[SNG] Hyper HU - MyCnetAdjusted

    • aCeOnTilt
      aCeOnTilt
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2008 Beiträge: 510
      Hey,

      komm mir ein wenig dämlich vor, das zu fragen, aber irgendwie stehe ich gerade auf dem Schlauch.

      Hab gegen einen Gegner 4 7$HUs gespielt, und es jedes mal als Favorite reinbekommen. Mein EV-Graph geht allerdings slightly ins Negative?

      Als Beispiel das 3. Match:

      Es Gab 2 AllIn-Situationen.
      Einmal Preflop mit A5s vs. K9o mit ner Equity von 61%.
      Das 2. Mal auch Preflop mit A7o vs T8s mit 53%.

      In den anderen 4 Händen gab es keine AllIns.

      Als CnetAdjusted erhalte ich jedoch -0,80$.

      Könnte mir jemand erkären, wie PT4 auf den Wert kommt?
  • 8 Antworten
    • LX4DR
      LX4DR
      Bronze
      Dabei seit: 24.05.2007 Beiträge: 2.901
      vlt hast du vorher schon mehrere hände gespielt... möglich das er da viel gewonnen hat... zählen nonsd-winnings als 100% ev?

      lg lx
    • aCeOnTilt
      aCeOnTilt
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2008 Beiträge: 510
      Habe ich zumindest gedacht. Was soll man bei NonSD sonst berechnen?


      Liegt das irgendwie an den Staksizes?

      Beim ersten Push hatte ich t320 -> 640 Pot * 0,61 = 390,4
      Bei zweiten Push hatte er noch 320 -> 640 Pot * 0,53 = 339,2

      Das heißt ich hätte vom EV nach beiden Pushes t729,6.

      Durch NonSDs habe ich in 3 Händen insgesamt t180 verloren und t40 gewonnen. Ergo -t140.

      Wären insgesamt t589,6.

      Der Rake dürfte mich da doch nicht auf -0,8$ ziehen?

      Wo ist mein Denkfehler :f_confused:
    • buschips
      buschips
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 25.10.2010 Beiträge: 13.461
      Original von aCeOnTilt
      Liegt das irgendwie an den Staksizes?

      Beim ersten Push hatte ich t320 -> 640 Pot * 0,61 = 390,4->+70
      Bei zweiten Push hatte er noch 320 -> 640 Pot * 0,53 = 339,2->+19

      Das heißt ich hätte vom EV nach beiden Pushes t729,6.
      Der EV beider All-ins lieht bei 99 Chips. Musst deinen Beitrag zum Pot nach abziehen würde ich mal sagen.
    • aCeOnTilt
      aCeOnTilt
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2008 Beiträge: 510
      Ist das nicht einfach ne Formsache? Ich versteh zwar was du meinst aber in den vorherigen Zahlen ist ja einfach der eigene Anteil + die ChipEV Zahl schon zusammen gerechnet.

      Ich mein der EV besagt doch den Anteil am Pot, der dir der Wskt. nach zusteht.

      Bei nem Pot von t1000 mit 60% Equity hab ich einen EV von t600. Also bringt mir der Push oder was auch immer +t100 im Vergleich vom vorherigen Stack und ist somit +EV.
    • Findblisch
      Findblisch
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2013 Beiträge: 1.213
      Original von aCeOnTilt
      Hey,

      komm mir ein wenig dämlich vor, das zu fragen, aber irgendwie stehe ich gerade auf dem Schlauch.

      Hab gegen einen Gegner 4 7$HUs gespielt, und es jedes mal als Favorite reinbekommen. Mein EV-Graph geht allerdings slightly ins Negative?

      Als Beispiel das 3. Match:

      Es Gab 2 AllIn-Situationen.
      Einmal Preflop mit A5s vs. K9o mit ner Equity von 61%.
      Das 2. Mal auch Preflop mit A7o vs T8s mit 53%.

      In den anderen 4 Händen gab es keine AllIns.

      Als CnetAdjusted erhalte ich jedoch -0,80$.

      Könnte mir jemand erkären, wie PT4 auf den Wert kommt?
      Die Sache ist ganz einfach, du vergisst völlig deine Non SD Hände.

      Der CnetAdjusted EV enthält alle Non SD Winnings und deine Erwarteten Winnings aus den AI Spots.

      Dabei ist der EV für die Non SD Winings immer das Ergebnis selbst. Wenn du eine Hand ohne SD gewinnst oder verlierst gibt dir das Programm für die Hand genau den Betrag den du gewonnen oder verloren hast als EV.

      Wenn deine zwei AI beide als Favourit sind sind deine Non SD Winings einfach negativ gewesen, so einfach ist das.

      EDIT:

      Die Unterteilung in Non SD und SD Winnings ist übrigens nicht ganz korrekt. Korrekt sind halt AI und nicht AI vor dem River. Denn deine Non SD Winnings könnten auch im Plus sein, aber SD winnings negativ, weil du den Gegner zu oft am River auszahlst. Sprich der -EV kommt erst durch schlechte Calls am River, die Hand ist aber vorm River nicht AI und fließt daher in die SD winnings ein.


      Auf jeden Fall sind halt einfach deine Hände die nicht vor dem River AI sind EV technisch -EV daher ist alles insgesamt auch -EV.
    • LX4DR
      LX4DR
      Bronze
      Dabei seit: 24.05.2007 Beiträge: 2.901
      das meinte ich auch ;)
    • Sequeezer
      Sequeezer
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2007 Beiträge: 7.185
      Original von buschips
      Original von aCeOnTilt
      Liegt das irgendwie an den Staksizes?

      Beim ersten Push hatte ich t320 -> 640 Pot * 0,61 = 390,4->+70
      Bei zweiten Push hatte er noch 320 -> 640 Pot * 0,53 = 339,2->+19

      Das heißt ich hätte vom EV nach beiden Pushes t729,6.
      Der EV beider All-ins lieht bei 99 Chips. Musst deinen Beitrag zum Pot nach abziehen würde ich mal sagen.
      70 + 19 != 99 :D
    • buschips
      buschips
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 25.10.2010 Beiträge: 13.461
      Original von Sequeezer
      Original von buschips
      Original von aCeOnTilt
      Liegt das irgendwie an den Staksizes?

      Beim ersten Push hatte ich t320 -> 640 Pot * 0,61 = 390,4->+70
      Bei zweiten Push hatte er noch 320 -> 640 Pot * 0,53 = 339,2->+19

      Das heißt ich hätte vom EV nach beiden Pushes t729,6.
      Der EV beider All-ins lieht bei 99 Chips. Musst deinen Beitrag zum Pot nach abziehen würde ich mal sagen.
      70 + 19 != 99 :D
      Test bestanden. :f_cool: