iPoker führt anonyme Cash-Game-Tische ein

    • Juelz84
      Juelz84
      HeadAdmin
      HeadAdmin
      Dabei seit: 30.10.2008 Beiträge: 4.639

      Das iPoker-Netzwerk gibt Spielern nun die Möglichkeit, Heads-up-, 6-max- und Fullring-No-Limit bei bestimmten Räumen an anonymen Tischen zu spielen. An diesen Tischen treten die Spieler gegeneinander mit zufälligen Screennames an.

      Spieler haben nun im iPoker-Netzwerk die Möglichkeit, bei bestimmten Räumen komplett anonym zu spielen.

      An den neuen sogenannten "Anonymous"-Tischen werden die Gegner weder euren Nickname noch euren Avatar sehen und auch darüber hinaus keinerlei Informationen erhalten, durch die sie via Tracking-Software euren Spielstil beurteilen könnten.

      Diese Tische findet ihr in der Lobby eures iPoker-Clients unter "All Tables", wenn ihr bei euren Ring-Game-Filtern einstellt, dass "Anonymous"-Tische eingeblendet werden sollen.

      Sämtliche anonymen Tischen werden als "Anonymous" bezeichnet, gefolgt von mehreren Ziffern, und mit einem Masken-Symbol gekennzeichnet:

      Zu Beginn werden diese Tische nur bei No-Limit Hold'em Cash-Games der folgenden Stakes verfügbar sein:

      BlindsWährungSpielvariante
      $0,10/$0,20 - $100/$200
      AllHeads-up
      $0,10/$0,20 - $100/$200All6-max
      $0,10/$0,20 - $1/$2nur USD
      Fullring

      Nicht bei allen iPoker-Räumen stehen zurzeit anonyme Tische zur Verfügung, wir werden euch jedoch über genauere Details auf dem Laufenden halten, sobald uns diese bekannt sind.


      Ein "Anonymous"-Tisch in der Titan Poker-Lobby
  • 12 Antworten
    • limpinbarney
      limpinbarney
      Black
      Dabei seit: 12.02.2009 Beiträge: 7.986
      Oh je. Jetzt springt aber wohl der letzte auf den "Fish-Protection-Zug" auf.
    • AeonFluxx
      AeonFluxx
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2012 Beiträge: 486
      Na ob die dann nicht noch irgendwann die Trackingsoftware ganz verbieten ?(
    • cJaYfeatYeahRuL
      cJaYfeatYeahRuL
      Einsteiger
      Dabei seit: 23.12.2009 Beiträge: 584
      Bin heut einmal aus Versehen an so nem anonymen Tisch gelandet. Zu meiner Überraschung ging mein HUD. Also stats bekommt man. Zwar nur für die session, da sie ja nicht gespeichert bzw. einem Spieler nachhaltig zugeordnet werden können, aber immerhin. Hatte zuerst befürchtet, diese Tische sind komplett ohne HUD.
    • Pokerfu
      Pokerfu
      Global
      Dabei seit: 11.02.2008 Beiträge: 7.523
      Bot und fish protection. Spart Ressourcen beim bot detecten, weil nicht mehr notwendig um Kunden zu beruhigen.
    • Matze90451
      Matze90451
      Gold
      Dabei seit: 10.11.2011 Beiträge: 1.502
      mhmm find ich ne crazy sache^^
      theoretisch vllt. gut um sein spiel zu verbessern und die gegner selbst ohne iwelche daten als background zu lesen (v.a. in Hinblick auf live-poker etc.).
      allerdings bei der bot-problematik etc. bei i-poker würde ich diese tische auf jeden fall meiden.
      ohne hud kann ich ja an normalen tischen spielen falls ich möchte von daher machen die tische für die regs sehr wenig bis gar keinen sinn, da es ja der prinzipiellen spielphilosophie widerspricht.
      naja aber solange es normale tische und man die wahl hat kanns einem eig egal und gezwungen dort zu spielen wird ja auch keiner :D
    • mvpp88
      mvpp88
      Diamant
      Dabei seit: 02.07.2007 Beiträge: 847
      lol ipoker!!!
      was ein idiotenverein.jetzt können die bots 24/7 laufen.
    • Att0r
      Att0r
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2007 Beiträge: 3.800
      Original von mvpp88
      lol ipoker!!!
      was ein idiotenverein.jetzt können die bots 24/7 laufen.

      naja zumindest auf nl20 hab ich noch keinen tisch laufen sehen, hoffentlich bleibt das so, wäre mega kacke wenns nur noch anon table gibt...
    • Ferklsepp307
      Ferklsepp307
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 5.464
      Original von mvpp88
      lol ipoker!!!
      was ein idiotenverein.jetzt können die bots 24/7 laufen.
      auf speedpoker laufen die ja eh schon fast rund um die Uhr


      Wieso sollten die bots anonymus tische wollen? Die shankys vielleicht, aber die guten bots werden die anonymus tische genauso meiden.
    • Heinz021
      Heinz021
      Black
      Dabei seit: 27.09.2007 Beiträge: 6.263
      oh man, edges nochmals weiter verkleinern, dass ja keiner mehr gewinnt und alle ihr Geld nur noch sinnlos hin und her schieben :rolleyes:
    • AeonFluxx
      AeonFluxx
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2012 Beiträge: 486
      auf 770 seh ich nur zweier tische als anonym.
    • SomeTimeForPoker
      SomeTimeForPoker
      Gold
      Dabei seit: 08.06.2011 Beiträge: 2.217
      Original von Ferklsepp307
      Original von mvpp88
      lol ipoker!!!
      was ein idiotenverein.jetzt können die bots 24/7 laufen.
      auf speedpoker laufen die ja eh schon fast rund um die Uhr


      Wieso sollten die bots anonymus tische wollen? Die shankys vielleicht, aber die guten bots werden die anonymus tische genauso meiden.
      Stimmt das? Gibt es da so was wie bots?

      Kriege auf Speed iwie kaum Fish-Action gegen mich und habe eine EXTREM viel geringere Winrate als z.B. auf Rush: knapp 5,5 BB /100 Unterschied in der Winrate :f_confused:
    • Ferklsepp307
      Ferklsepp307
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 5.464
      Bei Speedpoker sind mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit Bots am Start. Kein Mensch kann 4-6 Tische über einen Zeitraum von mehr als 10 Stunden am Stück spielen ;)


      Und die Shankybots hatten für Speedpoker z.B. schneller ein Update als es Holdem Manager2 schaffte :D