Welche Daten bekommt ein Affi., wie PS vom Pokeranbieter

    • pImMeLkUh
      pImMeLkUh
      Global
      Dabei seit: 12.03.2013 Beiträge: 55
      Hey, meine frage : welche daten werden einem anbieter bzw affi wie ps übermittelt.
      klar sie bekommen info wieviel ich rake produziert habe, aber was noch ?? auch handhistorys von meinen games etc ?? ganz besonders wichtig ist mir zu wissen ob sie handhistorys bekommen,
      bin nämlich über einen kleinen unbekannten anbieter bei einem skin getrackt wo einer der moderatoren plötzlich immer meine tables joint und ich hab das gefühl das er meinen spielstiel vom ersten blatt an komplett durchschaut hat, aber völlig, dann hab ich die tables gewechselt, ( von sngs auf cg ) und der gleiche Mensch saß paar stunden später wieder an meinem table und hat mich verfolgt,. ich bin allerdings komplett aus der suche ausgeschlossen und ich hab den typ mal gesucht und der spielt normalerweise uberhaupt kein cg,

      daher meine frage : bekommt ein affi auf anfrage handhistory vonm skin ? geht in diesem fall um winner poker und william hill,

      hoffe auf eine hilfreiche auskunft =)
  • 1 Antwort
    • Krupsinator
      Krupsinator
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 24.05.2010 Beiträge: 13.186
      Hi pImMeLkUh,

      also standardmäßig bekommt PokerStrategy.com Daten übermittelt wie Rake und (bei Anbietern wo wir Bonus-StrategyPoints für die Ersteinzahlung geben) Daten über den Tag und die Höhe der geleisteten Ersteinzahlung.

      Ich bin mir gar nicht sicher ob überhaupt jeder Affiliate bei jedem Anbieter solche Daten bekommt. Ich meine bei PokerStars ist es sogar so, dass PokerStrategy.com der einzige Affiliate ist der nach einzelnen Spielern aufgeschlüsselte Rakedaten bekommt.

      Alles was darüber hinausgeht ist Case by Case. Wenn wir zum Beispiel als Mittler bei einem Problem des Nutzers mit dem Pokerraum auftreten dann kann es einzelne, zusätzliche, auf das Problem bezogene Daten geben die wir dann bekommen (müssen).

      Im Normalfall bekommt ein Affiliate also keine Handhistories von Nutzern. Ob er einzelne HHs bekäme wenn er (eventuell unter einem falschen Vorwand) anfragt, kann ich leider nicht beurteilen.

      Das er in Quasi-Echtzeit HHs bekommt (muss er ja wenn er weiß wo du sitzt) halte ich aber für praktisch ausgeschlossen.

      Eventuell hast du dir ein Schadprogramm oder Ähnliches (Spyware) eingefangen? Das wäre eine weitere denkbare Möglichkeit.

      Viele Grüße
      Krupsinator