Reagarding Your Account?

    • Plumps240680
      Plumps240680
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2007 Beiträge: 184
      Hi.

      Ich wollte bei Party Poker auscashen. Der versuch scheiterte leider. Das Geld wurde zurück gebucht. Und die Auszahlfunktion gespert.

      email an de@paypro.com wo mir gesagt wurde das ich 48h warten sollte.

      Nachdem eine Woche vergangen war fragte ich per email nach was los ist.
      Es kam leider keine antwort.

      Hab als nächstes den Kundendienst unter 0080050007789 angerufen.
      1. Versuch: hab nach German Suport gefragt und kam in eine Wrteschleife (1h 27min 43sec) hab dann aufgelegt und es nochmal probiert.
      Im 2. Versuch hab ich so viel verstanden das keiner da ist (glaub ich zumindest weil mein englich sehr schlecht ist). somit war das Gespräch leider benedet.

      Ein Tag später (heute) kam eine email von @pay-pro.com">ts@pay-pro.com. Natürlich in englisch. Kann mir das zufällig jemand sinngemäß übersetzen und erklären wieso ich nicht auscashen kann?

      eMail von @paypro.com">ts@paypro.com
      Dear Andr,

      We need to speak with you to validate your account. Please call us back from the number you have registered with us. This is a standard procedure and will take not more than 5 minutes of your time.

      You can call us at the numbers mentioned below or reply back with a convenient time and we will call you.

      Looking forward to hearing from you!

      Pay-Pro
      info@pay-pro.com (for emails)
      International Phone: + 350 41120
      Toll free for Canada: Phone: 1 (866) 604-7794
      Toll Free for Europe**: Phone: 00 800 5000 7789

      **UK, Rep. of Ireland, Spain, France, Belgium, Netherlands, Germany, Denmark,Italy, Switzerland, Sweden, Luxembourg, Hungary, Poland, Norway and Portugal**


      Danke
  • 5 Antworten
    • kris3112
      kris3112
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 693
      "Paypro möchte mit dir sprechen, um deinen Account zu verifizieren. Dauert kaum 5 Minuten und ist eine Standardpreozedur. Entweder sollst du die unter der angegebenen Rufnummer anrufen (von der Rufnummer, die du bei der Registrierung angegeben hast) oder du schickst an die angebene email-addy eine Nachricht, wann sie dich zurückrufen sollen".
    • Plumps240680
      Plumps240680
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2007 Beiträge: 184
      Das ist ja lustig. Haben die eigentlich deutschprachigen Suport? Wenn ja, gibt es festgelegte Zeiten? Denn mit dem englichen personal gibts sprachliche Probleme.

      danke
    • Gnu
      Gnu
      Global
      Dabei seit: 31.03.2007 Beiträge: 1.426
      Es kann sein, dass ein paar deutschsprachige Mitarbeiter da sind, ansonsten ist rudimentäres Englisch ausreichend. Solange nicht gerade ein Familienmitglied in oberpfälzischer Mundart fragt, was denn der Zweck des Anrufes ist. Deren Gesicht hätte ich gern gesehen :D
    • Plumps240680
      Plumps240680
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2007 Beiträge: 184
      Ich habs jetzt nochmal probiert. Nachdem ich es dreimal weitergeleitet wurde (zumindest waren es unterschiedliche stimmen). Dann hörte ich sowas wie Acount Name. Acount gesagt. Das gleiche mit First Name und Last Name (Ich hoffe vor und nachname) und Birthday (das weiß ich Geburtstag) bloß ob die das richtig verstanden hat? Danch hörte ich meine Telefonnummer und ein call back.
      Schwierige Sache.

      Noch schwieriger war dann der Rückruf. Ich verstandt immer Buy-In Acount. und ich wusste nicht was das sein sollte. Nach 5min immer wieder "Buy-In Acount" (Danke fürs durchhalten) hab ich endlich richtig verstanden "Bank Acount". Da machte es Klick, meine Kontonummer wollte sie. Und schon war alles wieder geritzt.

      Wäre trozdem nicht schlecht wenn die einen Dolmätscher wie bei neteller einstellen.

      Danke für eure hilfe
    • garten309
      garten309
      SuperModerator
      SuperModerator
      Dabei seit: 02.07.2006 Beiträge: 12.097
      jaja, die sprachbarrieren. aber solang es geklappt hat, passt es e.

      close, da thema erledigt.