0.30, 1 fold, BB calls $0.20

      Flop: 7:club: K:club: 4:heart: ($0.65, 2 players)
      BB bets $0.46, Hero calls $0.46

      Turn: 4:diamond: ($1.57, 2 players)
      BB bets $1.12, Hero calls $1.12

      River: A:club: ($3.81, 2 players)
      BB checks, Hero ?????

      Final Pot: $3.81



      Der Kollege ist komplett unknown.
      Ich frag mich, ob am River noch ne kleine Valuebet gegen Kx drin ist.
      Andererseits kann er Angst vorm Flush oder dem Ace haben und ich bekomme nur calls von besserem...
      was denkt ihr?



      ts:


      :megusta: :megusta:


      :coolface:


    • lausbua
      lausbua
      Bronze
      Dabei seit: 15.11.2009 Beiträge: 5.032
      Hand 1:

      find ich bissl strange aber mit dem Plan deine Hand da in nen Bluff zu turnen vermutlich nicht so schlecht. (Hängt halt von Villain ab)

      Hand 2:

      nh

      Hand 3:

      Was soll der Call Preflop? Was soll der Call am Flop? Ohne Begründung find ichs nicht besonders

      Hand 4:

      wenn er check/raist hast ja nen easy fold also von demher... ne kleine valuebet geht immer :coolface:
    • TooBadToWin
      TooBadToWin
      Global
      Dabei seit: 28.12.2008 Beiträge: 3.623
      Fahre dann heute wieder zurück nach Hause.
      Hatte wie gesagt kein HUD zur Hand, aber das 4-tabling lief auch so ganz gut ohne. Hab extrem wenig gespielt, viele Leute besucht, das übliche halt.
      Ab Montag wird dann wieder Gas gegeben.
      Bisher 30 VPP's ... 470 to go, aber das ist alles easy machbar.



      Ging doch erstaunlich schnell. Hab so ca. Mitte Januar noch mal 50$ eingezahlt und jetzt nach nicht mal 3 Monaten 0.5k gemacht :)
    • lausbua
      lausbua
      Bronze
      Dabei seit: 15.11.2009 Beiträge: 5.032
      hattest ja auch nen guten Coach.

      Blogtitel is trotzdem kacke.
    • TooBadToWin
      TooBadToWin
      Global
      Dabei seit: 28.12.2008 Beiträge: 3.623
      hmm...wie gestalte ich meine Blogeinträge interessanter?
      Ich starte mal mit zwei unterschiedlichen Liedern:

      Nr.1:



      Nr.2:




      Mein bisheriger Monat lief so:



      Viel zu wenig gespielt, viel gefeiert, wenig Theorie gemacht.
      Ich werde ab Freitag nen Kollegen in Bayern besuchen und erst mal ordentlich Content und Handanzahl pushen :P

      Bin motiviert und zuversichtlich, einiges dazuzulernen, da ich gemerkt habe, wie unsicher ich mir in vielen Spots noch bin. Das liegt zum einen daran, dass ich mir nicht wirklich Gedanken über ne Line auf späteren Streets mache oder einfach mit manchen Spielertypen nicht klar komme. OR-Ranges gilt es zu verfeinern und an 3bet-Sitationen sollte ich definitiv mehr arbeiten!



      Die ersten knapp 5k Hände des Graphen sind NL10, die Roll reicht auch locker für das Limit, aber ich war irgendwie doch recht unsicher und wollte erst mal befreit "ein bisschen" grinden, von daher ging es kurz auf NL5 runter (redline direkt mal BE bis positiv^^).
      Bin stolz auf mich das gemacht zu haben, weil ich damals einfach weiter gegrindet hab. Somit wurden dann schnell aus den 6-10 Stacks down geschmeidige 15, von denen locker die Hälfte dem Tilt geschuldet waren.

      Jetzt also die letzten 3 Tage auf NL5 gechillt, aus den 6 Stacks down auf NL10 sind 3 geworden, nebenbei noch 33T$ erspielt und zack wieder auf dem alltime peak.

      Bin also motiviert morgen wieder NL10 zu spielen. Werde erst mal nur mit 4 Tischen beginnen, gut tableselecten und wieder entspannt ans Werke gehen.



      Viel geschrieben...hier noch 2 Hände:


      Der Kollege am CO spielt 17/15 auf seine ersten 50 Hände.

      Hab mich am Turn schon gefragt, warum er fast pottet und am River kam mir sein Push doch sehr komisch vor, was mich dann zum call gebracht hat.
      AKo wird der hier imo nie so spielen. Ob er QQ oder JJ 3x durchballert mit den betsize wage ich zu bezweifeln.
      Value von Kx bekommt er ebenfalls keine mehr.

      overall fand ichs wie gesagt alles sehr weak.

      $0.02/$0.05 No Limit Holdem
      6 Players
      Hand Conversion Powered by weaktight.com

      Stacks:
      UTG ($5) 100bb
      UTG+1 ($5.39) 108bb
      CO ($4.86) 97bb
      Hero (BTN) ($9.73) 195bb
      SB ($2.17) 43bb
      BB ($2.93) 59bb

      Pre-Flop: ($0.07, 6 players) Hero is BTN 10:spade: 10:club:
      2 folds, CO raises to $0.12, Hero calls $0.12, 2 folds

      Flop: 6:spade: K:heart: 2:club: ($0.31, 2 players)
      CO bets $0.22, Hero calls $0.22

      Turn: 6:club: ($0.75, 2 players)
      CO bets $0.72, Hero calls $0.72

      River: 9:heart: ($2.19, 2 players)
      CO goes all-in $3.80, Hero calls $3.80

      Final Pot: $9.79
      CO shows a pair of Sixes
      8:club: A:club:
      Hero shows two pair, Tens and Sixes
      10:spade: 10:club:

      Hero wins $9.38 (net +$4.52)

      CO lost $4.86





      Hand 2:

      Gegner 23/15 auf 28 Hände


      $0.05/$0.10 No Limit Holdem
      6 Players
      Hand Conversion Powered by weaktight.com

      Stacks:
      UTG ($21.31) 213bb
      UTG+1 ($11.82) 118bb
      Hero (CO) ($10.15) 102bb
      BTN ($13.88) 139bb
      SB ($10) 100bb
      BB ($7.87) 79bb

      Pre-Flop: ($0.15, 6 players) Hero is CO 4:club: 4:heart:
      2 folds, Hero raises to $0.30, BTN calls $0.30, 1 fold, BB calls $0.20

      Flop: 2:spade: A:club: 3:heart: ($0.95, 3 players)
      BB checks, Hero checks, BTN checks

      Turn: 5:heart: ($0.95, 3 players)
      BB checks, Hero bets $0.70, BTN calls $0.70, BB folds

      River: A:spade: ($2.35, 2 players)
      Hero bets $1.40, BTN calls $1.40

      Final Pot: $5.15



      Riverline war hier b/f. Hab halt auch keine Lust hier zu checken um dann ne 2.20$ bet um die Ohren geballert zu bekommen.
      Außerdem kann er hier gerne mal Ax callen.
    • TooBadToWin
      TooBadToWin
      Global
      Dabei seit: 28.12.2008 Beiträge: 3.623
      eine Hand hab ich noch gefunden:

      $0.02/$0.05 No Limit Holdem
      6 Players
      Hand Conversion Powered by weaktight.com

      Stacks:
      UTG ($4.46) 89bb
      UTG+1 ($2) 40bb
      CO ($5.51) 110bb
      BTN ($20.91) 418bb
      SB ($4.58) 92bb
      Hero (BB) ($5.43) 109bb

      Pre-Flop: ($0.09, 6 players) Hero is BB A:diamond: 2:heart:
      [UTG+1 posts $0.02]
      UTG calls $0.05, UTG+1 calls $0.05, CO calls $0.05, 1 fold, SB calls $0.03, Hero checks

      Flop: 9:spade: 2:spade: A:club: ($0.25, 5 players)
      SB bets $0.15, Hero raises to $0.50, 2 folds, CO raises to $1.20, SB calls $1.05, Hero raises to $2.40, CO goes all-in $5.46, SB folds, Hero folds

      Final Pot: $6.25

      CO wins $9.07 (net +$3.56)

      UTG+1 collects $0.02 (net -$0.05)
      SB lost $1.25
      Hero lost $2.45
      UTG lost $0.05



      Weiß aber nicht, obs viel zu weak ist ... ansonsten flamed einfach :D

      Der SB spielt 47/18 auf 17hands.
      Der CO war unknown.

      Gedanken am Flop waren in dem Moment:

      "wenn ich die 3bet vom CO nur calle, kommt auf jeden Fall der FD an und generell kann ich einfach schlecht weiter spielen, fühle mich dann aber irgendwie auch schlecht 2pair weglegen zu müssen, trotz des Fishes in der Hand.
      Wenn ich hier noch mal drüber gehe und der CO shippt, kann ich beruhigt folden, weil er einfach viel zu oft das set hält oder das bessere 2pair."


      was meint ihr? :D
      Da er unkown ist, weiß ich nicht, ob er das mit TPgK oder nem FD macht, gegen die ich nunmal weit vorne bin.
    • lausbua
      lausbua
      Bronze
      Dabei seit: 15.11.2009 Beiträge: 5.032
      Hand 1:

      Is son Leveldings. Ich finds ansich recht gut weil ichs genauso sehe wie du. Die Line macht halt keinen Sinn und man merkt halt schon, dass es Villain kein alzu gutes Spielverständniss hat. Ich würds trotzdem nicht ausschließen, dass er dir in dem Spot hin und wieder AA, Kx oder 6x zeigt.

      Hand 2:

      River würd ich deutlich größer betten.

      Hand 3:

      so raise / raise / fold ist halt eher ned so geil.

      Wenn du raist und der CO nochmal raist musst du dir halt einfach die Frage stellen ob du jetzt broken willst oder nicht. Nochmal zu minraise/folden is halt ungeil... was für Bluffs soll Villain dort haben?
    • TooBadToWin
      TooBadToWin
      Global
      Dabei seit: 28.12.2008 Beiträge: 3.623
      Original von lausbua
      Wenn du raist und der CO nochmal raist musst du dir halt einfach die Frage stellen ob du jetzt broken willst oder nicht. Nochmal zu minraise/folden is halt ungeil... was für Bluffs soll Villain dort haben?
      nüchtern betrachtet wird er hier selten nen bluff 3way so spielen und seinen FD zu raisen macht ja ebenfalls keinen Sinn.

      Problem an meiner komischen min4bet ist ja auch, dass ich mich quasi commite...

      -> ist wohl dann doch n relativ klarer fold auf seine 3bet.
    • Rahvin
      Rahvin
      Bronze
      Dabei seit: 28.09.2006 Beiträge: 425
      Der A2 fold is richtig krass mies, solltest mal stoven.
      Ansonsten is TT eher spew vs unknown und die Street mit der 4 ne größere Bet. Auf so fishlimits kann man sogar am River für nen x/r gehen bei nem paired A am Flop, da hier eh max. 10% Trips A foldet.
      Seine Range enthält auf jeden Fall mehr Trips A combs als FH.
      Bet wird nur besser, wenn er hier viel mit SD Value behindchecked
    • lausbua
      lausbua
      Bronze
      Dabei seit: 15.11.2009 Beiträge: 5.032
      A2 würd ich wohl auch ohne besonderen Grund auch nicht folden.


      44 seh ich bissl anders. Finde bet River >>>>>> c/r River!

      Es gibt doch auf den Limits so ultra viele Leute die TT+ nie und nimmer folden würden. Noch dazu auf das zweite A, machts ja auch unwahrscheinlicher dass du nen A hältst also easy call mit JJ, u know what i mean?
    • 1
    • 2