EV und Equity- Berechnung

    • ToniCash
      ToniCash
      Bronze
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 2.121
      Servus :)

      Ich übe mich gerade mal wieder in EV und Equity. Mir geht es hier um eine Aktion, ob es +EV ist, wenn ich die Hand am Flop raise. Als Foldequity nehme ich hier einfach mal 50% (oder ist das falsch bzw. wie ermittel ich diesen Wert), meine Equity habe ich hier auf 68,53% anhand seiner Range ( ich gebe ihm am Flop noch folgende Hände: 66+, A2s+, K9s+, QTs+, A6o+, KTo )am Flop ermittelt. Hier mal eine Rechnung, stimmt diese so ?

      EV = FE * Pot am Flop + (100% - FE) * (Equity * Gesamtpot - Kosten)
      EV = 0,50 * 4,0 * ( 0,50) * ( 0,6853 * 20,50 - 8,00)
      EV = 16,63$

      8 Dollar würde ich für ein Raise am Flop investieren und der EV ist 16,63$, also wäre das Raise +EV oder ?

      Um diese Hand geht es:

      PKR $50.00 No Limit Hold'em - 6 players - View hand 2247182
      DeucesCracked Poker Videos Hand History Converter

      Zusätzliche stats von Villain: 3Bet in SB: 83,6/ContiBet Flop 75%

      SB: $44.32 - VPIP: 64, PFR: 44, 3B: 39, AF: 1,8, Hands: 55
      BB: $63.84 - VPIP: 29, PFR: 20, 3B: 9, AF: 1,9, Hands: 580
      UTG: $53.02 - VPIP: 20, PFR: 15, 3B: 6, AF: 3,2, Hands: 1009
      MP: $50.00 - VPIP: 21, PFR: 14, 3B: 5, AF: 6,0, Hands: 208
      CO: $18.11 - VPIP: 50, PFR: 17, 3B: 0, AF: 1,2, Hands: 42
      Hero (BTN): $22.39 - VPIP: 18, PFR: 15, 3B: 7, AF: 4,2, Hands: 6194

      Pre Flop: ($0.75) Hero is BTN with A :spade: T :heart:
      3 folds, Hero raises to $1.25, SB raises to $2, 1 fold, Hero calls $0.75

      Flop: ($4.50) 7 :heart: T :club: 6 :heart: (2 players)
      SB bets $2.25
  • 4 Antworten
    • chrsbckr75
      chrsbckr75
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2007 Beiträge: 3.693
      FE kann man schätzen kann man aber auch wie folgt machen


      Bsp


      CO opens


      Du weißt er opened mit 26% (hier könntest Du dir jetzt im Equilab die Durchschnittsrange für 26% zusammenbasteln) muss man jetzt aber nicht.


      er cbettet, welche Hände cbettet er nehmen wir an er cbettet 70%


      also beträgt seine range größe 26*0,7 = 18,2 % Das sind 1326*0,182= 241 Hände


      darin sind jetzt value hände und semibluff/bluffs anthalten. Wichtig ist jetzt aber eerstmal nur die Größe.


      Annahme du raised seine cbet. welche Hände -die in seiner cbet range waren- setzt er nach deinem raise fort (als call oder re-raise)?
      SSchreib die mal auf zähle die Kombos (zB #30 )und setzte die gefoldeten ins verhältnis zur cbet range


      FE=(241-30)/241=0,87 -->87% FE
    • ToniCash
      ToniCash
      Bronze
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 2.121
      edit
    • yoshiscr
      yoshiscr
      Platin
      Dabei seit: 11.10.2010 Beiträge: 1.918
      Ober mir natürlich sehr gut erklärt ;)

      Original von ToniCash
      8 Dollar würde ich für ein Raise am Flop investieren und der EV ist 16,63$, also wäre das Raise +EV oder ?
      Hier musst du nichts ins Verhältnis setzen. In der Berchnung des EVs sind die 8$ schon drinnen, nämlich bei den "Kosten". wenn der Wert der dann rauskommt positiv ist die Aktion unter deinen Annahmen +ev.
      Hier kannst du dann zb relativ gut experemntieren mit verschieden Raisesizes, inwieweit sich diese auf den +EV Wert ausschlagen. Weiters kannst du dann gut schauen ob ein call oder raise usw profitabler wäre ;)
    • ToniCash
      ToniCash
      Bronze
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 2.121
      So würde dann meine Rechnung ausehen mit dieser Formel:
      EV = FE*DM + (1-FE)*(Gesamtpot*Equity-Kosten)

      EV = 0,3024*6,75 + (1-0,6976)*(20,50*0,6422-8)

      EV = 3,60

      FE: 0,3024
      DM: 6,75%
      Gesamtpot: 20,50%
      Benötigte Equity gegen seine Range: 0,6422
      Kosten: 8$

      Fe habe ich so berechnet: pfr wert 20,97%, Hände die er noch callt auf mein raise 14,63%. 14,63 : 20,97= 0,6976