Wie am besten lernen ?

    • travit88
      travit88
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2011 Beiträge: 153
      Hey leute,

      ich habe so meine Probleme, beim durcharbeiten und lernen von Pokerbüchern. Ich verstehe zwar den Inhalt, aber vergesse dieses leider sehr schnell wieder.

      Habt ihr da nen Trick oder Idee für mich, wie ich das neu erlernte auch langfristig behalten kann ?
  • 7 Antworten
    • shcleichernderwolf
      shcleichernderwolf
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2008 Beiträge: 902
      eine lektion lesen , diese dann anwenden und etwas üben.
      sobald du diese beherrscht , weiter zur nächsten.

      das wäre nur so eine idee von mir wie es besser gehen könnte.
    • Newcomer58
      Newcomer58
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2010 Beiträge: 664
      moin moin,

      wie der wolf das auch gesagt hat, Step by Step und nicht alles auf einmal.

      Ich z.B. lese mir den Strategieartikel durch. Anschließend fasse ich den selber zusammen und durch das aufschreiben bleibt einfach viel mehr hängen. Anschließend noch mal das Video kurz angucken und dann sollte das alles schon klappen.

      Wichtig: Überforder dich nicht selber. Danach, wenn du z.B. Outs und Odds gelernt hast, einfach mal ne woche anwenden und sehen wo du noch nicht klarkommst.

      Wird schon

      LG Newcomer58
    • travit88
      travit88
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2011 Beiträge: 153
      Danke für eure antworten.

      Das mit dem aufschreiben klingt erstmal gut :s_thumbsup:

      Wenn ich ein Strategieartikel durchlese kann ich das erlernte auch praktisch anwenden, aber wie gehe ich da am besten bei rein theoretischer Lektüre vor, wie zb. das poker mindset. Da vergesse ich den Inhalt immer so schnell wieder :D
    • Newcomer58
      Newcomer58
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2010 Beiträge: 664
      Kleb dir Post-its an den Monitor häng dir nen Zettel an die Wand o.ä.
    • asdf7
      asdf7
      Bronze
      Dabei seit: 19.10.2009 Beiträge: 239
      Mach dir Gedanken wie und in welchen Situationen du es einsetzen kannst. Entwerfe Metaphern/Vergleiche/Diagramme mit denen man die Sachen beschreiben kann. Denk so tief wie möglich über etwas nach. Erstell dir selbst Aufgaben damit du es üben kannst bevor du es anwendest. (z.B. odds/outs Berechnungen etc. was man an den Tischen auch braucht).
    • holdtightQQ
      holdtightQQ
      Bronze
      Dabei seit: 12.03.2013 Beiträge: 10
      online-pokermath ist ganz einfach...pushe mit der möglichst schlechtesten hand preflop all-in und du gewinnst longterm :) können sich selbst die größten donks merken und funktioniert online super...live würde ich mich aber an die bücher halten.
    • dontstealmyb
      dontstealmyb
      Bronze
      Dabei seit: 29.06.2008 Beiträge: 6.091
      Original von holdtightQQ
      online-pokermath ist ganz einfach...pushe mit der möglichst schlechtesten hand preflop all-in und du gewinnst longterm :) können sich selbst die größten donks merken und funktioniert online super...live würde ich mich aber an die bücher halten.
      eine runde mitleid für den onlinefaillord, der live vlt mal treefiddy erluckt hat ...

      @topic : ich würds wie bereits erwähnt machen. step by step. anwendungen / übungen zum jeweilig erlenten sind sicherlich hilfreich.