Unterschied zwüschen 6max Hyper vs 6max Hyper Sat

    • xCASHx
      xCASHx
      Bronze
      Dabei seit: 18.09.2007 Beiträge: 921
      Ich fang gerade an 6max hyper zu spielen und es gibt ja die normalen und die sats.

      Seh ich das richtig das die Sats varianzreicher sind weil man da ja mit 10bb startet oder gleicht sich das dadurch aus das man als 2. plazierter das selbe preisgeld bekommt wie der 1.?
  • 3 Antworten
    • luvstyle
      luvstyle
      Bronze
      Dabei seit: 28.12.2007 Beiträge: 1.286
      Original von xCASHx
      Ich fang gerade an 6max hyper zu spielen und es gibt ja die normalen und die sats.

      Seh ich das richtig das die Sats varianzreicher sind weil man da ja mit 10bb startet oder gleicht sich das dadurch aus das man als 2. plazierter das selbe preisgeld bekommt wie der 1.?
      jo wollte fast zeitgleich nen thread zu dem thema machen, weil ich gerade auf den highstakes kaum spieler sehe die es einfach so mixen obwohl man es vermuten könnte. was sind so die krassesten unterschiede, gerade der rake bei den sats ist wesentlich niedriger, ist das allerdings nur der schein der hier trügt, würde auch gerne mehr zu dem hyper 6max sache wissen.
    • Umumba
      Umumba
      Black
      Dabei seit: 22.04.2006 Beiträge: 2.040
      Mixen geht halt gar nicht, weil die Auszahlungsstruktur und damit das Bubbleplay ja unterschiedlich ist. Bei jedem Tisch müsste man das also neu gucken, was jetzt gerade angesagt ist.
    • Arcanis23
      Arcanis23
      Bronze
      Dabei seit: 13.07.2007 Beiträge: 1.012
      Ja, das sind zwei ganz verschiedene Sachen. Einfach mal im SNG wizzard eine 6max Sat Hand eingeben, und dann die Auszahlungsstruktur von normalen 6max eingeben. Dann siehst Du, dass sich die Ranges stark verändern.