frodad

    • frodad
      frodad
      Bronze
      Dabei seit: 28.09.2009 Beiträge: 92
      Frage 1: Aus welchen Gründen spielst du Poker?
      Weil es Spass macht und die Möglichkeit besteht Geld damit zu machen, wenn man genug lernt und Zeit investiert.

      Frage 2: Was sind deine Schwächen beim Poker?
      Ich spiele ein wenig zu loose und bringe mich dadurch in schwieirge Situationen. Tilt ist für mich auch kein Fremdwort, leider hör ich dann selten zum spielen auf.
      Ich overplaye meine Karten auch oft weil ich teils zu aggressiv bin.

      Frage 3: Was heißt es, tight-aggressiv zu spielen?
      TAG zu spielen bedeutet, dass man selektierte Hände spielt. Diese spielt man aggressiv, also kein limpen. TAG funktioniert weil diese Range stärker ist als die eines Spielers der eine loosere Range hat. Und durch aggressives Spiel erzeugen wir Druck unter dem die Gegner Fehler machen können.
  • 1 Antwort
    • SpeedyBK
      SpeedyBK
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2006 Beiträge: 20.039
      Hallo, willkommen in unserem Kurs.

      Bei den Punkten, die du als deine Schwächen aufzählst, würde ich dir auf jeden Fall empfehlen regelmäßig in unsere Handbewertungsforen zu schauen und dort Hände zu posten. Dort solltest du recht schnell deine Fehler aufgezeigt bekommen und kannst dann daran arbeiten.

      Deine Antwort auf Frage 3 ist gut, die wichtigen Punkte, wie zum Beispiel, dass wir Druck auf die Gegner aufbauen hast du drin.

      So, dann weiterhin viel Spaß in unserem Kurs und bei der nächsten Lektion.