[SNG] BuyIns mischen?

    • Omnom1337
      Omnom1337
      Bronze
      Dabei seit: 17.11.2012 Beiträge: 586
      Hallo,
      ich spiele im Moment FR Regspeeds auf Ipoker. Da mische ich immer $0.5 $1 und $2 Games. Die $2 sind maximal 10% des Volumens, da die kaum aufgehen. Deswegen habe ich auf denen keine große SS und das Sessionergebnis hängt fast nur am Runout der $2 Games. Inwiefern lohnt sich das mischen dann?
      Liebe Grüße
  • 9 Antworten
    • brunooooo19
      brunooooo19
      Bronze
      Dabei seit: 24.02.2009 Beiträge: 859
      Wenns dir um Sessionergebnisse geht ist es nicht sinnvoll.
    • paaat
      paaat
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2008 Beiträge: 1.841
      Ich machs halt so, dass ich auf den höheren buy ins besser runne, somit easy money!
    • DasWodka
      DasWodka
      Bronze
      Dabei seit: 25.11.2009 Beiträge: 5.684
      Hey Omnom1337 ,
      Idealerweise sollten dir Ergebnisse einzelnder Sessions egal sein, da sie ja immer Ergebnisse einer winzigen Sample liefern. Solange du die 2$ schlägst und dein BRM es zulässt ist es kein Problem sie reinzumischen und das hat wahrscheinlich sogar einen höheren value. Du solltest generell eher langfristig denken :)
      Gruss DasWodka
    • Omnom1337
      Omnom1337
      Bronze
      Dabei seit: 17.11.2012 Beiträge: 586
      Original von paaat
      Ich machs halt so, dass ich auf den höheren buy ins besser runne, somit easy money!
      gute Idee
      werd ich dann auch machen, Danke
    • TAHG2010
      TAHG2010
      Bronze
      Dabei seit: 10.12.2010 Beiträge: 1.662
      warum mischt du denn überhaupt?
      Ich hab noch nie den Sinn davon gesehn, 1 oder 2$ tables zu drölftablen, um eine höhere hourly zu erreichen. Wenn man schon 20% Rake bezahlt, dann doch nur um zu lernen. Lernen wirst du aber beim 4 oder 6tablen wesentlich mehr . Wenn du aber für Rakeback spielst, was interessiert dich dann das Ergebnis, dann ist nur Volumen interessant.

      Zur Not casht du eben was ein, um dann die 5$ spielen zu können. Regspeed auf Ipoker solltest du schon mit 50 BI also 250$ spielen können. Wenn du nach tightem BRM die 2,20er spielen kannst, hast du die BR vielleicht auch schon.
      Musst dann ggf wieder absteigen, aber die Erfahrung hat wohl fast jeder schon gemacht. Ich bin eher bereit auf Ipoker die 5$ mit 50 BI zu spielen als die 3,50er auf Stars.
      Man kann sein Spiel ja auch darauf einstellen. Lass die ganzen +-0 spots aus, fang mit bewusstem 4tabling an, schalt die Automatismen ab, etc.

      Vielleicht kannst du aber auch mit den 2,20 Dons mischen, wenn du auf die klar kommst. Ich glaube die gehen öfter auf als die Sng.
    • Omnom1337
      Omnom1337
      Bronze
      Dabei seit: 17.11.2012 Beiträge: 586
      Sind die 5er besser zu schlagen als die 2er weil sich der Rake halbiert?

      Edit: Danke schonmal
    • derwindbeutel
      derwindbeutel
      Global
      Dabei seit: 03.04.2013 Beiträge: 6
      Das Niveau steigt schon von 2$ auf 5$, aber der Unterschied von 20% zu 10% Rake ist extrem. Letztlich eine Frage der Bankroll, wenn es vom BRM halbwegs vertretbar ist rauf auf die 5er =)
      Große Angst muss man nicht haben ;)
    • Omnom1337
      Omnom1337
      Bronze
      Dabei seit: 17.11.2012 Beiträge: 586
      Ich mach mein BRM eher davon abhängig, wo ich mich wohl fühl, bin da aber eher tight eingestellt und hab bei ABI von vllt $0.9 ein 100 BI BRM Das ist auch der Grund warum ich immer noch $0.5 SitnGos reinmisch. Vielleicht mag der Lernfaktor bei 12 tabling nicht so hoch sein, aber wenn ich 8 stacked in der Ecke hab und in der early Phase auf Aces warte und dann noch 4 Tische mit max 4 Leuten, dann geht das timingmäßig sehr gut.
    • 00Visor
      00Visor
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2007 Beiträge: 14.438
      Halte auch nicht viel von Buyins mischen. Spiele das Limit, was dein BRM erlaubt und such dir eine Seite, wo es da genug Traffic gibt (und der Rake nicht abnormal ist).