Frage zum thema Outs***Leiht mir euer hirn kurz :-)

  • 3 Antworten
    • tomdoe2701
      tomdoe2701
      Bronze
      Dabei seit: 22.10.2006 Beiträge: 811
      Bei 4:1 triffst Du in einem von 5 Fällen (4x nicht treffen + 1x treffen)
      Oder als Näherungswert von Flop zu Turn oder Turn zu River die Outs mit 2 multiplizieren und du erhältst die ungefähre Trefferwahrscheinlichkeit in % (9 Outs x 2 ca 18%)
      Von Flop zu River dann Outs x 4.
    • Benzodiazepin
      Benzodiazepin
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 16.07.2009 Beiträge: 3.456
      kommt drauf an, ob flop -> river oder flop -> turn bzw turn -> river, also ob die outs über eine oder 2 streets betrachtet werden.

      generell würde ich mich von der odds-schreibweise verabschieden, die verwirrt nur und man braucht sie im grunde für keine rechnung.

      meist reicht eine betrachtung der benötigten/vorhandenen EQ aus und als fausregel gilt:

      EQ = outs*4 (flop -> river)
      EQ = outs*2 (flop -> turn bzw turn -> river)

      mit 9 outs hast du also etwa 36% EQ am flop, was etwa 1/3 enstpricht und in der odds-schreibweise 2:1

      von turn->river hast du mit 9 outs etwa 18% EQ also etwa 1/5 = 1:4, also in einem von 5 fällen.
    • chrsbckr75
      chrsbckr75
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2007 Beiträge: 3.693
      Ich würde mich keinesfalls von der odds Schreibweise trennen! Ist für die Bestimmung der ImpliedOdds viel besser geeignet!


      Falls Du nicht gerade raise/broken willst mit deinen draws, würde ich immer streetwise denken.

      Das wichtigste in Kürze bei cleanen outs:


      FlushDraw:


      Du hast 9 outs und ich würde überschlägig sagen, du hast odds von 1:4.5
      Im Falle eines OESD haste 8 outs, du hast odds von ca. 1:5!


      Jetzt der Clou

      Du musst die Betsize von Villaini lernen:

      Pot entspricht für Dich 1:2
      3/4 entspricht ca. 1:2,5
      2/3 ca. 2,5
      1/2 1:3


      Das heißt für die ImpliedOddsBerechnung:

      Du hast FD und denkst darüber nach eine Potbet zu callen. Rein von den odds reicht es nicht. Aber wenn Du es schaffst (4.5-2=2.5) die 2.5fache betgröße BEI hit reinzuholen iszt alles in Butter.


      Viel mehr als das FETTE brauchste nicht wissen!