Diese Seite verwendet Cookies, um die Navigation auf unserer Website zu verbessern. Durch Weiternutzung unserer Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Details dazu und Einstellungsmöglichkeiten findest du in unseren Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung.Schließen

Frage zum thema Outs***Leiht mir euer hirn kurz :-)

  • 3 Antworten
    • tomdoe2701
      tomdoe2701
      Bronze
      Dabei seit: 22.10.2006 Beiträge: 811
      Bei 4:1 triffst Du in einem von 5 Fällen (4x nicht treffen + 1x treffen)
      Oder als Näherungswert von Flop zu Turn oder Turn zu River die Outs mit 2 multiplizieren und du erhältst die ungefähre Trefferwahrscheinlichkeit in % (9 Outs x 2 ca 18%)
      Von Flop zu River dann Outs x 4.
    • Benzodiazepin
      Benzodiazepin
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2009 Beiträge: 3.456
      kommt drauf an, ob flop -> river oder flop -> turn bzw turn -> river, also ob die outs über eine oder 2 streets betrachtet werden.

      generell würde ich mich von der odds-schreibweise verabschieden, die verwirrt nur und man braucht sie im grunde für keine rechnung.

      meist reicht eine betrachtung der benötigten/vorhandenen EQ aus und als fausregel gilt:

      EQ = outs*4 (flop -> river)
      EQ = outs*2 (flop -> turn bzw turn -> river)

      mit 9 outs hast du also etwa 36% EQ am flop, was etwa 1/3 enstpricht und in der odds-schreibweise 2:1

      von turn->river hast du mit 9 outs etwa 18% EQ also etwa 1/5 = 1:4, also in einem von 5 fällen.
    • chrsbckr75
      chrsbckr75
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2007 Beiträge: 3.693
      Ich würde mich keinesfalls von der odds Schreibweise trennen! Ist für die Bestimmung der ImpliedOdds viel besser geeignet!


      Falls Du nicht gerade raise/broken willst mit deinen draws, würde ich immer streetwise denken.

      Das wichtigste in Kürze bei cleanen outs:


      FlushDraw:


      Du hast 9 outs und ich würde überschlägig sagen, du hast odds von 1:4.5
      Im Falle eines OESD haste 8 outs, du hast odds von ca. 1:5!


      Jetzt der Clou

      Du musst die Betsize von Villaini lernen:

      Pot entspricht für Dich 1:2
      3/4 entspricht ca. 1:2,5
      2/3 ca. 2,5
      1/2 1:3


      Das heißt für die ImpliedOddsBerechnung:

      Du hast FD und denkst darüber nach eine Potbet zu callen. Rein von den odds reicht es nicht. Aber wenn Du es schaffst (4.5-2=2.5) die 2.5fache betgröße BEI hit reinzuholen iszt alles in Butter.


      Viel mehr als das FETTE brauchste nicht wissen!