[NL] Movementshark

    • Movementshark
      Movementshark
      Bronze
      Dabei seit: 21.03.2013 Beiträge: 315
      Guten Tag,

      Ich heiße Michael komme aus Trier und beschäftige mich ca 1 Woche mit Poker und möchte mich langfristig verbessern um mir Geld dazuzuverdienen oder wenn es gut läuft evtl mehr und natürlich weil mir es Spaß macht :-)

      Meine Schwächen sind es das ich mich manchmal zu sehr mit meiner Hand verliebe, oder ich versuche jemanden rauszubluffen oder limpe in früher Position in den Pot bzw folde dann auf Reraise.

      Tight Aggressiv heisst, gut selektierte Hände aggressiv spielen und marginalen Situationen mit wenig gewinn und hoher verlust chance aus dem weg zu gehen um langfristig + EV zu haben.

      Zuletzt danke für das Super Projekt und freue mich auf die Antworten der Coaches.

      Grüße Move
  • 2 Antworten
    • Movementshark
      Movementshark
      Bronze
      Dabei seit: 21.03.2013 Beiträge: 315
      Hausaufgabe 2.

      Ich spiele manchmal Pocket Pairs auch früh aggressiv und passe auf reraise meistens ausser der Pot ist groß genug und hoffe eben auf den Drilling.

      Sonst würde mir direkt nix so einfallen was ich groß anders machen kann.

      Bild Karten spiele ich auch manchmal unsuited/unconnected in später Position um evtl die Blinds zu stehlen.

      Aufgabe 2.

      ATs Preflop fold after Reraise

      Aufgabe 3.


             Equity     Win     Tie
      MP2    54.73%  36.38%  18.35% { AdKh }
      MP3    45.27%  26.92%  18.35% { 88, AJs, KQs, AKo }


      Ich hoffe das war richtig kenn mich mit dem Programm noch nicht so gut aus.

      Grüße Movementcat
    • SpeedyBK
      SpeedyBK
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2006 Beiträge: 20.039
      Hi, willkommen in unserem Kurs.

      Zuerst möchte ich allerdings darauf hinweisen, dass es besser ist, wenn du immer nur eine Lektion nach der anderen bearbeitest, sonst wird das für mich sehr unübersichtlich.

      Lektion 1:

      Frage 2:
      Gerade bei den Schwächen, die du nennst, möchte ich dir unser Handbewertungsforum ans Herz legen. Dort kannst du genau diese Hände posten, in denen du Schwierigkeiten hattest und sie zusammen mit anderen Pokerstrategen analysieren.

      Frage 3:
      Die Antwort passt auch, auch wenn sie ein wenig knapp ist ;) .


      Lektion 2:

      Frage 1:
      Deine Änderungen sind soweit ganz okay, aber sind dir evtl. allgemeine Schwachpunkte am SHC aufgefallen?

      Frage 2:
      Joa, die anderen User haben eigentlich schon alles gesagt. OOP ist das auf jeden Fall ein Fold auf die 3-Bet. Die Position ist einfach ein riesiger Nachteil und auch AT als Hand ist einfach viel zu oft dominiert.

      Frage 3:
      Hinter 88 und AJs fehlt jeweils noch ein + , dann sollte es passen. Wir haben etwas weniger Equity, als du bisher berechnet hat.

      Das + bewirkt, dass das Equilab nicht nur 88, sondern auch 99, TT, JJ und so weiter mit in die Rechnung einbezieht.