Zensur Feedbackthread

    • Santalino2
      Santalino2
      Black
      Dabei seit: 08.06.2007 Beiträge: 2.675
      Bitte mal Stellungnahme dazu warum jetzt auch schon in Feedbackthreads zensiert und wichtige Informationen/Warnungen gelöscht werden (was u. a. dazu führt das jetzt ein vollkommen anderes Bild als zuvor vermittelt wird). Ich will jetzt gar nicht zu sehr auf den konkreten Fall eingehen (wenn gewünscht kann ich aber natürlich noch gerne sagen, wen ich meine...), mir gehts eher um ein allgemeines/generelles Verständnis dazu.

      Was ist bitte der Sinn von Staking/Marktplatz-Feedbackthreads wenn dort dann unbequemes/negatives Feedback einfach gelöscht wird? Mir gehts weniger um den konkreten Fall (ich habe auch mit allen dort Beteiligten nix zu tun...), sondern darum das ich evtl. in Zukunft auch mal in diesem Bereich aktiv werde und mir dann u. a. aufgrund von Feedback-Threads selbst eine Meinung bilden möchte. Nur wenn hier zensiert wurde (mit fatalem Ergebnis...Kritik is weg und dafür ist z. B. noch positive Empfehlung von überführten scammer enthalten...), dann wird das bei anderen Feedbackthreads bestimmt ähnlich gemacht und dann stellt sich die Frage, was diese Informationen dann überhaupt noch Wert sind.
  • 16 Antworten
    • Indy1701e
      Indy1701e
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2007 Beiträge: 40.327
      Hallo Santalino2,

      wir löschen in den Feedbackthreads grundsätzlich keine Beiträge, sondern nur welche in den jeweiligen Staking- oder Marktplatzthreads, die Off-Topic sind.

      Trotzdem bieten natürlich auch die Feedbackthreads keinen Freiraum für Spam und wenn dort seitenlang über ein Thema diskutiert wird, was mit dem Feedback zum MItglied nichts zu tun hat, kann es natürlich auch entsprechend entfernt werden.

      Mir ist gerade nur ein Thread bekannt, in dem von uns mehrere Beiträge entfernt wurden und das auch nur, weil dort schon persönliche Daten veröffentlicht wurden. Dafür ist das Forum natürlich nicht da.

      Sofern ich aber nicht weiß, um welchen Feedbackthread es sich konkret handelt, kann ich dazu auch nicht mehr sagen.

      Viele Grüße
      Indy
    • Santalino2
      Santalino2
      Black
      Dabei seit: 08.06.2007 Beiträge: 2.675
      Handelt sich um Feedbackthread von psysq (vorher 3+ Steiten, jetzt noch 1 Seite...). Nur ein Bsp. (gibt aber auch noch genug andere...) onezb hat z. B. darauf hingewiesen, dass das positive Feedback von almini nix Wert ist, da er ein Scammer ist und empfohlen daher auch bei op vorsichtig zu sein und u. a. nur mir Vorauszahlung seinerseits zu arbeiten. Das wurde komplett gelöscht. Das ist ein wichtiger Hinweis, warum wird sowas gelöscht?
    • Indy1701e
      Indy1701e
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2007 Beiträge: 40.327
      Das kann ich dir leider nicht sagen, da ich erst herausfinden muss, wer das gelöscht hat.

      Ich erkundige mich mal.
    • Khrano
      Khrano
      Bronze
      Dabei seit: 20.06.2009 Beiträge: 25.581
      Hallo Santalino2,

      wie bereits von Indy gesagt, versuchen wir uns inhaltlich natürlich größtenteils aus dem Staking-Forum herauszuhalten und nur die Einhaltung der Grundprinzipien zu bewahren.

      In dem von dir genannten Fall um psysq, wurden in dem Feedback-Thread diverse Postings verfasst, die sensible persönliche Informationen, Skype-Kontakte und ähnliches enthielten. Außerdem wurde eine allgemein, persönliche Diskussion geführt, die in unseren Augen in der Form nichts in den Feedback-Threads verloren hatte.

      Diese Diskussion hat dazu geführt, dass ein extrem negatives Licht entstanden ist, welches jedoch nicht durch konkrete Beweise, sondern durch die Diskussion selbst entstanden ist. Dies ist in unseren Augen zu einer Art "Negativkampagne" geworden, auch wenn der User 66ww66 dies sicherlich so nicht beabsichtigt hatte.

      Wir haben uns daher entschlossen, den Großteil der Beiträge zu entfernen, um den Thread wieder eine fundierte Note zu geben. Mir persönlich ist jedoch nicht bekannt, dass dies noch bei einem anderen Thread getan wurde, weshalb ich diesbezüglich nichts sagen kann. Danke für dein Verständnis.

      Viele Grüße
      Khrano
    • Kraese
      Kraese
      Bronze
      Dabei seit: 20.09.2009 Beiträge: 8.819
      hab den thread anfangs auch verfolgt und muss echt sagen, ich bin entsetzt darüber. Klar müssen Negativkampagnen vermieden werden, aber negatives feedback ist nicht gleich ne negativkampagne....
    • Santalino2
      Santalino2
      Black
      Dabei seit: 08.06.2007 Beiträge: 2.675
      Original von Khrano
      In dem von dir genannten Fall um psysq, wurden in dem Feedback-Thread diverse Postings verfasst, die sensible persönliche Informationen, Skype-Kontakte und ähnliches enthielten.
      War im Post von onezb nicht der Fall, warum wurde dieser gelöscht?


      Original von Khrano
      Diese Diskussion hat dazu geführt, dass ein extrem negatives Licht entstanden ist, welches jedoch nicht durch konkrete Beweise, sondern durch die Diskussion selbst entstanden ist. Dies ist in unseren Augen zu einer Art "Negativkampagne" geworden, auch wenn der User 66ww66 dies sicherlich so nicht beabsichtigt hatte.
      Verstehe ich das jetzt richtig, ihr verlangt jetzt zukünftig konkrete Beweise (ihr spielt dabei den Richter) und nur dann ist negatives Feedback zulässig und ansonsten ists Negativkampagne und wird gelöscht? Und wenn ja, wird dieses Vorgehen jetzt bei allen angewandt oder genießt man diesen Schutz nur wenn man z. B. umsonst paar Mods gecoacht hat?

      Edit/Zusatz: Ein Feedback ist immer persönlich! Bitte mal erklären warum dann eine "allgemein, persönliche Diskussion" in einem Feedback-Thread nix verloren hat.
    • TygerShark
      TygerShark
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2008 Beiträge: 275
      Danke Santalino, sehe ich genauso.

      Habe den psy**-Thread auch verfolgt und war entsetzt, was da jetzt noch als kümmerlicher Rest übrig geblieben ist.
    • psysq
      psysq
      Bronze
      Dabei seit: 06.12.2012 Beiträge: 299
      Hi Leute. Der Thread wurde auf meinen Wunsch hin "gesäubert".

      Ich hätte nicht gedacht dass das jemandem stören könnte.
      Ich wäre auch bereit weiter darüber zu diskutieren, bzw. weitere Infos (soweit erlaubt) rauszugeben, die ich habe. Auch wenn ich mittlerweile mehr als froh bin dass die Geschichte vorbei ist.
      Das was dort ablief, war mehr als eine Negativkampagne.
      Mir ist dadurch schon indirekt Schaden entstanden, da durch diese "Kampagne" mehrere User ihr Positives Feedback über mich gelöscht haben, bzw. sich Aufgrund des Threads nun weigerten positives Feedback abzugeben. Und das Obwohl immer alles bestens lief. Bei jedem.
      Dazu lehnten Leute coaching plötzlich bei mir ab, und löschten mich in skype. Alles Aufgrund der Diskussion in meinem Feedbackthread. Die dort einfach nichts zu suchen hat, da ich einer der gescammten bin.
      Ich denke , dass diese Diskussion eher im Feedbackthread von Almini (Scammer) oder des zwielichtigen Blackmembers geführt werden sollte.

      Mittlerweile hat sich 66ww66 auch nochmal telefonisch bei mir gemeldet und sich für die Aktion entschuldigt. Hier im Forum hat er das noch nicht getan.
      Wenn also noch jemand Fragen zu der Sache hat bin ich gern bereit über alles zu reden.

      Gruß psysq
    • Santalino2
      Santalino2
      Black
      Dabei seit: 08.06.2007 Beiträge: 2.675
      @psysq
      Du scheinst da etwas zu verwechseln. Ein Feedbackthread ist kein privater Werbekanal wo du Hausrecht hast und wo du negatives Feedback dann nach belieben "säubern" lassen kannst. Der Feedbackthread dient in erster Linie dafür das sich andere ein Bild von dir machen können.

      UND NATÜRLICH STÖRT ES JEDEN, WENN HIER ZENSIERT UND DADURCH EIN TOTAL ANDERES BILD ERZEUGT WIRD. Das ist hier kein Kindergeburtstag, sondern im Marktplatz/Staking kann es um 5+ stellige Beträge gehen. Und das sollte auch den Mods/Ps.com-Verantwortlichen klar sein, welchen potentiellen Schaden sie mit einer Art Sympathie/Gefälligkeitszensur (wegen kostenlosem Mod-Coaching?) anrichten können. Wobei dein Coaching sowieso noch mal ein eigenes Thema darstellt...werde ich in einem anderen Thread noch mal nachfragen...

      Ansonsten gehts mir primär nicht um deinen Fall, sondern wie gesagt um die generelle Handhabung dieses Themas. Wenn Khrano jetzt einfach gesagt hätte, ok, wir haben das intern diskutiert, verstanden und sehen ein das diese Aktion ein Fehler war und wir machen das in Zukunft besser, wäre für mich alles ok (nur seine bisherige Stellungnahme zeigt ja keinerlei Einsicht und kann ich überhaupt nicht nachvollziehen...bzw. wenn er sowas macht und durch einseitige Zensur ein Bild total dreht ok, aber dann soll er bitte dazuschreiben, ich lege meine Hand für User x ins Feuer und hafte persönlich mit meinem Gesamtvermögen für evtl. auftretende Schäden!).
    • psysq
      psysq
      Bronze
      Dabei seit: 06.12.2012 Beiträge: 299
      magst ja Recht haben. Aber da es in diesem Fall um Almini ging, und nicht um mich, bzw ich nur eines der Opfer war kann das besser in Alminis Feedbackthread diskutiert werden. Ansonsten wirft es ein schlechtes Licht auf mich (wie man ja unschwer erkennen konnte). Es war auch keine Sympathie/Gefälligkeitszensur weil ich Mods gecoached habe, damit hat das ganze nichts zu tun.

      Ich Frage mich auch woher deine Wut mir gegenüber rührt, die ich meine, deinen Postings entnehmen zu können.
      Das sieht für mich ziemlich nach ans-Bein-Pinkelei aus was du machst (inkl. dem Coaching Thread den du erstellt hast) Bist du zufällig Curts Kumpel? Oder der 2007er Blacki Account den er zu Verkauf angeboten hat?
      Wenn nicht entschuldige bitte. Aber er würde es wohl kaum zugeben.

      Und um es für dich nochmal klarzustellen: Es gibt KEIN negatives Feedback über mich. Ausschliesslich positives in mehreren Threads. Das einzige hat onezb gepostet nachdem der Scammer gutes Feedback über mich abgegeben hat, welches lediglich eine Warnung / Vermutung ist, die sich immernoch im Thread befindet. Alles andere war offtopic Spam in meinem Thread und wurde zurecht gelöscht.

      Gruß psysq
    • Santalino2
      Santalino2
      Black
      Dabei seit: 08.06.2007 Beiträge: 2.675
      @psysq
      Ich führe hier keine persönliche Diskussion mit dir. Dafür ist der Thread nicht gedacht, sondern es geht mir um das allgemeine Vorgehen in Feedbackthreads und für eine Sensibilisierung wir kritisch dort Säuberungs/Zensur-Eingriffe sind. Danke für dein Verständnis.
    • Khrano
      Khrano
      Bronze
      Dabei seit: 20.06.2009 Beiträge: 25.581
      Ich möchte zunächst natürlich klarstellen, dass irgendwelche persönlichen Beziehungen zwischen Moderatoren und Usern keinen Einfluss auf unser Handeln haben, da wir uns hier selbstverständlich nur auf unsere Regeln und nicht auf irgendwelche Sympathien berufen.

      Ich habe den Beitrag von onezb bereits gestern wiederhergestellt, jedoch aufgrund des Feiertages keine Zeit gefunden, um hier ein in einem ausführlicheres Statement darauf hinzuweisen. Dieser Beitrag war für ein Feedback tatsächlich aufschlussreich, da das Feedback des anderen Mitgliedes damit ins richtige Licht gerückt wurde. Für das Entfernen des Beitrags möchte ich mich an dieser Stelle natürlich entschuldigen.

      Alle Beiträge darüber hinaus, waren Teil des Streits zwischen psysq und 66ww66 und Kommentare zu diesem. Diese haben wir korrekterweise entfernt, da es sich hierbei nicht um die Transaktion zwischen den Mitgliedern, sondern um die Herausgabe von persönlichen Informationen zur Nachverfolgung und der daraus entstandenen Diskussion ging. Wir haben hier jedoch aufgrund der Schwere der Diskussion und den enthaltenen persönlichen Daten von Dritten gezwungen gesehen, hier eine Ausnahme zu machen und haben uns gezwungen gesehen, hier moderativ aktiv zu werden.

      Unsere Prämisse, dass wir uns allgemein inhaltlich aus dem Staking-Forum heraushalten gilt natürlich weiterhin. Wir übernehmen keinerlei Verantwortung oder Haftung. Die Anschuldigung, dass wir hier aus "Gefälligkeit" oder "Sympathie" agieren oder gar zensieren, ist dabei in meinen persönlichen Augen völlig unangemessen. Es handelt sich hierbei um eine Ausnahme und wir haben dabei selbstverständlich für keine Seite Partei ergriffen, sondern schlicht die Einhaltung der Regeln gewährleistet.
    • Santalino2
      Santalino2
      Black
      Dabei seit: 08.06.2007 Beiträge: 2.675
      @Khrano
      Zu Sympathie/Gefälligkeits-Anschuldigung: Versuchs mal aus meiner Sicht zu sehen. Auch wenn das jetzt alles ok und absoluter Zufall war (ich will das mal jetzt glauben), mußt du doch erkennen das es für andere insgesamt schon sehr strange wirkt. Ich will das hier jetzt aber nicht vertiefen, sonst müßte ich wirklich mehr ins Detail gehen (und auch Content der gelöschten Posts und dortigem Verhalten aufgreifen...) und hier wäre das jetzt einfach unpassend. Wenns dir aber immer noch unverständlich ist und du es unbedingt verstehen willst, kannst mich gerne im Com-Modul kontakten und dann klären wir das dort (giltet auch für andere Mods die sich jetzt total unberechtigt von mir angegriffen fühlen und gerne eine genauere Erklärung hätten...für alle anderen gilts nicht, da es mich zuviel Zeit/Nerven kostet^^).

      Ansonsten, danke für die Post-Wiederherstellung. Es wäre zwar schöner gewesen den kompletten Thread wiederherzustellen (da ja insbesondere die folgenden Posts einschl. dem dortigen Verhalten richtig interessant waren...und die persönlichen Daten (ein kompletter Name + Ort hätte man per Edit abkürzen können...), aber ok, ich sehe das einfach mal als einen Kompromiss an und ich denke zusätzlich hat sich jetzt eure Sensibiltät bei Feedback-Eingriffe erhöht und somit ist für mich alles ok und die Sache damit erledigt.
    • 66ww66
      66ww66
      Global
      Dabei seit: 16.12.2007 Beiträge: 410
      .
    • Akkarin187
      Akkarin187
      Global
      Dabei seit: 14.11.2008 Beiträge: 763
      Original von 66ww66
      und ja mein Post bewerte ich auch als Feedback indem ich dargestellt habe das du im Dezember 2012 mit 10$ iwo spielst und dann nen Monat später der super coach bist.
      :f_eek:

      Ja laut Feedback Thread gibt er Mods auch gratis Coaching und die waren begeistert davon.
    • Kraese
      Kraese
      Bronze
      Dabei seit: 20.09.2009 Beiträge: 8.819
      über manche blackis muss man sich echt wundern.


      B2Topic:

      ..zusätzlich hat sich jetzt eure Sensibiltät bei Feedback-Eingriffe erhöht und somit ist für mich alles ok und die Sache damit erledigt.


      sehe ich genauso. :f_thumbsup: