Small PP Spielweise HU Hyper

    • Stevie75
      Stevie75
      Bronze
      Dabei seit: 03.12.2009 Beiträge: 144
      Hallo,

      ich hab irgendwann durch content, den ich gelesen hatte, umgestellt auf pushen 22-55(66). Also auch ganz early 25bb deep.

      Durch weiteren content kam jetzt bei mir die Frage auf, ob es nicht doch alternativen gibt gegnerbezogen.

      Sagen wir es geht immer ums 1. game (also rel. readless) gegen villain, der doch irgendwie eher einen fishigen eindruck macht, als das er ein REG ist.

      Kann hier limpen oder minraisen den EV vergrößern? bzw. kommt sogar ein fold zb. mit 22 in Frage.

      Ich will darauf hinaus, das ich bei einem Push einen ganz knappen spot gegen einen SCHLECHTEN Spieler eingehe. und im falle eines calls, dann schon meistens alles vorbei ist. es geht ja um die early phase. sagen wir ruhig 1. BL.

      Oder ist es eben im hyper sowieso immer sehr knapp, so daß ich bedenkenlos diesen spot nutzen sollte?
      egal welcher gegner?

      In nem HU buch ging es um das thema: Jeden spot nutzen vs besserer spieler als ich und EV maximieren vs schlechterer spieler.
      Allerdings gings es nicht speziell um Hy-turbos , sondern um alle varinanten die langsamer sind.

      Was meint ihr zu meiner strategie-frage?
  • 2 Antworten
    • boma75
      boma75
      Bronze
      Dabei seit: 25.04.2007 Beiträge: 251
      Original von Stevie75

      Sagen wir es geht immer ums 1. game (also rel. readless) gegen villain, der doch irgendwie eher einen fishigen eindruck macht, als das er ein REG ist.
      Zunächst, damit ich Deine Frage verstehe. Wie kann jmd. wenn es readless ist und das erste Match einen fischigen Eindruck machen?

      Ansonsten vielleicht beantwortest Du dir selbst folgende Fragen. Dann wird es evtl. klarer.

      Warum pushst Du kleine PP 22-55 überhaupt oop sowohl als in position?

      Was passiert wenn Du Deine kleinen PP minraised und der Gegner
      repusht All In für 25 BB...was machst Du dann?
    • DasWodka
      DasWodka
      Bronze
      Dabei seit: 25.11.2009 Beiträge: 5.684
      Absolut readless ist es immer schwer bis unmöglich die beste line zu wählen. Es gibt sicherlich Gegner gegen die ein limp oder ein minraise besser sind als ein openpush für 25bb.
      Ich würde dir nahe legen, über die Frage von boma75 nachzudenken und dass du dir mal überlegst unter welchen Vorraussetzungen ein limp/minraise besser ist.
      Gruss DasWodka