Eine für meine Verhältnisse schöne Tourneynacht ;)

    • miraculix250
      miraculix250
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2007 Beiträge: 982
      So, endlich darf ich mal hier einen Thread eröffnen. Die meisten von euch werden jetzt mit den Augen rollen wenn sie die Beträge lesen, aber mir doch Latte :P

      Bin normal grundsätzlich Carddead bei MTT, läuft nie wirklich, aber spiel sie trotzdem ab und an als Abwechslung zu den 16er SNG auf Stars.

      So auch heute nacht ;)

      3 Stück habe ich geöffnet... bei einem 10$ Tourney mit 1000 Mann oder so bin ich früh gebusted. Hatte Tripps, aber mein Gegner meint am Flop mit 2 Overcards, am Turn mit nem Gutshot callen zu müssen. Überflüssig zu erwähnen das der River den Gutshot ankommen lässt. NUUUUNJA

      Das nächste war das 360er mit 9.90 Buyin. War durch die Bank solides Poker von mir. Agressiv ohne zum Maniac zu mutieren. Kaum beats eingesteckt, eigendlich keine Verteilt. Lief mal so wie es laufen sollte :-)

      Es endete auf dem 4. Platz, ich bekam 259.20$ zurück. Gebusted bin ich als ich mit 8 BB Firstin 9Ts gepushed habe (musste war tun als absoluter Shorty ;) ) - und gecalled wurde von JJ ... so ist das nunmal :)


      Dann habe ich noch ein 5.50$ Turnier gespielt mit 1641 Teilnehmern. Lief ganz gut zu Anfangs, aber irgendwann um die Bubble herum war ich recht short mit 8 BB A6o gepushed habe first in und von 88 gecalled werde. Ich treffe das A.... OLE :)

      Nun war mein Stack OK, hab wieder aggresiv aber solide gespielt und so meinen Chipstack ausgebaut. EIne schlüsselhand war dann, als ich AK im BU halte. Habe einen guten Stack, raise auf 2,5 BB und bekomme nen Call vom BB. Er hatte einen etwa gleich grossen Stack. Table ist KT5 rainbow. Habe 2/3 Potsize gebettet und er called. Turn ist ein weiterer K, ich bette wieder 2/3 und bekomme wieder den call. River ist A, ich hab die Second Nuts. Und Pushe den Rest rein... Er called mit QJ, also ner Straight. Von hier an war ich Chipleader ;)

      Für genau eine Hand, ich Raise JJ, mein Gegner von der Hand vorher pushed 77, ich calle. Und er trifft das Set ;)

      Habe aber trotzdem noch nen Megastack, immer so 1.-3. in chips. Langsam gehts an den Final Table. EIne Weitere schlüsselhand war mein Calldown von TPGK gegen einen hyperaggresiven Gegner auf einem 4 Suited board. Aber ich hatte die Chips, und ich wusste er würde da auch noch midpair durchbetten. Er zeigt am Ende TPNK - crazy Calldown, aber es hat gepasst.

      Habe aber auch noch eine Hand verloren, mit Toppair in einen Flush gebettet, tja..... Passiert :)

      Von hier an war ich dann Carddead ohne Ende, die Blinds waren riesig. Irgndwann waren es nur noch 6 Leute, ich halte AKo. Vor mir ein Raise auf 30000 bei 1000 Blind, ich Pushe AKo mit 150k oder so. Leider hat mein Gegner diesmal wirklich ne Hand, nämlich Airlines. Ich bin als 6. Busto und streiche nochmal knapp 300$ ein. Egal, bin ich zufrieden mit :)

      Endlich mal solide MTT gespielt, nicht carddead gewesen, keine Allzu üblen beats kassiert ... SO gerne wieder :)

      Danke für 2 Minuten Aufmerksamkeit :tongue:
  • 2 Antworten