Pokern for a Surfboard

    • jojo1882
      jojo1882
      Bronze
      Dabei seit: 05.11.2009 Beiträge: 881
      Hey dudes,
      ich fahr über den Augugst in den Surfurlaub an den Atlantik. Was mir noch fehlt ist ein neues Surfboard. Da sich das Geld das Semester über flüssige Art und weiße davon gemacht hat, hab ich mir nun die Challenge gestellt über Pokern mir ein Teil zu erspielen.

      Als Ziel hab ich mir gesteckt den Monat +150$ zu machen. Dafür spiel ich NL10 SH Zoom auf stars. Außerdem werde ich ein paar MicroMillions-Turniere spielen. Ich werde den Monat vermutlich nur an 20-25 Tagen spielen können. Das sollte aber vermutlich reichen. Um die Motivation oben zu halten werd ich hier gelegentlich Graphen posten und den stand der Dinge aufzeigen.
      Da heute schon der vierte des Monats ist hab ich auch schon ein bisschen was hinter mir. Momentan bin ich

      +33,22$ +10$ SteallarReward

      Hier der erste graph
  • 26 Antworten
    • Kreatief
      Kreatief
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 13.896
      hab mal thumbs up gegeben weil ich surfen mag.
    • Shandout
      Shandout
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2010 Beiträge: 2.909
      Südfrankreich, Spanien oder Portugal?
    • jojo1882
      jojo1882
      Bronze
      Dabei seit: 05.11.2009 Beiträge: 881
      Original von Shandout
      Südfrankreich, Spanien oder Portugal?
      Gute Frage. Südfrankreich und dann Nordspanien bis Bilbao hin.

      War schonmal jemand an der Nordspanischen Küste zum surfen unterwegs? Über Empfehlungen würd ich mich freuen.
    • Shandout
      Shandout
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2010 Beiträge: 2.909
      War früher immer in Moliets Plage oder Vieux Boucau, allerdings eher zum Radfahren. Zum Surfen war ich immer zu ungeschickt ;) Bilbao hab ich wohl mal gemacht, ist aber direkt in/an der Stadt natürlich nicht so groß vom Platz her und voller Locals.
    • xcEmUx
      xcEmUx
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2012 Beiträge: 624
      Windsurfen oder Wellenreiten ? :)
      Bin mal [x] in, weil ich anschließend nen paar geile Bilder erwarte ! :P
    • jojo1882
      jojo1882
      Bronze
      Dabei seit: 05.11.2009 Beiträge: 881
      Original von xcEmUx
      Windsurfen oder Wellenreiten ? :)
      Wellenreiten.

      Ich war letztes Jahr bereits nen ganzen Monat an der Französischen Küste Unterwegs. Da war ich eigentlich in allen Orten zwischen Mimizane und Hossegor.

      Es freut mich sehr das große Interesse im Blog besteht. In dem Fall werd ich auch auf jeden Fall ein paar Bilder vom Surfen mit dem neuen Brett hochladen. Da dürft ihr halt nicht allzu gutes erwarten weil ich noch nicht soo gut surfe.

      Jetzt werd ich erstmal eine kleine Session starten und mir das SEX-wachs erspielen :f_cool:
    • jojo1882
      jojo1882
      Bronze
      Dabei seit: 05.11.2009 Beiträge: 881
      Hey. Also absolut nichts besonderes die Session passiert. Ich hab in eineinhalb stunden 884 hände gespielt und und sensationelle 4,81$ gut gemacht.

      Im allgemeinen bisschen unkonzentriert gespielt. Reicht aber für NL10 :f_biggrin:

      Ein paar große hände waren dabei.
      Weil ich zwei echt scheiße gespielt hab will ich die hier posten. Ich hab ein großes Problem damit mich in große Pots reinzuleveln und somit meine winnings wieder zu verdonken.

      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.05/$0.1 No-Limit Hold'em (6 handed)

      Known players:
      BU:
      $14.33
      SB:
      $4.75
      BB (Hero):
      $22.77
      MP2:
      $10.00
      MP3:
      $9.05
      CO:
      $6.98


      Preflop: Hero is BB with A, A.
      3 folds, BU raises to $0.30, SB folds, Hero raises to $1.00, BU calls $0.70.

      Flop: ($2.05) 2, K, 4 (2 players)
      Hero bets $1.10, BU calls $1.10.

      Turn: ($4.25) Q (2 players)
      Hero checks, BU bets $2.50, Hero calls $2.50.

      River: ($9.25) 5 (2 players)
      Hero checks, BU bets $6.75, Hero calls $6.75.

      Final Pot: $22.75.



      Bei der ersten Hand hat ich nen schwachen read. Ich hab ihn mal gesehen wie er in ner ähnlichen Situation nen dicken Riverbluff abzieht. Das hab ich aber nur einmal beobachtet und sollte deshalb am River auf jeden fall folden. Hättet ihr es schon früher anders gespielt?

      Kennt ihr irgendwelche tipps wie ich diese schlechten "Hero"-calls am River umgehen kann?

      Die zweite Hand hab ich auch komplett missplayed. Hat aber nen witziges Ende genommen :f_biggrin:

      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.05/$0.1 No-Limit Hold'em (6 handed)

      Known players:
      BU:
      $8.80
      SB:
      $10.19
      BB:
      $7.91
      MP2:
      $11.82
      MP3:
      $10.00
      CO (Hero):
      $22.68


      Preflop: Hero is CO with 3, 3.
      MP2 calls $0.10, MP3 raises to $0.30, Hero calls $0.30, BU folds, SB raises to $1.20, BB folds, MP2 calls $1.10, MP3 calls $0.90, Hero calls $0.90.

      Flop: ($4.9) T, 7, 5 (4 players)
      SB checks, MP2 checks, MP3 checks, Hero bets $2.50, SB calls $2.50, MP2 folds, MP3 calls $2.50.

      Turn: ($12.4) K (3 players)
      SB checks, MP3 checks, Hero checks.

      River: ($12.4) 5 (3 players)
      SB checks, MP3 checks, Hero checks.

      Final Pot: $12.4.
      Results follow:

      MP3 shows a pair of fives(8 9).
      Hero shows two pairs, fives and threes(3 3).
      SB shows a pair of fives(8 6).

      Hero wins with two pairs, fives and threes(3 3).



      PF denke ich ist nen knapper call. Hier sind schon drei spieler im Pot ich muss noch 9 bb nachzahlen. Post-flop sollte man einfach check/f spielen. Ich hab aber beim spielen gedacht das keiner action gezeigt hat, Set wird jeder sicherlich . Es liegt bestenfalls nen OESD draußen. Vielleicht kann ich ihn ja einfach mitnehmen. Dann bekomm ich schiss nochmal was zu setzen weil der Pot schon so groß ist :f_biggrin: . Also check ich es runter und hack damit ab weil ich wusste das ich scheiße gebaut hab. Und BAM gehört der Pot mir :D


      Mal schauen ob ich heut abend nochmal ne Session starte. Vielleicht erläuter ich auch noch genauer meine Pläne vom Surftrip. Aufs erste hier noch.



      PS: Sorry für den langen eintrag. Ich hasse es wenn man blogs liest und dann so lang damit beschäftigt ist. Vielleicht schreib ich alles was nicht mit Pokern zu tun hat in irgendeiner Farbe
    • jojo1882
      jojo1882
      Bronze
      Dabei seit: 05.11.2009 Beiträge: 881
      Hey Leute. Sorry das ich mich länger nichtmehr gemeldet hab. Ich hab mich dazu überreden lassen im CCC nen Turnier zu spielen.
      Hab aber auch davor noch zwei Sessions gespielt gehabt. Die graphen werd ich erst morgen posten. Bin aber insgesamt bei
      ca. 650 händen mit +11$
      geendet. War aber ganzschön swingy die Session.
    • LeTrac
      LeTrac
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2012 Beiträge: 1.103
      lange Blogs sind hier sehr gern gesehen :megusta:
    • Mardin
      Mardin
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2006 Beiträge: 898
      Schon ein Board im Auge? Falls ja, welches?
    • jojo1882
      jojo1882
      Bronze
      Dabei seit: 05.11.2009 Beiträge: 881
      Ich schau mir nächste Woche mal in Innsbruck nen Board an. Ich glaub aber das mir das zu wenig Volumen hat.

      Ich werd mir wahrscheinlich nen Fish kaufen. Ich will nämlich nen Board das nicht allzu lang ist. Das man also auch mal ins Auto einfach hinten reinstecken kann. Aber dennoch eins mit viel Volumen mit dem man sich ohne viel Padeln einfach jede Welle nehmen kann.

      Ich bin halt noch nicht soo gut und brauch deshalb nicht nen Board mit dem man die >6 Feet Wellen fahren kann. Im gegenteil mir macht es mit den kleinen Wellen viel mehr spaß.

      Außerdem hab ich ja noch mein minimalibu.

      Verkauft zufällig jemand eins?

      Und was würdet ihr mir den so empfehlen?

      :spade: Soll ich mir eher vor Ort eins kaufen? Oder schon daheim darum kümmern eins aufzutreiben?
      :spade: Würdet ihr mir auch zu einem Fish raten? Oder was habt ihr für empfehlungen worauf ich achten soll?
      :spade: Nen neues oder nen gebrauchtes?
      :spade: Bei nem Shaper (Mir wurde einer in Zarautz empfohlen) oder Fabrikartikel (NSP, ...) ?
      :spade: Eproxy oder ...?
    • crispyduck
      crispyduck
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2011 Beiträge: 1.090
      Ich war ein par mal in Bilbao (kann nicht surfen und habe es auch nicht versucht) aber ich weiß von Leuten dort, dass das surfen dort richtig geil sein soll weil es irgendeine spezielle Welle gibt, die irgendwie in ne andere Richtung verläuft oder so :)
    • Mokru99
      Mokru99
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2013 Beiträge: 372
      Guck dich mal bei http://soul-surfers.de/forum/index.html im (Anfänger-)Forum um, da sind wahrscheinlich viele deiner Fragen schnell beantwortet und da kriegst du auf die verbleibenden Fragen auf jeden Fall kompetente Antworten =)
    • Mokru99
      Mokru99
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2013 Beiträge: 372
      Ansonsten kann ich dir schon sagen:
      - vor Ort kaufen ist wahrscheinlich günstiger, wenn du ein gebrauchtes nimmst, einfach weil dort die Auswahl größer ist und gebrauchte Boards relativ günstig zu bekommen sind
      - Fish je nachdem welche Größe, würde dir wahrscheinlich eher zu einem Egg raten (z.B. sowas hier: http://www.fatumsurfboards.com/boards/hybrids/moby/, nur als Bsp. oder sowas: http://www.fatumsurfboards.com/boards/hybrids/super-six-2/)
      - gebraucht, neu lohnt sich wahrscheinlich noch nicht, vor allem, da noch die Gefahr besteht, dass du wenn du was falsches kaufst, das Geld zum fenster rausgeworfen hast. Außerdem gibts noch viele gebracute Boards, die aber um einiges günstiger sind, aber sich genauso gut surfen wie neue.
      - Shaper oder bei gebracuthen auch in Surfshops vor Ort. Die NSP sind zwar günstig, aber da hast du wenn du etwas fortgeschrittener bist, nicht mehr so viel Freude dran. Außerdem finde ich, sollte man lieber lokale Shaper unterstützen.
      - Epoxy oder Polyester? Am Anfang merkt man eh keinen Unterschied. Ist später dann Geschmacksache.

      Bei weiteren Fragen kannst mich auch einfach anschreiben =)
    • jojo1882
      jojo1882
      Bronze
      Dabei seit: 05.11.2009 Beiträge: 881
      Original von Mokru99
      Ansonsten kann ich dir schon sagen:
      - vor Ort kaufen ist wahrscheinlich günstiger, wenn du ein gebrauchtes nimmst, einfach weil dort die Auswahl größer ist und gebrauchte Boards relativ günstig zu bekommen sind
      - Fish je nachdem welche Größe, würde dir wahrscheinlich eher zu einem Egg raten (z.B. sowas hier: http://www.fatumsurfboards.com/boards/hybrids/moby/, nur als Bsp. oder sowas: http://www.fatumsurfboards.com/boards/hybrids/super-six-2/)
      - gebraucht, neu lohnt sich wahrscheinlich noch nicht, vor allem, da noch die Gefahr besteht, dass du wenn du was falsches kaufst, das Geld zum fenster rausgeworfen hast. Außerdem gibts noch viele gebracute Boards, die aber um einiges günstiger sind, aber sich genauso gut surfen wie neue.
      - Shaper oder bei gebracuthen auch in Surfshops vor Ort. Die NSP sind zwar günstig, aber da hast du wenn du etwas fortgeschrittener bist, nicht mehr so viel Freude dran. Außerdem finde ich, sollte man lieber lokale Shaper unterstützen.
      - Epoxy oder Polyester? Am Anfang merkt man eh keinen Unterschied. Ist später dann Geschmacksache.

      Bei weiteren Fragen kannst mich auch einfach anschreiben =)
      Ja die Fatumboards sind echt cool. Aber die bekommst halt auch selten gebraucht. Kennst du irgendwelche Seiten wo man gebrauchte oder günstige Boards kaufen kann. Also so ne art ebay für Boards? Sowas gibt es doch bestimmt.
    • Augepaul
      Augepaul
      Bronze
      Dabei seit: 24.12.2006 Beiträge: 501
      habs mal abonniert.
      Ich will mir auch demnächst ein Surfboard holen :)

      GL
    • jojo1882
      jojo1882
      Bronze
      Dabei seit: 05.11.2009 Beiträge: 881
      Pokertechnisch hab ich am Wochenende natürlich auch was getan. Weil ich am Wochenende aber auch sonst viel unterwegs war hab ich nicht viel schreiben können. Wir waren Freitag in Bregenz und haben im CCC für 35€ nen Turnier gespielt. Leider hats nicht ITM gereicht. Von 57 bin ich 18ter geworden und ersten sechs hätten 135€ bekommen.

      Am Wochenende hab ich leider immer etwas unkonzentriert gespielt. Was auffällig ist, ist dass ich immer erst einen Stack droppe bevor ich gewinne erziel. Leider ist mir dann das passiert was irgendwann mal passieren musste. Ich bin nach acht Grünen Winningdays letzte nach ganze 26$ ärmer aus meiner Session raus.

      Ich hab in 535 händen einmal 100bb durch Set over Set verloren. Das eklige ist dabei immer das man auf einem K42 5 Board sich am Turn schon denkt das er die vierer haben könnte. Aber da kommt man nichtmehr raus.

      Die zweite Hand war extrem. Ich hab auf einem 962r 9 3 Board wiedermal das Bottomset gefloppt und am Turn mich mit Full house noch sicherer gefühlt. Er hat aber 99 auf der Hand gehabt und mir einen weiteren Stack abgeknüpft.

      Ich hoffe ich kann jetzt den Tag noch in grüne zahlen verwandeln.

      Momentaner Monatsgewinn: 38,23$
    • Mokru99
      Mokru99
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2013 Beiträge: 372
      Ich denke hier hast du am ehesten Erfolg:
      http://soul-surfers.de/forum/21-biete-surfstuff.html
    • jojo1882
      jojo1882
      Bronze
      Dabei seit: 05.11.2009 Beiträge: 881
      Original von Mokru99
      Ich denke hier hast du am ehesten Erfolg:
      http://soul-surfers.de/forum/21-biete-surfstuff.html
      Jo das kenn ich auch schon. Da sind auch hin und wieder echt nen paar gute Angebote dabei.
    • 1
    • 2