Spendenturnier für Hochwasseropfer

  • 10 Antworten
    • Kraese
      Kraese
      Bronze
      Dabei seit: 20.09.2009 Beiträge: 8.819
      ich denke das Ereignis ist (im vergleich zum tsunami) viel zu gering für ein spendenturnier. Klar ist das Hochewasser schrecklich, aber es hat eben völlig andere dimensionen. Leute aus anderen Ländern die nicht betroffen sind, geht das wohl am A**** vorbei.

      Du solltest diesen Vorschlag wenn aber sowieso eher an Stars direkt richten, als an ps.de, da ps.de da keine wirkliche Handhabe hätte, so ein Turnier zu starten.

      Und wenn doch, würden sich wie bei den Open Series momentan maximal 1-2k leute anmelden und da würde keine nennenswerte summe bei raus kommen.
    • Bierwampe
      Bierwampe
      Bronze
      Dabei seit: 08.04.2013 Beiträge: 561
      Mal ehrlich. Ich bin Hausbesitzer. So eine Überflutung ist vielleicht ärgerlich, höchstens noch mit dem Verlust "emotionaler" Gegenstände behaftet.
      Ansonsten ist man mit einer Elementarschadenversicherung abgedeckt. Diese gibt es für Mieter wie Vermieter/Eigentümer.

      Also wer in einem hochwassergefährdeten Gebiet wohnt und von 2002 nichts gelernt hat, dem ist auch nicht zu helfen. Ich denke nicht dass wir in Deutschland "echte" Opfer haben.
    • Kick4Ass
      Kick4Ass
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 04.05.2007 Beiträge: 17.027
      @Bierwampe,

      Meinst Du das ernst ??

      Dann befrage mal die letzten Opfer in Ost Deutschland.

      Die darüber erfolgten Reportagen sagen irgendwie was anderes.
    • ALvin1337
      ALvin1337
      Bronze
      Dabei seit: 15.06.2007 Beiträge: 1.610
      Original von Kick4Ass
      @Bierwampe,

      Meinst Du das ernst ??

      Dann befrage mal die letzten Opfer in Ost Deutschland.

      Die darüber erfolgten Reportagen sagen irgendwie was anderes.
      Finds ja süß, dass du noch an Reportagen glaubst :f_love:

      Im Ernst: Reportagen sind der manipulativste Blödsinn, den die Journalisten je erfunden haben.
    • semmel81
      semmel81
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2007 Beiträge: 6.481
      Original von Bierwampe
      Ansonsten ist man mit einer Elementarschadenversicherung abgedeckt.
      LOL. Muss mal kurz intervenieren, da ichb das einfach so nicht stehen lassen will. Denks du die gibts einfach so in hochwassergefährdeten Bereichen? Das versichert Dir schon lange keiner mehr. Was wirklich absichert ist die alte Hausratsversicherung, welche aus der DDR übernommen wurde anfangs. Die deckt noch allen Scheiß ab. Wer die nicht hat ist in der Regel am Arsch...
    • Zocker007
      Zocker007
      Global
      Dabei seit: 20.04.2005 Beiträge: 1.776
      Wer spenden will muß das nicht über ein Pokerturnier tun.
    • Con182
      Con182
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2008 Beiträge: 746
      Hallo,

      durch Krankheit im Zuge zweier kleinerer OPs beziehe ich nun Krankengeld.
      Ich würde mich freuen, wenn ihr auf Fulltilt ein Spendenturnier für mich veranstaltet.
      5$ Einsatz und 15$ Spende.
      Ich finde das ist eine sehr gute Idee.

      Danke

      Euer Con182


      ;)
    • LeTrac
      LeTrac
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2012 Beiträge: 1.103
      Original von Con182
      Hallo,

      durch Krankheit im Zuge zweier kleinerer OPs beziehe ich nun Krankengeld.
      Ich würde mich freuen, wenn ihr auf Fulltilt ein Spendenturnier für mich veranstaltet.
      5$ Einsatz und 15$ Spende.
      Ich finde das ist eine sehr gute Idee.

      Danke

      Euer Con182


      ;)
      bin dabei
    • fischief
      fischief
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2006 Beiträge: 4.801
      Original von semmel81
      Original von Bierwampe
      Ansonsten ist man mit einer Elementarschadenversicherung abgedeckt.
      LOL. Muss mal kurz intervenieren, da ichb das einfach so nicht stehen lassen will. Denks du die gibts einfach so in hochwassergefährdeten Bereichen? Das versichert Dir schon lange keiner mehr. Was wirklich absichert ist die alte Hausratsversicherung, welche aus der DDR übernommen wurde anfangs. Die deckt noch allen Scheiß ab. Wer die nicht hat ist in der Regel am Arsch...
      semmel81 ,genau so ist es.
    • zickei
      zickei
      Bronze
      Dabei seit: 04.10.2006 Beiträge: 1.110
      PokerStars veranstaltet ein Charity-Turnier für die Hochwasser-Opfer und spendet für jeden Teilnehmer 1 EUR - bis maximal 50.000 EUR - an "Aktion Deutschland Hilft".
      Super Aktion, da mach ich mit und ihr hoffentlich auch :)

      Name: Charity-Hochwasser-Freeroll
      Turnier-ID: 7520266313
      Wann: Sonntag 30.06. um 15 Uhr


      quelle: Sebastian Ruthenberg via facebook