Diese Seite verwendet Cookies, um die Navigation auf unserer Website zu verbessern. Durch Weiternutzung unserer Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Details dazu und Einstellungsmöglichkeiten findest du in unseren Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung.Schließen

NL2-KK Postflop

    • gerrul3r
      gerrul3r
      Bronze
      Dabei seit: 20.09.2010 Beiträge: 48
      Known Players:
      UTG2: $0,81 - 41 bb
      UTG3: $1,64 - 82 bb
      MP1: $4,53 - 227 bb
      MP2: $5,28 - 264 bb
      MP3: $2,28 - 114 bb
      CO: $2,77 - 139 bb
      BU: $4,66 - 233 bb
      SB: $2,08 - 104 bb
      BB: $2,18 - 109 bb

      0,01/0,02 No Limit Hold'em (9 Handed)
      Hand recorder for this hand:PokerStrategy.com SideKick 1.1.417.4

      Preflop: Hero is BB with K:spade: , K:diamond:
      SB posts small blind ($0,01), Hero posts big blind ($0,02), UTG2 folds, UTG3 raises for $0,06, MP1 calls, 5 folds, Hero 3-bets $0,24, UTG3 calls, MP1 calls

      Flop: ($0,79 - 39.50 bb) Q:club: , T:club: , 6:heart: (3 Players)
      Hero bets $0,36, UTG3 raises for $1,38, MP1 folds, Hero ???

      Wie hättet ihr dort gehandelt ? Push oder Fold

      Aufgrund des sehr starken Raises hatte ich ich die Vermutung das er entweder A: sein Set getroffen hat, B: Den Nutflush-Draw oder C: dass er einfach nur derbe loose-aggressiv spielt, vlt die Dame high-Kicker getroffen(obwohl ich ein paar Asse auch gut in betracht gezogen hab)....Meine Entscheidung war fold...gegen den Flushdraw zwar genügend Equity, aber gegen das Set nicht...
  • 4 Antworten
    • MAERZHASE
      MAERZHASE
      Global
      Dabei seit: 03.05.2013 Beiträge: 666
      hast auch iwelche reads zum gegner.
      gegen einen unknown der nicht mal einen vollen stack hat leg ich da mein overpair nicht weg. er kann hier auch mit qx, tx sogar oder draw auftauchen sodass ich oft genug vorn bin meinung nach
      btw würd ich gg 2 den flop auch höher cbetten
    • fumoffusan
      fumoffusan
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2012 Beiträge: 104
      Hallo gerrul3r,

      Preflop ist ja schon etwas abweichend von der Pokerstrategy-Strategie.

      Eine 3-bet wird ja folgendermaßen bestimmt: 3xraise + 1xraise/call

      Also man verdreifacht den raise und packt nochmal den raise rauf, pro call nach dem raise.

      In dem Fall also 3x6c = 18c. EDIT: Ups, da war ja ein limper nach dem raise. Also alles richtig :)

      Wie waren deine Gedanken für die 24c-3bet ?

      Im Flop machst du deine c-bet von gerade mal 45% vom Pot. Du möchtest mit einem Overpair doch Value von schlechteren Händen und gleichzeitig draws keine guten Odds zum callen geben. Um hier zu callen braucht Villain ja gerade mal 36/(79+2*36)= 23,8% und MP1 bekommt dann noch bessere Odds, falls UTG3 callt. Siehst du dich gegen so einem Board so stark ? Was kann UTG3 und MP1 haben? Was heißt es für deine Betsize, wenn du mehrere Gegner hast ?

      Wie sind deine Odds nach der Overbet und was gibst du Villain hier für eine range ?

      Gruß :f_grin:
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Die 3bet preflop passt von der Größe her schon. Schließlich gab es einen Raiser und einen, der das Raise gecallt hat. Zusätzlich sind wir OOP. 18c fänd ich zu wenig.

      Die Flopbet ist allerdings tatsächlich etwas zu klein geraten. Da sollte schon etwas mehr als halbe Potsize gehen, so 45 - 50c wäre meine Wahl.

      Auf das Raise geht's mit KK Overpair auf jeden Fall rein. Gib dem Gegner eine realistische Range, wie du sagst kann er Sets und (discounted) AA halten, aber auch starke Draws oder TPTK(/GK). Wenn du stovst/equilierst, wirst du sehen dass du die benötigte Equity für den Call auf jeden Fall hast.

      Ganz allgemein: Um im 3bet-Pot ein starkes Overpair (wie Kings oder Aces) für 100bb (oder in dem Fall sogar nur 82bb) zu folden, brauchst du verdammt gute Gründe. Im Normalfall spielst bet/broke all the way :)
    • gerrul3r
      gerrul3r
      Bronze
      Dabei seit: 20.09.2010 Beiträge: 48
      OK, danke ihr beiden, ihr habt mir da zusätzlich ein paar Denkanstöße gegeben und weitergeholfen. Das mit der Conti-Bet hab ich auch gesehen, leider mach ich den Fehler hin und wieder mal...ärgerlich...ich werds abstellen...