Todeshitze - Klimaanlage?

    • CashewNutz
      CashewNutz
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2010 Beiträge: 266
      Ich wohn im 5 Stock, Dachgeschoss, Trockenbauwohnung. Im Moment kühle 38° :pokerface:

      Nun die Frage, wie krieg ich die Wohnung (v.a. aber mein Zimmer c.a. 15qm) kalt?

      Muss ne Klima her, oder reicht so ne Luftsäule auch?

      Klima liegt eher weniger in meinen Budget, die Luftsäule hier bzw, dieser Luftkühler wären dann schon eher erschwinglich.

      Bringen die Teile was, oder eher nicht? Anyone Erfahrungen?
  • 28 Antworten
    • Vorlop
      Vorlop
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2007 Beiträge: 566
      Alles was keine Klimaanlage ist, kühlt den Raum nicht runter. Klimageräte und alle anderen Sorten von Ventilatoren bringen nur was, solange sie dich direkt anpusten, was natürlich nur sinnvoll ist, wenn du nicht allzu empfindlich auf Zugluft reagierst.
    • MisterAchim
      MisterAchim
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2013 Beiträge: 96
      Wohne in der selben Situation allerdings nur 3. Stock, aber sonst selbe. Glücklicherweise bin ich weniger Zugluftempfindlich deshalb habe ich direkt nen Venti am Schreibtisch stehen. Nachts pustet ebenfalls en Ventil kalte Luft über unser Bett da es hier bei Hitze echt um 23Uhr Abends noch 28 Grad im Schlafzimmer hat. Der im Schlafzimmer hat nen Timer der nach 2 Std. den Venti abschaltet denn das Geräusch nervt schon. Aber wenn wir erstmal pennen gehts. :f_biggrin: :f_biggrin: Diese Klima Geräte mit Schlauch nach draußen bringen mMn nicht viel. Laufen den ganzen Tag und kühl isses nur in der direkten Nähe vom Gerät . Da finde ich den guten alten Venti besser.

      LG Achim
    • josch2001
      josch2001
      Black
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 17.229
      Nachst und früh Fenster auf und gut durchlüften. Tagsüber Rollos runter vor allem Südseite obv.. Das bringt schon mal einiges bei mir. Heute Nacht hats zwar nicht so abgekühlt, aber besser als nichts. Und in den meisten Sommernächten wirds doch schon recht kühl.
    • ihatefifa
      ihatefifa
      Einsteiger
      Dabei seit: 12.06.2013 Beiträge: 17
      Ich geniesse die Hitze und meine Haut die sich mit dem Leder meines Chefsessels vereinigt
    • MisterAchim
      MisterAchim
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2013 Beiträge: 96
      Original von ihatefifa
      Ich geniesse die Hitze und meine Haut die sich mit dem Leder meines Chefsessels vereinigt

      Wer Spaß drann hat :D :D :D :D :D
    • Nani74
      Nani74
      Black
      Dabei seit: 15.12.2005 Beiträge: 12.416
      kann nur meine empfehlung für deckenventilatoren aussprechen, sehen zum einen stylisch aus und zum anderen bringen sie immer eine kleine kühle brise ohne dass du den eindruck hast dass du im (wind)zug sitzt.
    • Coldplay01
      Coldplay01
      Black
      Dabei seit: 08.02.2006 Beiträge: 5.013
      Original von MisterAchim
      Wohne in der selben Situation allerdings nur 3. Stock, aber sonst selbe. Glücklicherweise bin ich weniger Zugluftempfindlich deshalb habe ich direkt nen Venti am Schreibtisch stehen. Nachts pustet ebenfalls en Ventil kalte Luft über unser Bett da es hier bei Hitze echt um 23Uhr Abends noch 28 Grad im Schlafzimmer hat. Der im Schlafzimmer hat nen Timer der nach 2 Std. den Venti abschaltet denn das Geräusch nervt schon. Aber wenn wir erstmal pennen gehts. :f_biggrin: :f_biggrin: Diese Klima Geräte mit Schlauch nach draußen bringen mMn nicht viel. Laufen den ganzen Tag und kühl isses nur in der direkten Nähe vom Gerät . Da finde ich den guten alten Venti besser.

      LG Achim
      Blödsinn.
      Hab in allen Räumen 33 Grad (auch Dachgeschosswohnung), in dem mit der Klima 24 (30qm, also nicht gerade klein).

      Wieso soll das Teil auch nicht funktionieren?
    • AyCaramba44
      AyCaramba44
      Black
      Dabei seit: 27.04.2010 Beiträge: 13.142
      Original von Coldplay01
      Original von MisterAchim
      Wohne in der selben Situation allerdings nur 3. Stock, aber sonst selbe. Glücklicherweise bin ich weniger Zugluftempfindlich deshalb habe ich direkt nen Venti am Schreibtisch stehen. Nachts pustet ebenfalls en Ventil kalte Luft über unser Bett da es hier bei Hitze echt um 23Uhr Abends noch 28 Grad im Schlafzimmer hat. Der im Schlafzimmer hat nen Timer der nach 2 Std. den Venti abschaltet denn das Geräusch nervt schon. Aber wenn wir erstmal pennen gehts. :f_biggrin: :f_biggrin: Diese Klima Geräte mit Schlauch nach draußen bringen mMn nicht viel. Laufen den ganzen Tag und kühl isses nur in der direkten Nähe vom Gerät . Da finde ich den guten alten Venti besser.

      LG Achim
      Blödsinn.
      Hab in allen Räumen 33 Grad (auch Dachgeschosswohnung), in dem mit der Klima 24 (30qm, also nicht gerade klein).

      Wieso soll das Teil auch nicht funktionieren?
      Direkt unter dem Flachdach, 30qm²...

      Draußen 35°
      Drinnen 25° (könnte noch weiter runterstellen)

      Man muss nur die richtige Klimaanlage für seinen Raum auswählen und da gibt es auch große Unterschiede bei mobilen Anlagen. Abgesehen davon ist die Luft nicht so schwül wie draußen. :f_cool:
    • flowIIpoker
      flowIIpoker
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2007 Beiträge: 4.949
      ich hab mal in cottbus gelebt

      uns er mittel ist immernoch nasses handtuch
    • Air96
      Air96
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2006 Beiträge: 2.822
      hier noch ein thread
    • krong
      krong
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 25.12.2005 Beiträge: 14.335
      Original von MisterAchim
      Diese Klima Geräte mit Schlauch nach draußen bringen mMn nicht viel.
      Das sind die einzigen Die funktionieren, weil sie die Abwärme der Anlage nach Draußen befördern...

      Hab selber son Teil im Schlafzimmer und wills bei den 5 Tagen mit über 30°C im Jahr nicht missen...
    • DasWodka
      DasWodka
      Bronze
      Dabei seit: 25.11.2009 Beiträge: 5.684
      Original von flowIIpoker
      ich hab mal in cottbus gelebt

      uns er mittel ist immernoch nasses handtuch
      Hey, ich schätze mal, das nasse Handtuch soll normalerweise ins Zimmer vors Fenster gehängt werden. wie is es bei dachflcächenfenster? jmd erfahrungen?
    • josch2001
      josch2001
      Black
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 17.229
      Ich habs immer zur direkten Kühlung genutzt, sprich ich habs mir über den Körper gelegt, Wadenwickel etc.
      Bin nicht aus Cottbus. :coolface:
    • krong
      krong
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 25.12.2005 Beiträge: 14.335
      Zumal der Effekt außerhalb Cottbus kein anderer sein wird... =)
    • alcapone2000
      alcapone2000
      Black
      Dabei seit: 24.07.2006 Beiträge: 1.731
      Wenn du willst schmeiss ich hier mein Ventilator an, dürfte dann bei dir kühl werden.


    • MisterAchim
      MisterAchim
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2013 Beiträge: 96
      GRÖÖÖÖÖHHHLLLLLLLL........ den Venti giebts aber nicht im Media Markt oder ??
    • CashewNutz
      CashewNutz
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2010 Beiträge: 266
      Original von MisterAchim
      GRÖÖÖÖÖHHHLLLLLLLL........ den Venti giebts aber nicht im Media Markt oder ??
      Gabs nur während der Torwandaktion :coolface:
    • mukzr
      mukzr
      Black
      Dabei seit: 02.02.2007 Beiträge: 8.922
      @ AyCaramba44 und @coldplay:

      postet doch bitte mal welche klimaanlange ihr habt...
      und habt ihr den schlauch nach draußen im gekippten fenster? oder habt ihr da eine leitung gestemmt, oä ?

      würd mir auch gern sowas holen... eine fixe klimanlage (die draussen steht und innen 2 räume kühlt [wintergarten + zimmer im 1. stock] kostet mit montage etc. ca. 3.5k€) hab schon einen kostenvoranschlag vom installateur... und das is mir dann doch zu teuer.
    • AyCaramba44
      AyCaramba44
      Black
      Dabei seit: 27.04.2010 Beiträge: 13.142
      De Longhi PAC WE110ökö... wenn ich nochmal kaufen müsste, würde ich mir wohl die De Longhi PAC WE 17Inv kaufen. Fenster 20cm offen, Schlauch raus und dann Fenster abgedichtet. Kann man sich selbst was bauen mit einer billigen Spanplatt oder einfach was fertiges kaufen (kostet eigentlich nur 25€):
      http://www.amazon.de/Einhell-Hot-Stop-Zubeh%C3%B6r-Klimatechnik/dp/B001V7RL4Y/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1371577738&sr=8-1&keywords=klimaanlage+fenster

      Wenn ich eine eigene Wohnung hätte, dann würde aber direkt eine fest eingebaute reinkommen. Hat dann nochmal ganz andere Vorteile wie leiser und verbraucht weniger Energie.
    • 1
    • 2