How to beat myself?

    • Airborne1988
      Airborne1988
      Bronze
      Dabei seit: 19.12.2008 Beiträge: 2.246
      Nach einigen Versuchen NoLimit Shorthanded zu beaten, hat es anscheinend endlich *klick* gemacht. Nach einer längeren Pause habe ich nur ab und zu NL25 SH zum Spaß gespielt.
      Bei sehr geringem Pensum konnte ich dennoch ordentlich Stacks gewinnen.

      Seit Januar habe ich dann stetig das Volumen etwas erhöht. Letztendlich war es jedoch das Sterben meines Barbaren bei D3 Hardcore, der mir viel Langeweile verschafft hat und mich wieder zum Pokern brachte :D ...

      Die letzten Wochen habe ich dann ziemlich solide NL25 gebeatet und bin schon mit 800$ auf NL50 shotten gegangen. Trotz ein, zwei derben Swings bin ich mitlerweile bei 2000,- $ angekommen und möchte nun einen Blog beginnen.

      Bis zum Jahresende setze ich mir NL100 als Ziel. Aufsteigen möchte ich bei 5000,-$ .
      Zum warmup spiel ich meist nur 6 Tische, später steigere ich mich aber auch mittlerweile meist auf 12-16 Tische. Daneben bleibt aber alles andere weg.

      Meine Winrate auf NL50 liegt derzeit bei 2-3 bb. Dennoch waren noch einige dumme Dinger dabei, die es zu verhindern gilt. Der Tilt bzw. B-Game Anteil hat aber im Vergleich zur Vergangenheit schon überdeutlich abgenommen.
      Den Blog werde ich wie heute dazu nutzen um auch mal Abstand zu gewinnen. Gerade nach dem Pensum dieses Wochenendes wollte ich mal einen Ruhetag einlegen. Zumindeste hab ich jetzt am Nachmittag erstmal einiges zu erledigen, bevor ich heut Abend vielleicht 1-2h spiele ;)
      Overall Graph:


      In Zukunft soll dann hier der overall Graph zu sehen sein. Da aber mein Tower atm zur Reparatur gebracht werden muss (MIFcom) kann es noch etwas dauern, bis ich die Datenbank habe. Auf dem Laptop ist aber auch schon ordentlich was zustande gekommen:


      fotos kostenlos

      Bankrollcounter:

      1000,-$
  • 13 Antworten
    • Airborne1988
      Airborne1988
      Bronze
      Dabei seit: 19.12.2008 Beiträge: 2.246
      Tag 1:

      Lief heute nicht besonders. Vorallem fehlte mir weite Strecken der Fokus. So kam es zu einigen kleinen dummen calls. Besonders ägert mich der zu sehende Deepcall.Mit AA im 3bet pot nahzu HU hat sich am turn das 2nd pair gepaired. Auf die Aktion am Turn noch zu callen beim FD board find ich weiterhin i.O. Allerdings hätte ich den River nie für 100bb allin calln dürfen (glaub der busted FD hat mich dazu verleitet). Im Endeffekt hab ich dann vs J9o verloren :s_mad: Hoffe die nächsten Tage kann ich erfreulichere Graphen posten als den hier:



      picupload
    • Airborne1988
      Airborne1988
      Bronze
      Dabei seit: 19.12.2008 Beiträge: 2.246
      Tag 2:

      Heute lief es schon besser. Richtig unzufrieden war ich nur mit einem schlecht gespieltem FD push. Den hätt ich einfach folden können am turn. Ansonsten zwar über EV, aber der EV ist ja auch schon genug :)


      picupload


      Das wars für heute auch schon so ziemlich. Werd gleich zum Tischtennis machen und dann fein Fussball schauen :f_biggrin:


      UPDATE:
      WTF Horrorsession eben. Nur setups oder runner runner kassiert. Schlechte Zeit zum bluffen ^^.... habs dennoch getan und 2 weitere Stacks verbraten.Somit bin ich am Ende von +400 auf -400 gedroppt.Graph gibts morgen. Ich geh jetzt erstmal ganz schnell im Schlaf das Trauma verarbeiten ;-) Aber ich bin guter Dinge, dass schnell wegzustecken. War heut von meinem Spiel her auch der schlechteste Tag seit ich wieder angefangen habe. Zum Glück ist ein weitere 200$ boni fast bereit. Damit wären es nur 4 Stacks down im Endeffekt. Und für mein IMAGE hab ich heut erstmal bei weitem genug getan gegen die regs :f_confused: :f_confused: :f_confused:
    • Omnom1337
      Omnom1337
      Bronze
      Dabei seit: 17.11.2012 Beiträge: 586
      [x] in b4 nl1k sicko
    • Airborne1988
      Airborne1988
      Bronze
      Dabei seit: 19.12.2008 Beiträge: 2.246
      Schön wärs :D Mit NL 100 -200 wär ich schon zufrieden und könnte SN goen :)

      Wobei mit dem Pensum würde ich sogar auf NL50 SN schaffen.
    • Airborne1988
      Airborne1988
      Bronze
      Dabei seit: 19.12.2008 Beiträge: 2.246
      Tag 3:

      Lief ähnlich beschissen wie Tag zwei. Erst war ich noch up und dann folgte eine Endlose Zeit in der nichts traf, alles bei villian ankam und gefühlte 100 River mich verarschten. Unterdessen habe ich mich dann wieder zu 2-4 dummen Aktionen hinreisen lassen. Durch den 200$ Boni stehe ich allerdings immernoch bei 1.600,-$ und werde erstmal auf Fulltiltpoker gehen. Dort wartet nämlich ein 500$ Bonus aufs freispielen.

      fotos hochladen
    • Airborne1988
      Airborne1988
      Bronze
      Dabei seit: 19.12.2008 Beiträge: 2.246
      Tag 4:

      Nach erneuten 3 Stacks down (Stars+ FTP) habe ich erstmal die Kohle zurück auf Stars geshippt und bis auf 1000,-$ runtergecasht. Damit werde ich erstmal wieder smoof NL25 SH spielen und das Volumen runterfahren.
      Dazu ist FTP viel zu wenig traffic um so einen Bonus zu clearen. Ich versuch nun erstmal wieder Winnings zu machen. NL25 lief ja bisher tadellos. Auf NL50 wurde ich dann wieder gierig und hatte nur noch $$$ in den Augen :f_cry:

      Nun gehts Blutspenden und dann sehen wir uns an den NL25 Tischen heut Abend.

      Ohman. Erst brauch der Laptop lange beim hochgefahren. Dann spackt das Internet rum. Meine Datenbank ist futsch. Dauerd kommen Virenmeldungen. Ich glaubs on Downswing beschränkt sich bei mir nicht nur aufs Spielen :D ...Naja w/e Tower wurde heut weggeschafft. Hoffe MIFcom reppt den schnell, dass ich den nächste Woche wieder habe. Der Laptop brauch mal ne Pause °_^...Dann werd ich auch erstmal die Hands diesem Monat von PS anfordern und einlesen.
    • Airborne1988
      Airborne1988
      Bronze
      Dabei seit: 19.12.2008 Beiträge: 2.246
      Tag 5:

      Bisher bin ich gut up. 2k Hände und 150 EV up (200 real) . Ich hab wieder nur 6-9 Tische gespielt. Jetzt gehts erstmal beim Umzug helfen, dann Tischtennis und dann vielleicht heut Abend noch ein, zwei Stunden.
    • Airborne1988
      Airborne1988
      Bronze
      Dabei seit: 19.12.2008 Beiträge: 2.246
      Um mal wieder was von mir hören zu lassen:

      Es hat mich nun auch noch zum wiederholten Male dieses Jahr mit einer ordentlichen Grippe erwischt. Das macht so langsam keinen Spaß mehr.

      Zudem schlägt mein Laptop dauernd Virenalarm, wenn HEM läuft. Obwohl das genutzte Antivir, dasselbe wie auf dem Tower ist.

      Dann kam heut aber noch ein glücklicher Anruf und ich werde morgen meinen PC wiederbekommen. Es hat sich herausgestellt, dass in der Plasteaufhängung vom Kühler eine Luftblase war. Materialfehler also und daher kein Wunder, dass nach einem halben Jahr das Ding schon abbricht.
    • Airborne1988
      Airborne1988
      Bronze
      Dabei seit: 19.12.2008 Beiträge: 2.246
      Boah das ist so nervig. PC kam grade an. Beim Auspacken schon gemerkt, dass da wieder was drin urmfleddert. Wieder ist eine Luftblase im Plastig gewesen und es ist auf dem Transport abgebrochen.

      So wie der Kühler aussieht (paar verbogene Lamellen) hat er auch schon gut hin und hergeschaukelt im PC -_-


      6 Monate hat ich top Spaß mit dem Ding und alles lief aalglatt. Und nun muss ich den wahrscheinlich gleich wieder Retour schicken. Das nervt. Ich hoffe ich bekomme ein Einverständnis zu einem Fachmann um die Ecke zu gehen, ohne Garantieverlust.
    • Airborne1988
      Airborne1988
      Bronze
      Dabei seit: 19.12.2008 Beiträge: 2.246
      Ok, die Katana Kühleraufhängungen haben wohl derzeit öfters Materialfehler. Daher schickt er mir nun eine Halterung aus Metall zu.

      Da bin ich ersteinmal erleichtert. Das sollte bis morgen/übermorgen dasein und ich brauch nicht den ganzen PC hinundherschicken.
    • AchimR
      AchimR
      Bronze
      Dabei seit: 22.04.2007 Beiträge: 19.446
      Das hört sich nach einem kleinen Reallife-Downswing an :D

      Dann wünsche ich dir erstmal viel Erfolg weiterhin und natürlich gute Besserung.
    • Airborne1988
      Airborne1988
      Bronze
      Dabei seit: 19.12.2008 Beiträge: 2.246
      Boah ich freu mich so wieder P...... nein nicht Poker, sondern PES13 zocken zu können.
      :D :D :D

      Ich könnte da übrigens noch einen guten Spieler für 2 vs 2 Spiele gebrauchen . Meldet euch einfach ;)
    • Airborne1988
      Airborne1988
      Bronze
      Dabei seit: 19.12.2008 Beiträge: 2.246
      So endlich läuft wieder alles. Zwar hab ich den PC nach Rücklieferung ausgepackt und gleich wieder einen losen Kühler aus dem PC genommen, aber immerhin musste ich nicht den ganzen PC zurückliefern. Einen Tag später hatte ich schon eine neue Halterung und habs selber montiert.

      MIFCOM scheint da durchaus kooperativ zu sein und auch nicht so streng bei Garantiesachen. Würde jedenfalls wieder dort einkaufen, nachdem das so unproblematisch und unbürokratisch ging.

      Mitlerweile zock ich wieder mehr PES 13 und Diablo3 hardcore.
      Poker spiel ich nur noch ab und zu 6 tables, wenn ich ne Serie schaue. Aktuell bin ich bei "The Shield" Season 2.
      Ich warte noch auf neue Folgen von "Breaking Bad" , aber das dauert wohl noch.

      Wegen der letzten Fehlschritte auf NL50 bin ich allerdings wieder auf Nl25 abgestiegen. Aber nachdem ich nun wieder auf einen Monitur 6 tablen und auf dem anderen ne Serie schaue, swing ich wieder gewohnt up.

      Kleiner Nebeneffekt: Eine Folge (40min) ziehen das Poker voll in die Länge. Danach denk ich immer , ich hätte sonst wielang gespielt. Spiel ich nur Poker, dann verfliegt jedoch die Zeit wie im nu, und schon ist es morgens um 5 ^^...
      Aber Gewinne hab ich dann trotzdem nicht mehr :D