Beating SH ZOOM (stand: NL10)

    • peterpan1234
      peterpan1234
      Einsteiger
      Dabei seit: 06.01.2013 Beiträge: 11
      Hallo liebe Pokerfreunde,
      erstmal zur Motivation für diesen Blog. Ich bin 20 Jahre alt studiere und spiele seit etwas mehr als einem Jahr(mit Unterbrechungen) Poker. Natürlich war ich am Anfang ein totaler :f_cool: . Ich will euch mit diesem Blog deshalb einen kleinen Einblick in meine Pokergeschichte vermitteln und natürlich auch regelmäßig über meine Fortschritte berichten.

      Eine Fassung meiner Pokergeschichte findet ihr unten, falls es euch interessiert. Nun möchte ich aber erstmal über meine kürzliche "Erleuchtung" berichten. Also ich spielte zu dieser zeit etwa immer breakeaven aber gambelte meist um große teil meiner Bankroll cashte aus oder verlor alles rebuyte wieder... letzten Donnerstag hatt ich mal wieder nur noch 2 Dollar in meiner Bankroll, weil ich mit 170 dollar NL50 ZOOM spielte und nach einer extrem langen session zwar etwa 1300VPP mehr hatte aber nur noch 2$ BR ;) Ich beschloss daraufhin erstmal aufzuhören und auch nicht zu rebuyen. Am nächsten Tag(26.04) hatte ich grade 2Stunden Pause zwischen zwei Vorlesung und mahcte mir einen detaillierten Plan für 6Max ZOOM poker. In dem Plan legte ich meine Open Ranges in den verschiedenen Positionen, 3,4 bet ranges usw fest. Außerdem woltle ich erst in Limits aufsteigen, wenn ich mindesten 25 Buy ins hatte Also ich dann nach Hause kam spielte ich NL2 ZOOM und spielte mich auf 10$ hoch. Das konnte natürlich zufall sein. Am nächsten Tag spilte ich wieder NL2 ZOOm und 4tabelte etwa 2 Stunden woraufhin meine BR auf 25$ war. Dies setzte sich bis gestern zum 31.4 fort und ich war bei 70$, da ich ja 25 Buy ins für einen Aufstieg haben wollte hätte ich 125$ gebraucht da die negative Varianz aber nur bei 3Stacks lag im Verlauf von etwa 8k Händen konnte ich einen versuch auf NL5 ZOOM starten welchen ich heute begann. Ich habe etwa 2 Stunden und bin über 6 Stacks up. Ich werde definititiv bis 250$ auf NL5 bleiben, da ich mir ganz sicher sein will ob ich NL5 auch sicher Beat habe bevor ich auf NL10 aufsteige.
      Bis demnächst ,
      don't go broke!



      Meine Pokerhistorie:
      Angefangen hat alles mit zynga poker auf Facebook. Mit 19 kaufte ich mir meine erste 10 Euro Paysafe Karte und zahlte diese bei Pokerstars ein. Natürlich waren die ersten 10 euro ziemlich schnell weg. Da es mir aber so viel spaß machte kaufte ich mich immer wieder ein bis ich nach 4 Monaten etwa 300 Euro verloren hatte, woraufhin ich das Pokerspielen erstmal auf Eis legte.
      Nach etwa 3 monatiger Pause beschloss ich wieder Poker zu spielen. Allerdings legte ich mir selbst auf erstmal die mathematischen Grundlagen beizubringen. Daraufhin lernte ich mit Hilfe unter anderem von Pokerstrategy Videos, dem Buch Mathematics of Poker. Die wichtigsten Grundlagen eines Winning Players. Ich kaufte mich also mit 50 Euro ein und spielte erstmal 1,5 Dollar Turbo heads up SNGs. Es lief von anfang an sehr gut und ich bin sehr früh schon auf die höheren Limits aufgestiegen. 7$ SNG HU turbos mit einer BR von etwa 120Dollar. Auch dort spielte ich sehr solide und meine Bankroll akkumu...avor so gut lief dachte ich mir naja dann spiele ich halt wieder HU Sngs und kaufte mich wiederum ein. Die geschichte Wiederholte sich und nach einiger zeit war meine BR auf 300 Dollar von denen ich 200dollar auscashte.
      Dann bin ich zufällig auf ZOOM gestoßen und war sofort begeistert und spielte von dort an nur noch ZOOM. Anfangs Spielte ich NL10 bis ich 200dollar hatte und spielte dann NL25 ZOOM. Als ich innerhalb von einem tag 10stacks up war casshte ich 300dollar aus und meine Bankroll betrug noch 150 Dollar. Leider dachte ich danach ich würde auch NL50 Crushen und verlor innerhlabt von 20minuten 3Buy ins, also meine komplette bankroll. danach kaufte ich mich immer wieder mit 50euro ein und spielte NL10/25/50 Zoom. Cashte hin und wieder meine Bankroll komplett aus meistens so 80 euro. oder verlor alles im Endeffekt spielte ich ab dahin immer etwa breakeven. Als ich mit einer BR von 170$ auf NL50 fast alles außer 2$ verloren hatte merkte ich, dass ich meine Strategie ändern muss.
  • 10 Antworten
    • peterpan1234
      peterpan1234
      Einsteiger
      Dabei seit: 06.01.2013 Beiträge: 11
      Nochmal 1k hände auf NL 5 gespiel BR 125$. Guess i call it a day!
    • nbchiller
      nbchiller
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2010 Beiträge: 5.697
      Dass, wenn man sich von einem Tilt bis auf 2$ wieder backluckt, es nicht rückwirkend Challenge nennen kann, hab ich gesagt! ;)
    • peterpan1234
      peterpan1234
      Einsteiger
      Dabei seit: 06.01.2013 Beiträge: 11
      Das ist mir schon klar war auch nur ein kleiner Scherz am Rande. Aber bei knapp 10k händen würde ich nicht von backlucken sprechen ;)
    • peterpan1234
      peterpan1234
      Einsteiger
      Dabei seit: 06.01.2013 Beiträge: 11
      Hab nochmal die maschine angeworfen und 1Stunde NL5 gezoomed. Lief ziemlich gut fast 4 Stacks up. BR 144.5$
      Anbei eine schöne hand gegen nen Fisch
      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.02/$0.05 No-Limit Hold'em (6 handed)

      Known players:
      BU:
      $8.22
      SB (Hero):
      $9.53
      BB:
      $3.72
      MP2:
      $1.11
      MP3:
      $9.51
      CO:
      $5.81


      Preflop: Hero is SB with K, K.
      MP2 folds, MP3 raises to $0.15, CO folds, BU raises to $0.36, Hero raises to $1.20, 2 folds, BU calls $0.84.

      Flop: ($2.6) 4, 9, T (2 players)
      Hero checks, BU bets $1.58, Hero raises to $4.45, BU raises to $7.02, Hero calls $2.57.

      Turn: ($16.64) 3 (2 players)


      River: ($16.64) 5 (2 players)


      Final Pot: $16.64.
      Results follow:

      BU shows high card ten(8 7).
      Hero shows a pair of kings(K K).

      Hero wins with a pair of kings(K K).
    • Bakersfield
      Bakersfield
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2013 Beiträge: 1.242
      Original von peterpan1234
      Das ist mir schon klar war auch nur ein kleiner Scherz am Rande. Aber bei knapp 10k händen würde ich nicht von backlucken sprechen ;)
      10K Hands sind keine Samplesize ;)
    • peterpan1234
      peterpan1234
      Einsteiger
      Dabei seit: 06.01.2013 Beiträge: 11
      Nachdem ich heute im NL5 6stacks unter all in EV gelaufen bin und trotzdem nur 3,5stacks down war habe ich mal an NL10 ZOOM gewagt und mir ist direkt aufgefallen wie viel aggressiver die leute dort 3 betten, was durch meine relativ tighte openrange extrem nice ist und die leute einfach viel zu light broke gehen. Werde das erstmal ausnutzen bis die Regs adapten. Denke aber das es auf NL10 genug Fische gibt um mit einem tighten Ansatz weiterhin 1-2stacks/1k Hände zu packen. BR:170$
      Später werd ich noch ein paar interessante Hände posten!
    • nbchiller
      nbchiller
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2010 Beiträge: 5.697
      Original von peterpan1234
      Ich werde definititiv bis 250$ auf NL5 bleiben, da ich mir ganz sicher sein will ob ich NL5 auch sicher Beat habe bevor ich auf NL10 aufsteige.
      Bis demnächst ,
      don't go broke!
      :rolleyes:
    • peterpan1234
      peterpan1234
      Einsteiger
      Dabei seit: 06.01.2013 Beiträge: 11
      Nach einer ewigen Session mit etwa 3,5k Händen mit extrem ätzenden setups KKvsAA 3mal-set vs set 4mal (natuerlich 6mal gegen mich) trotzdem 3 Stacks up. BR:200$.
      Mein Plan für diesen Monat BR von 500$+180$ durch Rakeback um dann im nächsten Monat auf NL25 ZOOM aufzusteigen!
      Gute nacht,
      Don't go broke!
    • peterpan1234
      peterpan1234
      Einsteiger
      Dabei seit: 06.01.2013 Beiträge: 11
      Heut direkt nach der Uni und vor der Party nochmal ne kleine 1,5Stunden session NL10 ZOOM. 10Stacks UP in etwa 2k Händen. Viermal fast nen Stack in Blind vs Blind preflop reinbekommen (hatte jeweils QQ,KK,AA und die Fishe sind mit 77-JJ Broke gegangen) BR:300$ nur noch 2k VPPS bis zum 50$ Bonus.
      Da macht das Feiern gehen doch gleich doppelt Spaß :)
    • peterpan1234
      peterpan1234
      Einsteiger
      Dabei seit: 06.01.2013 Beiträge: 11
      Heute trotz leichtem Kater eine erfolgreiche Session NL10 gespielt. Waren ein paar sehr nice Spots dabei. BR:400$
      Ich hab euch mal die schönsten Hände rausgesucht. Falls ihr was Misplayed oder gut findet würde ich mich sehr über feedback freuen.
      1)Was gebt ihr mir da? (Auflösung im Spoiler) Wie findet ihr den River shove?
      Known players:
      BU = ($9.85)
      SB (Hero) = ($27.60)
      BB = ($10.15)
      MP2 = ($13.04)
      MP3 = ($10.15)
      CO = ($5.73)

      Preflop: Hero is SB with XX
      MP2 raises to $0.40, 3 folds, Hero calls $0.35, BB folds.

      Flop: ($0.9) K, 3, J (2 players)
      Hero bets $0.50, MP2 calls $0.50.

      Turn: ($1.9) 7 (2 players)
      Hero bets $1.10, MP2 calls $1.10.

      River: ($4.1) 5 (2 players)
      Hero bets $25.60, MP2 calls $11.04(All-In).

      MP2 shows a pair of kings(A K).
      Hero shows three of a kind, sevens(7 7).

      Hero wins with three of a kind, sevens(7 7).


      2)Bei der Hand kann ich mich einfach nicht entscheiden was ich von meinem play halten soll. Denke er hat aber nie ne 8, deswegen war das play wohl auch nicht so gut.

      Known players:
      BU = ($47.11)
      SB (Hero) = ($11.46)
      BB = ($5.28)
      MP2 = ($10.00)
      MP3 = ($9.70)
      CO = ($33.35)

      Preflop: Hero is SB with XX
      2 folds, CO raises to $0.35, BU folds, Hero calls $0.30, BB calls $0.25.

      Flop: ($1.05) 8, T, K (3 players)
      Hero checks, BB checks, CO bets $0.65, Hero calls $0.65, BB folds.

      Turn: ($2.35) 8 (2 players)
      Hero checks, CO bets $0.75, Hero calls $0.75.

      River: ($3.85) 8 (2 players)
      Hero checks, CO bets $2.50, Hero calls $2.50.

      CO shows a full-house, eights full of kings(K Q).
      Hero shows a full-house, tens full of eights(T T).

      Hero wins with a full-house, tens full of eights(T T).

      3) Hand gegen Fisch

      BU = ($10.80)
      SB = ($9.15)
      BB = ($11.05)
      MP2 = ($3.03)
      MP3 (Hero) = ($17.59)
      CO = ($10.32)

      Preflop: Hero is MP3 with XX
      MP2 folds, Hero raises to $0.30, 2 folds, SB raises to $0.90, BB folds, Hero calls $0.60.

      Flop: ($1.9) 4, Q, K (2 players)
      SB bets $1.30, Hero calls $1.30.

      Turn: ($4.5) Q (2 players)
      SB bets $2.90, Hero calls $2.90.

      River: ($10.3) 6 (2 players)
      SB bets $4.05, Hero calls $4.05.

      Hero shows a full-house, kings full of queens(K K).
      SB shows two pairs, aces and queens(A A).

      Hero wins with a full-house, kings full of queens(K K).


      Hoffe die Hände gefallen euch :)