Grund und Menschenrechtsverletzungen bei Zwangsräumung in Lörrach Wa

  • 21 Antworten
    • kingf2sher
      kingf2sher
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2007 Beiträge: 3.893
      cliffs?
    • FlipFlip
      FlipFlip
      Bronze
      Dabei seit: 17.04.2007 Beiträge: 4.256
      als ob sich einer die scheisse ohne cliffs anguckt

      op :facepalm:
    • noelte
      noelte
      Silber
      Dabei seit: 13.05.2007 Beiträge: 2.205
      trinkspiel!! immer einen heben, wenn er "sogenannte" sagt..... ^^
    • Nani74
      Nani74
      Black
      Dabei seit: 15.12.2005 Beiträge: 12.386
      5 secs hab ichs ausgehalten, wer bietet mehr?
    • richum
      richum
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2010 Beiträge: 2.169
      Cliffs? Ist das ein Musikvideo oder was? Hab es auf 12 Sekunden gebracht. Wollt aber lieber 60 Sekunden tippen als mir das weiter zu geben.
    • Falcone86
      Falcone86
      Bronze
      Dabei seit: 27.06.2006 Beiträge: 985
      er redet halt über das böse deutschland und seinen armen sohn den der staat so viele steine in den weg legt. armer junge :f_confused:
    • W1ckd
      W1ckd
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2007 Beiträge: 2.250
      Sidebets darauf wieviel Threats OP noch aufmachen kann bevor wir ihn los sind?
    • Finsbury47
      Finsbury47
      Bronze
      Dabei seit: 05.07.2011 Beiträge: 882
      Op :s_mad:
    • Didelidi
      Didelidi
      Bronze
      Dabei seit: 30.10.2009 Beiträge: 490
      Der sagt halt die Wohnung des Mieters wurde ohne unterschriebenen Räumungsbefehl geräumt. Was offenbar auch stimmt. Die Bullen haben irgendwie auch kein Plan.
      Die Vermieterin hat die Räumung angeordnet, weil die Miete nicht gezahlt wurde. Dem Mieter wurde die Sozialhilfe gestrichen.
    • haudi1337
      haudi1337
      Bronze
      Dabei seit: 04.10.2010 Beiträge: 35
      wenigstens einer, dem das vid interessiert hat. mehr wollte ich gar nicht.

      btw kommen am ende noch interviews mit den betroffenen.

      einer wurde (weil er kein perso bei hatte) gewaltsam abgeführt und draußen aufm asphalt mit stiefeln im gesicht fixiert...

      und an alle die so früh aus gemacht haben, spult einfach vor, bis sie in der der wohnung sind und es klingelt, bzw bis der schlüsseldienst die tür öffnet^^
    • Elisamo
      Elisamo
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2008 Beiträge: 2.075
      die polizei hat viel zu wenig rechte hier in diesem land :(
    • xcbrx
      xcbrx
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2008 Beiträge: 2.447
      ne, sind schon einige rechte bei der polizei.....
    • Midazolam
      Midazolam
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2007 Beiträge: 7.820
      Original von Didelidi
      Der sagt halt die Wohnung des Mieters wurde ohne unterschriebenen Räumungsbefehl geräumt. Was offenbar auch stimmt. Die Bullen haben irgendwie auch kein Plan.
      Die Vermieterin hat die Räumung angeordnet, weil die Miete nicht gezahlt wurde. Dem Mieter wurde die Sozialhilfe gestrichen.
      Was für ein Quatsch.
      2 min Google bemühen hätte geholfen.
      Die Deppen in dem Video können nicht wissen, ob das Urteil oder der Beschluss wirklich unterschrieben sind, dazu hätten sie beim Gericht Einsicht auf das original Dokument nehmen müssen.
      Alle Mitteilungen an die betroffenen Parteien sind nur Abschriften des Originals und die muss ein Richter natürlich nicht Unterschreiben. Dort findet sich dann die Unterschrift des Beurkundungsbeamten und ein Siegel, der mit seiner Unterschrift bezeugt, dass die Abschrift dem Original entspricht. In der Abschrift steht dann z.B. gez. Hans Mustermann (Richter am Amtsgericht)
      Damit kann man erkennen, dass das Original von Richter unterschrieben ist. Natürlich könnte die Abschrift fehlerhaft sein und die Unterschrift auf dem Original fehlen, aber dann hätten sie sich mal nicht den Weg zu Gericht sparen sollen.

      Hätte man sich die Mühe gemacht, die Gesetze, die die ganze Zeit zitiert werden, auch zu verstehen, dann hätte man sich den ganzen Scheiß auch sparen können. Außerdem ist auf dem Vid mal überhaupt nichts von Gewalt zu sehen. Die Polizei regelt sie ganze Sache sehr gelassen und geduldig.
      Was vor dem Haus passiert ist, ist reine Spekulation.

      Daher ganz viel :facepalm: :facepalm: :facepalm: an den Ersteller des Vids und ein bisschen :facepalm: an OP
    • kingf2sher
      kingf2sher
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2007 Beiträge: 3.893
      zi za zeckenaufstand
    • IgorTheTigor
      IgorTheTigor
      Bronze
      Dabei seit: 12.11.2006 Beiträge: 5.423
      seit wann ist dieses forum eigentlich ein auffangbecken für verschwörungstheoretiker und sonstige arten von logikresistenten spacken? das hat ja nicht mal mehr was mit kritik von linksorientieren denkern zu tun, das ist einfach nur stumpf.

      kritik und diskurs und augen öffnen sind voll die guten sachen, aber das video da oben ( und OPs restliche posts ) sind halt genau solche verbrechen gegen die menschlichkeit wie die verbrechen, gegen die er zu kämpfen versucht. hält doch echt keine sau aus sowas.
    • Elisamo
      Elisamo
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2008 Beiträge: 2.075
      Original von Midazolam
      Original von Didelidi
      Der sagt halt die Wohnung des Mieters wurde ohne unterschriebenen Räumungsbefehl geräumt. Was offenbar auch stimmt. Die Bullen haben irgendwie auch kein Plan.
      Die Vermieterin hat die Räumung angeordnet, weil die Miete nicht gezahlt wurde. Dem Mieter wurde die Sozialhilfe gestrichen.
      Was für ein Quatsch.
      2 min Google bemühen hätte geholfen.
      Die Deppen in dem Video können nicht wissen, ob das Urteil oder der Beschluss wirklich unterschrieben sind, dazu hätten sie beim Gericht Einsicht auf das original Dokument nehmen müssen.
      Alle Mitteilungen an die betroffenen Parteien sind nur Abschriften des Originals und die muss ein Richter natürlich nicht Unterschreiben. Dort findet sich dann die Unterschrift des Beurkundungsbeamten und ein Siegel, der mit seiner Unterschrift bezeugt, dass die Abschrift dem Original entspricht. In der Abschrift steht dann z.B. gez. Hans Mustermann (Richter am Amtsgericht)
      Damit kann man erkennen, dass das Original von Richter unterschrieben ist. Natürlich könnte die Abschrift fehlerhaft sein und die Unterschrift auf dem Original fehlen, aber dann hätten sie sich mal nicht den Weg zu Gericht sparen sollen.

      Hätte man sich die Mühe gemacht, die Gesetze, die die ganze Zeit zitiert werden, auch zu verstehen, dann hätte man sich den ganzen Scheiß auch sparen können. Außerdem ist auf dem Vid mal überhaupt nichts von Gewalt zu sehen. Die Polizei regelt sie ganze Sache sehr gelassen und geduldig.
      Was vor dem Haus passiert ist, ist reine Spekulation.

      Daher ganz viel :facepalm: :facepalm: :facepalm: an den Ersteller des Vids und ein bisschen :facepalm: an OP

      poste das doch bitte bei youtube, ich bin von dem leider schon gesperrt worden, anscheinend hat er es nicht so mit meinungsfreiheit
    • josch2001
      josch2001
      Black
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 16.984
      Original von Didelidi
      Der sagt halt die Wohnung des Mieters wurde ohne unterschriebenen Räumungsbefehl geräumt. Was offenbar auch stimmt. Die Bullen haben irgendwie auch kein Plan.
      Die Vermieterin hat die Räumung angeordnet, weil die Miete nicht gezahlt wurde. Dem Mieter wurde die Sozialhilfe gestrichen.
      Schon krass. Wo kämen wir denn hin, wenn plötzlich jeder seine Miete zahlt...
    • Pokerhontaz
      Pokerhontaz
      Bronze
      Dabei seit: 26.09.2006 Beiträge: 5.100
      OP..

    • Midazolam
      Midazolam
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2007 Beiträge: 7.820
      Original von Elisamo

      poste das doch bitte bei youtube, ich bin von dem leider schon gesperrt worden, anscheinend hat er es nicht so mit meinungsfreiheit
      Was soll das bringen?
      Der Typ sucht die Gesetze und die D-U-N-S zum zitieren raus und schaft es nicht mit Google an die richtigen Infos zu kommen.
      Der will die Wahrheit gar nicht zur Kenntnis nehmen.
      Dafür erstelle ich nicht extra einen Account.
    • 1
    • 2