web.de will Geld

    • Snowman
      Snowman
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 1.912
      Hey Leute,

      web.de will Geld.
      5 € für irgendwas Abomäßiges, ka wofür, kann micht nicht erinnern je irgendwo draufgeklickt zu haben, ist ja auch egal, + inkasso = total 20€.

      Es ging also mit 5€ los und das Konto ist nun gesperrt, mit allen Mahnungen und Inkasso und ka was noch alles wird das Ganze wahrscheinlich irgendwann bei 170€ sein oder so wenn es den Gipfel erreicht. Weitere Dienste kann ich aufgrund der Sperrung wohl niemals nutzen, was die ursprüngliche Forderung von 5€ nicht anwachsen lassen wird.

      Ich würde lieber 1000€ für osteuropäische Anwälte ausgeben als denen 20 € zu überweisen. So etwas will ich nicht unterstützen, wenn das System hier so hart failed.

      Wie erfolgreich kann man die Sache aussitzen?
      Die threads, die ich dazu finde sind alle schon älter. Auch hier im Forum. Gibt doch sicher genug die das gemacht haben. Und ich meine die hardcoreignoreline, wirklich gar keine Zeit/Lust/Energie um auch nur irgendwen anzurufen oder etwas zu schreiben.

      Ich mag die odds sagt der Bauch. Erfahrungswerte?

      lg

      der angepisste Snowman
  • 52 Antworten
    • Bunkervogel
      Bunkervogel
      Diamant
      Dabei seit: 12.11.2008 Beiträge: 3.526
      einfach gar nichts machen -> problem gelöst

      habs auch so gemacht und ist nie was gekommen
    • Snowman
      Snowman
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 1.912
      nh sir

      wie lange her? Wie lange hat es gedauert bis nix mehr kam? Wieviel wollten die am Ende?
      Wie sahen die einzelnen Schritte aus?

      thx btw
    • cHaiNSawMasSacRe
      cHaiNSawMasSacRe
      Bronze
      Dabei seit: 05.11.2011 Beiträge: 4.899
      lol hatte sowas mal bei gmx (was ja derselben verbrecherband gehört).

      einfach nix machen und aussitzen. kannst ja easy nen neuen acc machen wenns dir so nach web.de is.

      btw sollte man niemals seine korrekten daten dort eingeben, sondern immer nur fantasie-namen/adresse.
    • farbenstaedter
      farbenstaedter
      Bronze
      Dabei seit: 01.05.2007 Beiträge: 3.111
      aussitzen und dir wird nix passieren, sie werden nicht vor gericht gehen. hatte dasselbe auch schon mal.
    • cheetah83
      cheetah83
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2007 Beiträge: 2.820
      gerade bei gmx eingeloggt und es gab mal wieder werbung für irgendwas. Da wo sonst der "Weiter zum Postfach" Button war, war diesmal allerdings der "Kaufen" Button in genau dem selben Design.
      Habs Gott sei Dank rechtzeitig bemerkt, aber das sind doch alles Verbrecher.
    • Andreano1980
      Andreano1980
      Bronze
      Dabei seit: 15.06.2011 Beiträge: 679
      Du wirst höchstwahrscheinlich von einem Amtsgericht ein Mahnbescheid bekommen.

      Wenn du innerhalb von 14 Tagen nicht Einspruch einlegst, kann ein Gerichtsvollzieher das Geld vollstrecken.

      Was passiert, wenn du Einspruch einlegst, dass weiß icht nicht!
    • McPferd02
      McPferd02
      Bronze
      Dabei seit: 14.05.2012 Beiträge: 1.420
      hat ich auch. auch diese 20euro. einfach ignorieren und gut ist. obv nie mehr was von diesen verbrechern gehoert.
    • farbenstaedter
      farbenstaedter
      Bronze
      Dabei seit: 01.05.2007 Beiträge: 3.111
      Original von Andreano1980
      Du wirst höchstwahrscheinlich von einem Amtsgericht ein Mahnbescheid bekommen.

      Wenn du innerhalb von 14 Tagen nicht Einspruch einlegst, kann ein Gerichtsvollzieher das Geld vollstrecken.

      Was passiert, wenn du Einspruch einlegst, dass weiß icht nicht!
      soweit gehen sie gar nicht erst.
    • IronMaiden666
      IronMaiden666
      Bronze
      Dabei seit: 27.11.2007 Beiträge: 4.100
      Original von farbenstaedter
      Original von Andreano1980
      Du wirst höchstwahrscheinlich von einem Amtsgericht ein Mahnbescheid bekommen.

      Wenn du innerhalb von 14 Tagen nicht Einspruch einlegst, kann ein Gerichtsvollzieher das Geld vollstrecken.

      Was passiert, wenn du Einspruch einlegst, dass weiß icht nicht!
      soweit gehen sie gar nicht erst.
      Doch bei mir schon, einfach widersprochen, danach wollten sie auf einmal weniger Kohle als noch bei der Mahnung zuvor und dann war ruhe. Ist jetzt aber auch schon ein paar Jahre her...
    • Floppy83
      Floppy83
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2006 Beiträge: 1.792
      Original von IronMaiden666
      Original von farbenstaedter
      Original von Andreano1980
      Du wirst höchstwahrscheinlich von einem Amtsgericht ein Mahnbescheid bekommen.

      Wenn du innerhalb von 14 Tagen nicht Einspruch einlegst, kann ein Gerichtsvollzieher das Geld vollstrecken.

      Was passiert, wenn du Einspruch einlegst, dass weiß icht nicht!
      soweit gehen sie gar nicht erst.
      Doch bei mir schon, einfach widersprochen, danach wollten sie auf einmal weniger Kohle als noch bei der Mahnung zuvor und dann war ruhe. Ist jetzt aber auch schon ein paar Jahre her...
      Jo so wars bei mir auch! Ruhe war aber auch, obwohl ich die niedrigere Forderung auch nicht gezahlt habe.
    • jayjay
      jayjay
      Bronze
      Dabei seit: 23.01.2005 Beiträge: 1.114
      Original von cheetah83
      gerade bei gmx eingeloggt und es gab mal wieder werbung für irgendwas. Da wo sonst der "Weiter zum Postfach" Button war, war diesmal allerdings der "Kaufen" Button in genau dem selben Design.
      Habs Gott sei Dank rechtzeitig bemerkt, aber das sind doch alles Verbrecher.
      benutze thunderbird und du musst nie wieder auf solche buttons klicken.
    • nuggels
      nuggels
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2006 Beiträge: 2.082
      an deiner Stelle würde ich schleunigst Asyl beantragen
    • Duo41
      Duo41
      Bronze
      Dabei seit: 01.11.2010 Beiträge: 2.872
      Ich hatte das gleiche und der Account wurde nach einer gewissen Zeit sogar wieder freigeschaltet... also easy going!
    • PaulPlaza
      PaulPlaza
      Einsteiger
      Dabei seit: 04.07.2013 Beiträge: 8
      So eine ähnliche Geschichte hatte ich im Freundeskreis auch mit web.de!! Ich werde den besagten freund aml fragen, wie er vorgegangen ist und mich dann nochmal melden!
    • Snowman
      Snowman
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 1.912
      thx für die Antworten Leute, bin mal sehr gespannt wie es weitergeht :)
    • Duo41
      Duo41
      Bronze
      Dabei seit: 01.11.2010 Beiträge: 2.872
      Es wird allerdings ein paar Monate dauern, bis der Account wieder frei ist. Ein Freund von mir hat es sogar bezahlt :facepalm:
    • Att0r
      Att0r
      Gold
      Dabei seit: 27.02.2007 Beiträge: 3.976
      meiner ist perma bannt, will mit den hunden aber auch nichts mehr zu tun haben....

      briefe einfach immer in die tonne kloppen, aufbewahren ;) ( kommt von ner inkasso)

      wichtig, wenn ein brief vom gericht kommt, dann unbedingt revision einlegen...
      (passiert selten kommt aber vor)

      sie gehen nie Nie vor gericht, weil sie noch nie ne verhandlung gewonnen haben :D

      gibt tausend beschwerden bei der verbraucherzentrale gegen sie xD
    • lolyourmama
      lolyourmama
      Bronze
      Dabei seit: 11.07.2009 Beiträge: 4.430
      Original von Att0r
      meiner ist perma bannt, will mit den hunden aber auch nichts mehr zu tun haben....

      briefe einfach immer in die tonne kloppen, aufbewahren ;) ( kommt von ner inkasso)

      wichtig, wenn ein brief vom gericht kommt, dann unbedingt revision einlegen...
      (passiert selten kommt aber vor)

      sie gehen nie Nie vor gericht, weil sie noch nie ne verhandlung gewonnen haben :D

      gibt tausend beschwerden bei der verbraucherzentrale gegen sie xD
      ja, unbedingt revision einlegen :P
    • babykay25
      babykay25
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2010 Beiträge: 390
      Revision (Recht), Rechtsmittel zur Überprüfung eines gerichtlichen Urteils oder die Überarbeitung eines Gesetzes
      ?(

      Also ich würde gegen den Mahnbescheid Widerspruch einlegen :D

      Dummköpfe :O