Set-over-Set oder Vierling erkennen?

    • KanonenBerra
      KanonenBerra
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2007 Beiträge: 701
      NL20 Titan: Hatte gestern 2 Situationen in denen Jemand seine vorher geraisten Jacks getroffen hat und ich mit 9er-Set dachte er würde seine Asse so spielen.

      Ist es ok in so einer Situation den kompletten Stack in die Mitte zu schieben oder sollte ich das erkennen? Es lag auch ein niedrigeres Paar zum FH, wäre also auch ein Vierling möglich gewesen, jedoch unwahrscheinlich wegen raise PF.

      EDIT: Die Andere Situation: Ich hab FH mit AAA22, der andere den 2er Vierling. Erkennen?
  • 8 Antworten
    • sammy
      sammy
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 5.315
      Set over Set verliert man IMMMER seinen Stack. Da kannst du nichts machen :)
    • DjKologe
      DjKologe
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2006 Beiträge: 95
      das einzigste was sich von deinen geschilderten sachen eventuell erkennen und abwenden lässt ist mit bottom set in nem mind. 3-way pot auf nem dry board gegen höheres set zu loosen.genau dann wenn quasi vor dir am flop schon dick all-in action ist (ohne AA,KK pf action) oder du den raise vom aggressor calls und der hinter dir auch drüber pusht. aber selbst das können auch einfach nur overplayed overpairs sein, drum kannst du auf den unteren limits eigtl immer die kohle reinschieben.
      ist das board 2suited du bzw musst du eh pushen, da meist ja die monsterdraws den flop auch reraisen würden.
    • Quentin73
      Quentin73
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2005 Beiträge: 17.166
      Es gibt so gut wie keine Situation in der man am Flop sein Set weglegen soll/darf/kann.
      Villain kann da, wie du schon sagtest AA oder ganz anderen Trash halten.
      Top-FH weglegen geht mal gar nicht.

      An Turn und River leg ich mein Set nur bei 3-4suited/connected Boards weg.

      Ansonsten, rein damit und hf by going broke.

      Es gibt manchmal Hände bist du sicher, du hast die Nuts, hast sie aber doch nicht.

      Das gehört dazu. Lass dich davon nicht beeindrucken und schieb die Kohle rein.
    • frank1012
      frank1012
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2006 Beiträge: 2.682
      Sowas kommt vor, ist einfach Pech. I.d.R. schlägst du so viele andere mögliche Hände, dass es auf jeden Fall wert ist, in so einer Situation broke zu gehen. "Erkennen" kann man sowas eigentlich nicht, da er ja auch andere Hände so spielen könnte. Set-over-Set oder FH vs Quads kommen nicht so oft vor, als dass man deswegen vorsichtig werden sollte, sonst verschenkst du longterm nur Value.
    • KanonenBerra
      KanonenBerra
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2007 Beiträge: 701
      ok, das läuft, danke.
      NL20 SH bei Titan ist übrigens herrlich. Ich spar mir inzwischen gegen 2 Gegner die Contibet in den meisten Fällen, die Leute geben ihr Pocket oder Midpair wenn ich was getroffen habe im Normalfall nicht auf.. am Anfang einmal Contibet auf reraise folden und dann hast du reraises mit Midpairs etc.. Flushs sieht eh keiner, TPnoK sind die meisten bereit auch ihren Stack reinzuschieben..
    • MadCow
      MadCow
      Bronze
      Dabei seit: 15.09.2006 Beiträge: 1.151
      das hier wäre z.b. eine Situation in der man, wenn MP nicht gecallt hätte, im Button nen Set 4er wegwerfen könnte(!).
      Es gibt aber auch immer idioten (z.b. die KK hier ^^) deswegen sollte man auf dry boards mit sets eigentlich immer broke gehn.

      Full Tilt No-Limit Hold'em, $0.50 BB (6 handed) Hand History Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: 2+2 Forums)

      CO ($28.65)
      Button ($59.45)
      SB ($109.70)
      Hero ($50)
      UTG ($72.75)
      MP ($45.50)

      Preflop: Hero is BB with 4:diamond: , 4:club: .
      [color:#666666]1 fold[/color], [color:#CC3333]MP raises to $2[/color], CO calls $2, Button calls $2, SB calls $1.75, Hero calls $1.50.

      Flop: ($10) 6:diamond: , 4:heart: , 9:club: [color:#0000FF](5 players)[/color]
      SB checks, Hero checks, [color:#CC3333]MP bets $9[/color], CO folds, [color:#CC3333]Button raises to $27[/color], SB folds, [color:#CC3333]Hero raises to $48 (All-In)[/color], MP calls $34.50 (All-In), Button calls $21.

      Turn: ($140.50) 2:club: [color:#0000FF](3 players, 2 all-in)[/color]

      River: ($140.50) A:heart: [color:#0000FF](3 players, 2 all-in)[/color]

      Final Pot: $149.50

      Results in white below: [color:#FFFFFF]
      Hero has 4d 4c (three of a kind, fours).
      MP has Kh Kd (one pair, kings).
      Button 6h 6s (three of a kind, sixes).
      Outcome: Hero wins $149.50. [/color]
    • Feldhase7
      Feldhase7
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2005 Beiträge: 1.631
      Original von MadCow
      das hier wäre z.b. eine Situation in der man, wenn MP nicht gecallt hätte, im Button nen Set 4er wegwerfen könnte(!).
      ähm.. nein
      geh ich ohne zu zögern broke
    • GeneralLee
      GeneralLee
      Bronze
      Dabei seit: 27.11.2006 Beiträge: 4.590
      Ich auch.