Badugi .25/.5 raise made J vs path - turn river

    • michaelg5pro
      michaelg5pro
      Bronze
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 2.628
      Kommt mir vor wie schlechter Autopilot.

      Ich frage mich, warum ich (as played) komischerweise am River nicht auch bette, waren wohl spontane Bedenken. Die bet nach 2nd draw war leider auch ohne zu denken ziemlich automatisch. Wie oft ich gegen unknowns in solchen Spots vorne bin ist schwer zu sagen; man sieht die ganze bandbreite von passiven 8s bis zu overplayed schlechteren Händen, wobei passives wohl überwiegt, gerade mit 9 oder T. Ich vermute, es ist leicht zu dünn bis -ev und man bettet oft in bessere Hände (die einen aber nicht raisen).

      Poker Stars $0.25/$0.50 Limit Badugi - 7 players -

      Pre Draw: (1.4 SB) Hero is UTG+1 with A :spade: T :diamond: 6 :diamond: 2 :club:
      UTG folds, Hero raises, MP folds, CO calls, BTN 3-bets, SB folds, BB calls, Hero calls, CO calls

      First Draw: (12.4 SB) (4 players)
      BB draws 2, Hero draws 1, CO draws 1, BTN stands pat
      Hand: A :spade: J :heart: 6 :diamond: 2 :club:
      BB checks, Hero checks, CO checks, BTN bets, BB folds, Hero raises, CO folds, BTN calls

      Second Draw: (8.2 BB) (2 players)
      Hero stands pat, BTN stands pat
      Hand: A :spade: J :heart: 6 :diamond: 2 :club:
      Hero bets, BTN calls

      Third Draw: (10.2 BB) (2 players)
      Hero stands pat, BTN stands pat
      Hand: A :spade: J :heart: 6 :diamond: 2 :club:
      Hero checks, BTN checks
  • 3 Antworten
    • Mati312
      Mati312
      Bronze
      Dabei seit: 27.04.2010 Beiträge: 1.009
      Da Button im Regelfall eine anybadugi range hat, und Monster nachdem er den Turn nur callt auszuschließen sind, bist du mit deiner Hand zu ungefähr 70% (!) vorne, insofern bet/bet. Außer du weißt er hätte Q/K schon früher aufgegeben und seine Range ist J+, aber selbst dann ist es eher eine bet da du ihn sonst freerollst (wenn du am River zu ihm checkst sollte er alles bessere betten, und du bezahlst immer eine BB wenn du beat bist, anstatt manchmal eine BB zu gewinnen wenn du selber bettest).
    • michaelg5pro
      michaelg5pro
      Bronze
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 2.628
      Vielen Dank. Sagt mal, wo kann man badugis gegen badugi ranges laufen lassen? Im Troutolator krieg ich "Ranges" nur für die Hits bzw. Tris bei draws, pat Hände sind exakt anzugeben.
    • deibelchen
      deibelchen
      Bronze
      Dabei seit: 19.06.2008 Beiträge: 1.255
      Zu der Hand:
      ich stimme Mati voll und ganz zu, was die höheren Limits angeht.

      Aber wenn ich mich recht erinnere, dann ist 0.25/0.50 und 0.50/1 noch deutlich passiver.
      Da kann es gut sein das man sich mit ner Bet nach 3rd nie gut ist, weil die Leute vorher schlechteres folden/breaken. Das triffst aber sicher nicht auf alle Gegner zu.
      Zumindest betten wenige ihre 9/Ts selbst nochmal, nachdem du zu ihnen checkst. So gewinnst du zwar nichts mehr gegen schwächere Hände, verlierst aber auch nix gegen stärkere und siehst den SD.

      Falls der Anteil Hände die du schlägst größer ist, als der gegen die du hinten bist, dann halt Bet.


      Ein Tool mit dem man Ranges gegeneinader laufen lassen kann wäre sehr schön, ist mir aber leider nicht bekannt.