CBet von Villian in der MSS

    • Blaugrau
      Blaugrau
      Bronze
      Dabei seit: 04.04.2013 Beiträge: 258
      Hallo,


      folgende Frage hatte ich mir letztens gestellt, In der MSS gibts es ja Quasi wenig bis garkeine Hände die man Cold Callen sollte auf ein Open Raise. Ich wundere mich nun wieso einige Leute in ihren Huds sich Trotzdem die Cbet der Gegner anschauen... was bringt das denn überhaupt wenn wir quasi nie in solche Spots kommen??


      Ist das generell nur für BvB wenn wir unseren BB defenden? Was für Tendencies kann man denn auf die Werte groß ablesen? Also würdet ihr sagen das jmd der einfach 90% Cbettet auch agressiver spielt gegen Miss Cbets?!


      Wieso sollte man auf den Wert überhaupt achten?
  • 4 Antworten
    • oRkisHw4rChieF
      oRkisHw4rChieF
      Bronze
      Dabei seit: 12.03.2010 Beiträge: 1.452
      Original von Blaugrau
      Hallo,


      folgende Frage hatte ich mir letztens gestellt, In der MSS gibts es ja Quasi wenig bis garkeine Hände die man Cold Callen sollte auf ein Open Raise. Ich wundere mich nun wieso einige Leute in ihren Huds sich Trotzdem die Cbet der Gegner anschauen... was bringt das denn überhaupt wenn wir quasi nie in solche Spots kommen??


      Ist das generell nur für BvB wenn wir unseren BB defenden? Was für Tendencies kann man denn auf die Werte groß ablesen? Also würdet ihr sagen das jmd der einfach 90% Cbettet auch agressiver spielt gegen Miss Cbets?!


      Wieso sollte man auf den Wert überhaupt achten?
      Preflop Float
      Passiver Flop Float

      http://de.pokerstrategy.com/video/23177/
    • Blaugrau
      Blaugrau
      Bronze
      Dabei seit: 04.04.2013 Beiträge: 258
      arg, merke grade das die video suche ziemlich mies ist... danke sonst hätte ich das video nicht gefunden!
    • aaltvater
      aaltvater
      Bronze
      Dabei seit: 19.09.2007 Beiträge: 766
      also ich hab damals schon einiges gecoldcalled, weiß nich ob das so schlecht sein muss. Zu der Frage ob man Cbet mit bet vs missed cbet gleichsetzen soll, definitiv nein.
    • ctstc
      ctstc
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2009 Beiträge: 6.280
      Hi,
      also dass man nichts coldcallt stimmt so nicht. Es ist in der Standardstrategie für den einstieg nicht vorhanden, wird dann aber natürlich mit eingebaut. Wenn du in den Stats punkte findest die du beim Gegner ausnutzen kannst z.b. Wenn du weißt er foldet >80% auf 3bets macht es mit AA bestimmt wenig sinn zu 3betten, vor allem wenn er dann noch 70% cbettet. Dann machst du mit call preflop wohl mehr Geld da du zusätzlich von ihm noch das Geld der cbet sehr oft bekommen kannst.
      Die Stats sind allgemein wicxhtig um den Gegner zu durchschauen. Viell bettet er immer am Flop aber am Turn nur noch wenn er getroffen hat und foldet sonst, dann exploitet man mit call flop bet turn wenn er checkt.