Unterschied mit/ohne Sonnencreme

  • 8 Antworten
    • Jonace999
      Jonace999
      Bronze
      Dabei seit: 12.10.2009 Beiträge: 2.766
      bei 1 minute eher nicht
    • masa88x
      masa88x
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2009 Beiträge: 1.928
      mit der sonnencreme verlängerst du imho nur die dauer die du in der sonne bleiben kannst ohne sonnenbrand und die dauer bis zu einem bräunungseffekt um den lichtschutzfaktor

      zumindest bei mir ists so dass ich ca 40min in der sonne bleiben kann bis ich einen leichten sonnenbrand kriege, so ab 30min merk ich auch n leichten bräunungseffekt

      mit lfs 6 muss ich schon mindestens 2-3 stunden in der sonne bleiben um den gleichen bräunungseffekt zu merken
    • NiceToMeetYou
      NiceToMeetYou
      Bronze
      Dabei seit: 01.07.2007 Beiträge: 5.833
      hängt wohl auch sehr von deinem Hauttyp ab. Sehr blasse Hauttypen bekommen viel schneller Hautkrebs als dunkle. Hab gehört die Leute in Afrika benutzen gar keine Sonnencreme. ;)
    • TheAnalyst
      TheAnalyst
      Bronze
      Dabei seit: 06.07.2009 Beiträge: 882
      mir gehts ja bloß darum, obs nur auf die Gesamtdosis ankommt oder auch auf die Dosisleistung. Bei gleich bleibender Gesamtdosis (durch längeren Aufenthalt in der Sonne) macht die Sonnencreme ja nichts anderes als die Dosisleistung zu verringern.
    • Maniac81
      Maniac81
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 2.287
      Also wenn man nen niedrigen Schutzfaktor nimmt wird man auch mit Sonnencreme schnell braun bei entsprechendem Hauttyp.Sonnencreme hat noch den Vorteil dass es außerdem die Haut vorm austrocknen schützt. Die wenigsten Männer cremen sich ja mit Feuchtigkeitslotion ein selbst wenn die Haut durch die Sonne sehr angegriffen ist.
    • HillBilly
      HillBilly
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2005 Beiträge: 6.352
      Original von NiceToMeetYou
      hängt wohl auch sehr von deinem Hauttyp ab. Sehr blasse Hauttypen bekommen viel schneller Hautkrebs als dunkle. Hab gehört die Leute in Afrika benutzen gar keine Sonnencreme. ;)
      ich behaupte mal
      -dass UV Strahlen kein hautkrebs verursachen
      -dass sonnencremes und andere cremes an der hautkrebsentstehung mitbeteiligt sind
      -dass es gesünder ist,keine sonnencremes zu benutzen
    • ed78
      ed78
      Black
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 2.134
      google doch mal nanopartikel und sonnencreams...
    • Dustwalker
      Dustwalker
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 5.542
      Original von HillBilly
      Original von NiceToMeetYou
      hängt wohl auch sehr von deinem Hauttyp ab. Sehr blasse Hauttypen bekommen viel schneller Hautkrebs als dunkle. Hab gehört die Leute in Afrika benutzen gar keine Sonnencreme. ;)
      ich behaupte mal
      -dass UV Strahlen kein hautkrebs verursachen
      -dass sonnencremes und andere cremes an der hautkrebsentstehung mitbeteiligt sind
      -dass es gesünder ist,keine sonnencremes zu benutzen
      Dein Name is Programm oder?