Titan und Everest - nervend!

    • peavy
      peavy
      Bronze
      Dabei seit: 23.08.2010 Beiträge: 1
      1. Titan Poker.
      Ich hab 7$ fürs Anmelden bekommen, und durfte damit nur Low Stakes spielen und keine Turniere. Wenn ich mich für Turniere anmelden wollte, hieß es: Nur nach Einzahlung oder 400 gespielten Händen. Ich habe mit den 7$ sogar über 550 Hände gespielt und dann mal nachgefragt, warum ich noch Beginner bin. Antwort: Weil ich erst einzahlen muss. Meine Antwort darauf: Also ist das mit den 400 Händen glatt gelogen? Antwort: Sie werden so bald wie möglich freigeschaltet.
      Seitdem ist nix mehr passiert. Ich bin immer noch Beginner.

      2. Everest Poker.
      Ich bekam eine E-Mail, das ich an einer Umfrage teilnehmen soll. Thema: Warum ich so lange nicht bei Everest gespielt habe. Dafür sollte ich eine Gutschrift von 5 $ bekommen. Hab ich gemacht. Dann kam eine E-Mail, ich soll an einem Freeroll teilnehmen und bekomme dafür 50 $. Hab ich gemacht. Nichts passierte. Nach 2 Beschwerdemails meinerseits bekam ich ein 5,50$ Token, mehr nicht.

      Das ist echt keine Werbung mehr, das grenzt an Betrug. Bin fett genervt.
  • 3 Antworten