längste downswing?

    • luvstyle
      luvstyle
      Bronze
      Dabei seit: 28.12.2007 Beiträge: 1.286
      mich würde mal interessieren was eure krassesten downswings waren. bei mir auf fl .25/.5 läuft es seit dem eincashen zwecks bonus wie die pest, laufe über 15k hände mit -12BB und ein w$sd von 43, hatte in den letzten zehn sessions nur einmal einen w$sd über 50.
      was sind so die schlimmsten downs im fl berreich?
  • 32 Antworten
    • Sendrafreak
      Sendrafreak
      Bronze
      Dabei seit: 31.05.2011 Beiträge: 2.074
      Wie viele Tische spielst Du?
    • Darling87
      Darling87
      Bronze
      Dabei seit: 24.02.2009 Beiträge: 1.201
      nvm sry
      hier gehts nur um fixed
    • luvstyle
      luvstyle
      Bronze
      Dabei seit: 28.12.2007 Beiträge: 1.286
      Original von Sendrafreak
      Wie viele Tische spielst Du?
      bis zu 10, je nachdem, is aber überhaupt nicht dass ich überfordert wäre oder kaum überblick hätte, halt dass am sd immer der loser bin und setups immer vs mich laufen :rage:
    • Pulsi247
      Pulsi247
      Black
      Dabei seit: 24.10.2007 Beiträge: 1.833
      hm also ich hab immer max 4 gespielt und da war ich mir schon nich sicher, ob ich nich ne menge spots verpasse.... aber wenn man den swing liebt, dann spielt man wohl 10...
    • longdistancerunner
      longdistancerunner
      Bronze
      Dabei seit: 15.07.2006 Beiträge: 4.510
      Naja wenn man 10 Tische 6 handed FL spielt is der down ja auch bald rum dann und man runnt wieder normal bei 0 BB/100 irgendwann :rolleyes:
    • ureyer
      ureyer
      Bronze
      Dabei seit: 02.04.2005 Beiträge: 1.839
      10 Tische FL ist schon ziemlich viel, vor allem, wenns SH ist. Ich denke, Du solltest mal weniger Tische spielen und Dir mehr Zeit für Entscheidungen nehmen.

      -12BB auf 15k Hände kann noch ein Downswing sein, aber auf diesem fischverseuchten Limit ist es imo wahrscheinlicher, dass Du einige Leaks hast.

      > -10BB habe ich dort nie mehr als 200 Hände lang geschafft.
    • luvstyle
      luvstyle
      Bronze
      Dabei seit: 28.12.2007 Beiträge: 1.286
      naja dass ich leaks habe bestreite ich ja nicht, sonst wäre ich nicht auf dem limit. dennoch denke ich dass ich bei mehr tischen die schlimmen suckouts psychisch schneller wegstecke bzw eher vergesse. bei 4 tischen würde mich ein suckout eher tilten, so gut kenne ich mich.
      ausserdem bin ich kein anfänger auf dem limit, hab einige 100k hände mit iwas um 1BB/100, dass ich nicht höher spiele ist einfach weil poker zum spass da ist und ich downs auf höheren limits wohl nicht so einfach wegstecken würde. derzeit ist es halt so dass ich ne session starte und nach 300hände sehe dass ich dick miese bin und wts 40 mit w$sd 35 habe, dann vergeht einem die lust für ne zeit..
    • Marvl
      Marvl
      Bronze
      Dabei seit: 12.03.2005 Beiträge: 3.556
      Bei 1BB/100 ist ein Downswing von >= 1000 BB keine Riesensensation.
      Leaks spielen keine Rolle.
      Entscheidend sind nur Varianz und Winrate.
      Ob man seine Winrate mit superpräzisem Spiel an zwei Tischen oder mit massgrinding auf niedrigeren Limits erzielt, ist ja letztlich unerheblich.
    • Sendrafreak
      Sendrafreak
      Bronze
      Dabei seit: 31.05.2011 Beiträge: 2.074
      Original von luvstyle
      Original von Sendrafreak
      Wie viele Tische spielst Du?
      bis zu 10, je nachdem, is aber überhaupt nicht dass ich überfordert wäre oder kaum überblick hätte
      [IRONIE] Nein, natürlich nicht :rolleyes: [/IRONIE]

      [ERNST] Mensch Junge, Du spielst VIEL ZU VIELE TISCHE, also 4 Tische ist nun wirklich das höchste der Gefühle, wenn man als Anfänger bzw. fortgeschrittener Anfänger A-Game spielen will und nicht Picasso oder kobeyard heißt (ok, TimBus und roflnub spielen 6, das geht VIELLEICHT auch noch, wobei die eben auch schon sehr gut und routiniert sind und Standardentscheidungen schnell treffen können). Also ganz ehrlich, das glaube ich Dir nie und nimmer, dass Du da noch fundierte Entscheidungen treffen kannst. Sorry, aber wenn Du so weiter machst, bist Du bald pleite (no offense =) ). [/ERNST]
    • ureyer
      ureyer
      Bronze
      Dabei seit: 02.04.2005 Beiträge: 1.839
      Poker zum Spass? 10 Tische FL? Respekt, ich fühle mich schon bei 4 Tischen eher gestresst.

      Das Problem mit den Suckouts ist, dass Du bei 10 Tischen eher mal 2 oder 3 kurz hintereinander kriegen kannst und wenn man bei 10 Tischen auf Tilt ist, dann hat man eben ganz schnell etliche BB verheizt, bevor man zum Aufhören kommt. Ich denke auch, Du solltest mal auf 4 Tische zurückgehen und sehen, obs dann nicht besser läuft.
    • Django3
      Django3
      Bronze
      Dabei seit: 16.10.2009 Beiträge: 1.339
      Ich muss zugeben, dass ich mich auch mit 12 Tischen Fullring durch die Micros gegrindet habe (mit overall immerhin 2BB/100).
      Seit ich aber auf SH umgestiegen bin sind 4 Tische auch das absolute Maximum. Sehe da auch echt nicht viel Luft nach oben. Mehr als 6 sind für mich auch absolut undenkbar.
    • TobiasNRW
      TobiasNRW
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2006 Beiträge: 22.033
      Original von Django3
      Ich muss zugeben, dass ich mich auch mit 12 Tischen Fullring durch die Micros gegrindet habe (mit overall immerhin 2BB/100).
      Bei FR bist du ja eh nur am folden :D
    • sonnensb
      sonnensb
      Bronze
      Dabei seit: 21.03.2007 Beiträge: 2.545
      Ist natürlich Übungssache, aber mehr als 6 Tische ist kein bisschen thinking Poker mehr.
    • g4mes
      g4mes
      Black
      Dabei seit: 20.08.2007 Beiträge: 561
      kuck doch mal hier rein :)

      von 10/20 auf 1/2 mega down

      die beiträge dort sind wieder sehr motivierend, wenn man so nen down mal mitmachen muss :)
    • luvstyle
      luvstyle
      Bronze
      Dabei seit: 28.12.2007 Beiträge: 1.286
      wow, also man sieht dass es im FL ganz bitter werden kann, ich werde für die nächste zeit mal probieren die tischanzahl zu verringern um den schaden in grenzen zu halten...
    • TobiasNRW
      TobiasNRW
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2006 Beiträge: 22.033
      Gerade auf 0,25/0,50 solltest du mit solidem ABC Poker Winning Player sein. Ich betreibe da gerade BRB und die Gegner sind einfach nur schlecht.
    • Nani74
      Nani74
      Black
      Dabei seit: 15.12.2005 Beiträge: 12.386
      zum thema, hatte als ich damals angefangen habe 2/4 zu spielen, bei einer overall winrate von 1,7BB/100h einen down der 160k hands gedauert hat bevor ich wieder break even war. ansonsten ist so 30-50k das "normale" wenn man ne winrate von 1BB hat
    • MyLady17
      MyLady17
      Black
      Dabei seit: 11.03.2007 Beiträge: 7.975
      Was ging da maximal in BB?

      Ich selbst hatte einmal einen 1400BB Downswing, allerdings war ich da deutlich schlechter als heute. Im Moment hab ich 0,75BB/100 auf 250k Hände mit einem 650BB Downer...
    • Player06
      Player06
      Global
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 5.915
      @ mylady

      alles über 1000BB ist mmn auf gravierende leaks zurückzuführen.

      mehr als 1000BB hatte ich als ich 2/4 gespielt hatte vor sicher mehr als 5 jahren und das war bedingt durch mangelnden skill.

      bei 1BB/100 ist glaub ich so um die 600-700BB im rahmen. ist schwer zu sagen, bin am ende des letzten monats 550BB gedroppt, es geht ja sehr sehr schnell wenns scheise läuft. BE phasen von 50k händen hab ich jetzt innerhalb von 8 monaten auch 2, ist nicht gerade motivierend.

      gestern denk ich mir so "naja wenigstens läufts heute nicht ganz so mies", kurz in hm nachgesehen -> -5k auf 700 händen -> "läuft doch nicht" - alles klar! :rolleyes:

      meine 85% favorits sind zur zeit eher ein coinflip. naja wenns gut läuft ist man dafür wieder der king und meint jeden an die wand zu spielen, da muss man durch.

      wenn uns pokerspieler eins vereint, dann ist es das rumheulen wenns nicht läuft :D
    • 1
    • 2