NL 25 SH Lerngruppe

    • slevink23
      slevink23
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2011 Beiträge: 3.676
      Hey,

      Nach langer Unsicherheit, würde ich gerne einer Lerngruppe beitreten. Der Hauptgrund ist einfach, dass ich mein Horizont von diesem Spiel erweitern möchte. Bisher war meine einizge Strategiequelle, das HBF (sogar sehr intensiv) und diverse Bücher. Ich hoffe durch eine Lerngruppe nun auch andere Aspekte ausarbeiten und in mein Spiel integrieren zu können. Besonders schweben mir dabei Konzepte wie Gameplan, erstellen von Ranges, generelle Exploits etc. vor.

      Da ich glaube, dass diese Punkte in den HBs einfach nicht erfüllt werden können. Dies soll in keinster Weise eine Kritik an den HBs darstellen. Nur denke ich einfach, dass dieses Format auch gar nicht die Aufgabe bzw. Möglichkeiten hat, diese Kompetenzen zu erweitern. Denn der HB sieht ja meist nur ein paar Hände, welche oft völlig verschiedene Spots sind und rät dann mit eine Begründung zu der besten Line.

      Selbstverständlich würde ich auch weiterhin an Handdiskussionen teil nehmen.

      Ein weiterer Grund für eine Lerngruppe ist für mich der Gruppenzwang. Sprich wenn regelmäßig Termine abgemacht werden, bin ich einfach motivierter, als wenn man ein paar Leute in der Skypeliste hat mit denen man schreiben KANN aber nicht MUSS. Ich würde mich halt über eine gewisse Regelmäßigkeit freuen :)


      Zu mir:
      -Bin ein junger Student
      -Habe 2011 mit den 50$ mit dem Poker begonnen und seitdem so 400-500k Hands hinter mir (war auch schon einmal auf NL 50, denke aber das mich dafür definitiv noch die Kompetenz fehlt)
      -Spiele aktuell NL 25 auf Stars
      -Bin redline-winner :coolface:
      -Bin blueline-looser :(
      -Skype und Headset ist vorhanden.

      Was ich suche:
      -Eine Lerngruppe


      Ich würde mich freuen, wenn sich jemand meldet

      Vielen Dank

      slevin
  • 13 Antworten