Geld verliehen - Wie zurück bekommen?

    • Outbreaker5832
      Outbreaker5832
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2008 Beiträge: 8.339
      Hey,

      vorweg mir geht es nicht um das Geld ansich. Auf die 45 Euro kommt es mir nicht wirklich an, aber ich bin einfach nur noch genervt.

      Er ist ein Bekannter mit dem ich recht regelmäßíg feiern war. Er hat mich iwann gefragt, ob ich ihm Geld leihen kann. Ich habs gemacht er miente er zahlts mir 3 Wochen später zurück. Dass war Ende Januar.

      Seit dem meldet er sich aber nicht mehr. Davor mit Sicherheit alle 2 Tage. Vor 3 Wochen habe ich ihm mal in Facebook geschrieben, was mit dem Geld ist. Er meinte nur darauf, dass er es mir beim nächsten Weggehen wieder gibt. Da das aus zeitlichen Gründen eh nicht klappen wird, habe ich ihm meine Bankverbindung geschrieben und dass er es überweisen soll.

      ER meinte er wird es in den nächsten Wochen überweisen. Ich habe ihm gesagt, er solle es bis letzten Freitag überweisen. Er hat es nicht gemacht und still kein Geld am Konto.

      Mir geht es nicht um das Geld, sondern einfach nur ums Prinzip. Es kann doch ned sein, schulden zu machen und die dann nicht mehr zurückzuzahlen? JEmand ne Line. (Gerne auch ausgefallenere BBV Line! Aber doch bitte mehr seriös)

      Thy
  • 72 Antworten
    • sarc
      sarc
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 06.06.2008 Beiträge: 12.193
      Mutter anrufen.
    • Bogi0710
      Bogi0710
      Bronze
      Dabei seit: 11.01.2012 Beiträge: 782
      Original von sarc
      Mutter anrufen.
      yo, immer beste Line. Eltern kontaktieren, bzw. Drohung die Eltern zu kontaktieren...
    • Outbreaker5832
      Outbreaker5832
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2008 Beiträge: 8.339
      Original von sarc
      Mutter anrufen.
      Gute Idee, leider eltern getrennt und wohnt nicht daheim. Keine Adresse oder Telefonnummer:(

      edit: Aber er ist auch schon Anfang 20. Keine Ahnung ob das dann sinnvoll ist :f_confused:

      Öffentlich auf seine Facebook Pinnwand posten? Sehen zumindest evtl. seine freunde, dass man ihm kein Geld leihen soll ?( ?(
    • Zocker007
      Zocker007
      Global
      Dabei seit: 20.04.2005 Beiträge: 1.776
      Hinfahren.
    • n1nfactor
      n1nfactor
      Bronze
      Dabei seit: 04.07.2007 Beiträge: 1.834
      Original von Zocker007
      Hinfahren.
      #
    • Rubnik
      Rubnik
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 10.293
      Hinmuttern oder anfahren - das hilft meistens.

      Oder Du lässt dir Eier wachsen und sagst Ihm, dass Du jetzt die Faxen dicke hast. Wenn er trotzdem nicht bezahlen will nimmt er dich eben nicht ernst. Dann sehe Ich deine Felle leider davonschwimmen.
    • mcashraf
      mcashraf
      Silber
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 12.352
      einfach mal anrufen und fragen wie es aussieht???
    • peterparker1985
      peterparker1985
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2007 Beiträge: 2.485
      Einfach kein Geld verleihen ....bringt nur ärger habe selbst nen 5 stelligen Betrag einer Schwester und kleinere Beträge an andere verliehen. An die Versprechungen der Rückzahlung wie davor besprochen wird sich halt nicht gehalten.
    • delfink
      delfink
      Bronze
      Dabei seit: 16.10.2007 Beiträge: 5.916
      so einen haben wir auch im fussballverein. :D
      hat immer wieder gemeint ich würde das geld sehen beim nächsten training, party usw.
      war auch nicht der einzigste, dem er geld schuldete.
      hab dann en paar mal freundlich nachgefragt, bis ich irgendwann keinen bock mehr hatte und ihn etwas lauter vor anderen leuten darauf angesprochen habe und gemeint habe, dass er es mir JETZT und nicht wieder gleich, in 5 minuten oder nächstes mal geben soll.
      war ihm dann wohl auch etwas peinlich vor allen leuten und er hats dann insta aus der hosentasche geholt. :D

      also erst freundlich bleiben und dann mit etwas druck kommen. wenn das nicht hilft dann halt vor anderen leuten, wo es ihm sonst zu peinlich wird. alleine wird er immer wieder versuchen dich zu vertrösten.
    • luxxx
      luxxx
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2006 Beiträge: 12.515
      Ohne direkten Kontakt bekommt man sein Geld nicht wieder.
      SMS, Email oder Facebook Nachrichten sind einfach zu einfach abzuweisen oder zu ignorieren.

      Gut ist, dass es um relativ wenig Geld geht. Dass bekommt er schneller mal wieder zusammen, auch wenn er dafuer jemand anderen anpumpen muss, was dir ja egal sein kann.

      Anrufen ist schon besser, hilft aber bei manchen Leute auch nicht.
      Wenn man haeufig genug anruft, fuehlen sich manche so genervt, dass sie dann lieber zahlen und sich das Geld anderweitig besorgen, besonders, wenn man sowohl zu Hause, auf Handy und auf der Arbeit anruft.

      Beste Line ist wie gesagt, dass man persoenlich aufkreuzt und ihn konfrontiert. Am Besten ist immer, wenn dabei noch anderen Leute mit dabei sind, Arbeitskollegen, Geschwister, Sportvereinsmitglieder oder Eltern eignen sich da besoners gut. Schulden zu haben ist manchen Leuten so peinlich, dass sie dann gleich zahlen.
      Eltern wuerde ich erst bei groeßeren Summen einschalten oder wenn's schon fast verjaehrt.
    • Outbreaker5832
      Outbreaker5832
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2008 Beiträge: 8.339
      Original von mcashraf
      einfach mal anrufen und fragen wie es aussieht???
      das gemacht und dann zu ihm hingefahren. Kannte seine Adresse nciht, er hat sie mir gegeben. Hab dumm geschaut als es die falsche Straße war und geklingelt hab.

      Hab ihn dann 2 mal angerufen und er ist nicht dran gegangen. Hab ihm dann ne SMS geschrieben von wegen Mahnbescheid, wenn er nicht in 5 min anruft.

      Siehe da der Anruf kam und er ist raus gekommen. Weiß jetzt auch wo er wohnt (Nebenstraße obv) :]

      Nach gefühlten 20 Minuten MIMIMI von ihm und das ich eh genug geld habe und ich deshalb nicht so nen Aufstand machen soll. Notgedrungen auf ne Ratenzahlung geeinigt. Nächste Woche soll die erste Rate kommen. Wenn die nicht kommt, dann einfach vllt. wirklich Mahnbescheid. Mir srs wayne.
    • mcashraf
      mcashraf
      Silber
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 12.352
      ratenzahlung bei einer gesamtsumme von 45 euro? srsly????
    • Outbreaker5832
      Outbreaker5832
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2008 Beiträge: 8.339
      Original von mcashraf
      ratenzahlung bei einer gesamtsumme von 45 euro? srsly????
      hab auch mehr gefacepalmed. Aber auf 2mal will er es jetzt bezahlen. Auch wenn total dum, nächste Woche und übernächste Woche. Wird sich das wohl schon zusammenleihen/klauen hoffentlich.
    • annobln
      annobln
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2007 Beiträge: 5.973
      Wichtig ist, dass er jetzt weiß, dass du es ernst meinst. Ich verstehe deinen concern, man will sich einfach nicht rumschubsen lassen. Egal ob es um 50 oder 5000 Euro geht.
    • Nani74
      Nani74
      Black
      Dabei seit: 15.12.2005 Beiträge: 12.382
      Kontakt abbrechen, gerade dann wenn Dir das Geld egal ist. Jemanden der so wenig Respekt gegenüber Deiner Person zeigt ist jede Minute Nachdenken verschwendete Zeit.
    • sarc
      sarc
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 06.06.2008 Beiträge: 12.193
      Wegen 45€... :facepalm:

      Wär ich der Typ, könnt ich mich im Spiegel nicht mehr anschauen. Srsly, das ist nur noch peinlich. Geh dem so lang aufn Sack, bis du die Kohle hast, und dann nix wie weg.
    • Pokerfuchs85
      Pokerfuchs85
      Bronze
      Dabei seit: 20.12.2010 Beiträge: 2.180
      Original von Nani74
      Kontakt abbrechen, gerade dann wenn Dir das Geld egal ist. Jemanden der so wenig Respekt gegenüber Deiner Person zeigt ist jede Minute Nachdenken verschwendete Zeit.
      Genau.

      Der hatte garantiert oft genug die 45 Euro, nur hat er sie eben immer anderweitig verwendet.

      Und wenn er wirklich so ein extrem verarmer Mensch ist, der auch keinen Cent für Hobbys oder irgendwelchen Partys ausgibt, dann hätte er wenigsten die Sache mit dir ordentlicher absprechen können, anstatt es einfach tot zu schweigen.

      So Leute brauchst du nicht, also Scheiß auf den Penner.
    • Anubis337
      Anubis337
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2008 Beiträge: 358
      edit by michimanni
      Bitte unterlasse hier solche Beiträge, Anubis337. Wir sind hier nicht im BBV, bitte verhalte dich entsprechend.




      Im ernst. Mach dir kein Kopf....Das Geld ist nicht die Welt. Wenn der sich meldet kannst immer noch fragen. Wenn nicht, sieh es als Lehrgeld. Das wichtigste dabei ist, dass du Locker bleibst und dir das nicht an die Substanz geht.
    • Rubnik
      Rubnik
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 10.293
      Original von Anubis337
      edit by michimanni
      Bitte unterlasse hier solche Beiträge, Anubis337. Wir sind hier nicht im BBV, bitte verhalte dich entsprechend.




      Im ernst. Mach dir kein Kopf....Das Geld ist nicht die Welt. Wenn der sich meldet kannst immer noch fragen. Wenn nicht, sieh es als Lehrgeld. Das wichtigste dabei ist, dass du Locker bleibst und dir das nicht an die Substanz geht.
      DASS ER IHN IN RATTEN BEZAHLT HAT ER GESAGT....oder Raten, irgendsowas halt.
      Auf jeden Fall hat OP den naheliegenden Rat befolgt, den Schuldner persönlich auf die Angelegenheit anzusprechen und dabei eine Zahlungszusage erhalten.

      Nichteinhaltenfalls erwägt OP die Anstrengung eines Mahnverfahrens.

      OMG, hab Ich jetzt gerade cliffs in einem 21-posts-thread geliefert?