wie gehe ich mit riesen blow ups um?

    • LwieWinner
      LwieWinner
      Bronze
      Dabei seit: 04.11.2012 Beiträge: 173
      hi leute

      ich habe ein leicht mentales problem und wollte mal wissen wie ihr mit sowas umgeht.
      ich war gestern im micro million main event 2er bei noch knapp 1,7k left, und dann hab ich innerhalb von einer stunde meinen ganzen stack verballert.
      hab 1 schlechten call gemacht, sonst 2 flips verloeren und bin dann halt mit 18bb mit 88 in jj gerannt.
      nur ist es jz garnicht so leicht das zu verarbeiten, weil ich mir natürlich denke, was wäre drin gewesen wenn ich den call nicht mache oder wenn ich dann doch nen flip gewinne oder sowas.
      am meisten regt natürlich der falsche call auf.
      und jz bin ich halöt auch nicht mehr so motiviert in den normalen mtts den ft zu machen, weil es dort "nur" 2k für den sieg gibt oder so und ich denke mir was wäre gewesen bei nem super deepen run im mm main event.^^

      habt ihr irgendwelche tips wie ich mich wieder besseer motivieren kann oder damit besser umgehen kann.?
      ( wenn mich überhaupt jemand versteht.^^)
  • 7 Antworten