3$ SNG bei PP Bewertung der Pokertrackerdaten

    • murphyslavvV
      murphyslavvV
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2013 Beiträge: 596
      Hallo,

      Versuch macht kluch ich probiere mal meine Pokertrackerauswertung zu posten. Ich spiele 3$ SNG bei PP und suche nach Leaks in meinem Spiel. Wenn euch was auffällt gebt mir bitte bescheid.

      Gut hier sollten eigentlich die Bilder kommen aber wie zum Teufel bekomme ich Bilder von meiner Festplatte hier rein?
  • 11 Antworten
    • SeriousF
      SeriousF
      Bronze
      Dabei seit: 31.08.2007 Beiträge: 1.775
      Naja du musst das Bild erst irgendwo hochladen und dann hier verlinken.
      Z.B.: pic-upload.de



      Dein erstes Leak kann man allerdings auch ohne Stats erkennen und nennt sich PartyPoker. :coolface: Der Saftladen versucht in letzter Zeit einfach alles um Spieler zu vertreiben...
    • murphyslavvV
      murphyslavvV
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2013 Beiträge: 596
      Original von murphyslavvV
      Hallo,

      Versuch macht kluch ich probiere mal meine Pokertrackerauswertung zu posten. Ich spiele 3$ SNG bei PP und suche nach Leaks in meinem Spiel. Wenn euch was auffällt gebt mir bitte bescheid.

      Gut hier sollten eigentlich die Bilder kommen aber wie zum Teufel bekomme ich Bilder von meiner Festplatte hier rein?
      [img][IMG]http://www10.pic-upload.de/18.08.13/dkb2ooicp4zx.jpg[/IMG][/img]
      [img][IMG]http://www10.pic-upload.de/18.08.13/ihs1djg65trg.jpg[/IMG][/img]

      Super, so gehts.

      Bei Partypoker hab ich halt vor 5 Jahren angefangen und eigentlich immer nur so zum Spass +-0 gespielt. Langsam wirds jetzt besser, aber bei 3$ Tischen wirst eh nicht reich, das Geld ist mir von soher eher egal. Deshalb wollte ich nicht ewig hin und her tun und alle 3 Wochen bei einer neuen Seite anfangen. Ich betrachte es daher als Pokerschule, und wenn ich mich tatsächlich auf höhere Niveaus hochkämpfe muss ich eh wechseln, ab den 11$ SNGs ist da nicht viel los.
    • SeriousF
      SeriousF
      Bronze
      Dabei seit: 31.08.2007 Beiträge: 1.775
      Sieht doch ganz gut aus, ITM % ist es etwas niedrig vielleicht hast du die Bubblefaktoren noch nicht ganz verstanden?

      Woran du auf jeden Fall arbeiten solltest sind meiner Meinung nach die Preflopcalls. Das Verhältnis VPIP zu PFR passt nicht ganz, du callst zu viel und raist zu wenig. Gutes Verhältnis wäre glaub ich sowas wie z.b. 19/16 (im Vergleich zu deinen Stats im 2. Blindlevel).

      Mehr fällt mir zu den Stats auch nicht ein, SnG Skill lässt sich halt nur oberflächlich anhand der Stats erkennen.
    • murphyslavvV
      murphyslavvV
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2013 Beiträge: 596
      Hi SeriousF,

      zu erst mal vielen Dank für die Hilfe. VPIP zu PFR werd ich mir mal ansehen. ITm ist wahrscheinlich auch deshalb so niedirg weil ich die schlechte Angewohnheit habe Tische zu schnell zu schliessen, besonders wenn mich der River erwischt. Pokertracker erkennt dann oft nicht das ich noch einen von den kleinen Geldrängen gemacht habe. Ich versuch gerade mir das abzugewöhnen.

      Mein Bankrollmanagement mach ich sowieso über Excel, da kann ich besser mit den Daten spielen und nachvollziehen ob sich eine Änderung im Spiel nach einem Monat bewährt oder nicht.
    • DasWodka
      DasWodka
      Bronze
      Dabei seit: 25.11.2009 Beiträge: 5.684
      Hey murphyslavvV und Willkommen im SnG Strategieforum,
      Entschuldige die verspätete Antwort, aber SeriousF hat dir ja auch schon gut geholfen. Die stats sind ja für den Anfang schon sehr ordentlich. So viele Leaks können wir daraus aber glaub ich nicht schliessen. Dafür stellst du am besten Hände, bei denen du Fragen hast, in das Handbewertungsforum. Soweit kannst du denk ich mal fürs erste zufrieden sein:)
      Gruss DasWodka
    • Findblisch
      Findblisch
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2013 Beiträge: 1.213
      Moin!

      Wodka hat natürlich recht, oft ist es schwer aus reinen stats viel zu lesen, aber manchmal kann man zumindest die eine oder andere Idee entwickeln wo Probleme liegen könnten.

      Erstmal fällt das große GAP auf, was vor allen in Blinds entsteht. Bekommst du da so viele Freeplays oder wie entsteht das? Die Stats für alle anderen positionen sehen eigentlich soweit ganz in Ordnung aus und TAG-like. Nur die Blinds verschieben das ganze halt.


      Dann denke bist du etwas zu passiv mit nem overall PFR von 15.

      Ich hab auf meine 10$ STT insgesamt stats von 20/17. Wenn du natürlich viele Freeplays bekommst ist es klar, dass dein VPIP immer höher sein wird und das ist auch dann auch ok für das Limit.

      Deine Winnings in BB/Hand sehen auch ziemlich gut aus, da muss man jetzt einfach mal dein Spiel genauer unter die Lupe nehmen um zu kläaren wo da die Probleme liegen, denn ein ROI von 2,3% ist für das Limit sicherlich noch sehr ausbaufähig.
    • ElHive
      ElHive
      Bronze
      Dabei seit: 24.07.2007 Beiträge: 7.691
      Freeplay wirkt sich nicht auf den VPIP aus, weil der BB ein Zwangseinsatz ist. Nix Voluntary und so ;)
    • murphyslavvV
      murphyslavvV
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2013 Beiträge: 596
      Als erstes mal vielen Dank für die Hilfe. Aus den Stats kann man zwar nicht so viel rauslesen aber ich hab schon mal einige tolle Tips bekommen wo ich ansetzen kann.

      Als erstes werd ich mir mal ein Bubbleplay ansehen. Da wollte ich eh aktiv werden aber jetzt schieb ich es mal ganz nach oben auf meiner Liste. Ich werd mal meine Tische durch den SNG Wiz schicken und aufschlüsseln wo ich Fehler mache und welche. Dabei hab ich schon einige interessante Sachen gefunden. Dazu gleich noch eine Frage:

      Zwei meiner öfter gemachten Plays sind laut WIZ Fehler. Zum einen erhöhe ich hin und wieder sowohl Monster als auch schwache Hände um Action zu bekommen bzw. als steal oder limpe auch mal mit mittelmäßigen Händen. In der Wiz Betrachtung All In oder fold ist das nicht vorgesehen. Ich frage mich jetzt ob diese "Auflockerung" des Spiels Vorteile hat oder nicht.

      Ich ziehe mir gerade diese Hände in ein extra TXT um sie später auf einmal zu bewerten. Zum einen möchte ich mir ansehen ob ich wirklich mehr gewinne als verliere (so fühlt es sich zumindest an). Außerdem sollte ich noch den jeweiligen Bubblefaktor draufrechnen um festzustellen ob es tatsächlich $ev+ und nicht nur Cev+ ist. Fällt euch sonst noch was ein was ich mit in die Betrachtung nehmen soll?

      Das zweite was ich mir ansehen werde ist das VPIP / PFR Verhältnis. Wirklich überraschen tut es mich ehrlichgesagt nicht, ich fahre vor allem in den ersten Blindstufen ein ziemlich deutliches Smallball Game. Vor dem Flop möglichst wenig einbezahlen und erst nach dem Flop entscheiden ob ich den Pot eskalieren will oder nicht. Bis her hatte ich damit recht gute Erfahrungen gemacht, aber ich werd wohl noch mal überlegen müssen ob das so wirklich in Ordnung ist.

      Der Gap in den Blinds ist mir bisher nicht aufgefallen, da werde ich auch mal anpacken müssen. Zu einem gewissen Teil liegt es wohl an den "vielen" limp Sitationen die es auf dem Level noch gibt.

      Zum ITM hab ich noch ne Frage. Wenn ich meine privaten Aufzeichnungen heranziehe (die sind etwas genauer als Pokertracker) hab ich:
      1. 13,7% 2. 10,4% 3. 9,7% (4. 11%) also 33,8% ITM. Wie viel würdet Ihr denn als "Normal" erachten?
    • ElHive
      ElHive
      Bronze
      Dabei seit: 24.07.2007 Beiträge: 7.691
      Deine privaten Strichlisten sind also genauer als Pokertracker?
    • murphyslavvV
      murphyslavvV
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2013 Beiträge: 596
      Zumindest in allen Gegentest die ich gemacht habe. Liegt aber vor allem daran das Pokertracker nicht damit klarkommt wenn man den Tisch zu schnell zu macht. Das ist aber ein Fehler von mir und nicht von Pokertracker. Aber ich arbeite daran.
    • Findblisch
      Findblisch
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2013 Beiträge: 1.213
      Original von ElHive
      Freeplay wirkt sich nicht auf den VPIP aus, weil der BB ein Zwangseinsatz ist. Nix Voluntary und so ;)
      Das ist imo nicht richtig so.

      Ich erinner mich noch an Races aus nem anderem Forum wo NL 2 oder 5 oder so gegrindet werden sollte und man auf ein bestimmtes Volumen max profit machen sollte.

      Da war erst auch ein VPIP von 100 gefordet, wurde dann aber auf 96 oder so gesenkt wegen der Walks.

      Freeplays wirken sich imo aber in der Tat auf deinen VPIP aus.