Wie spielt ihr PP in UTG

    • Nilbob
      Nilbob
      Platin
      Dabei seit: 07.01.2012 Beiträge: 297
      Guten Morgen,

      um gleich auf die Frage zu kommen :

      Wie spielt ihr kleine Pockets 22-66 in UTG , 6max? Standart OPR oder doch folden?
      Ich finde mich immer wieder in dieser Situation. Wenn mehrere Fische am Tisch sind neige ich dazu alle Pockets auch aus UTG zu raisen. Wenn das jedoch nicht der Fall ist folde ich sie einfach.

      Wie spielt ihr in diesen Spot?

      Lg
      Nilbob
  • 8 Antworten
    • Scooop
      Scooop
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2009 Beiträge: 22.773
      ähnlich.
      Wenn die Leute dich kaum 3betten IP kann man es sich durchaus erlauben 22+ zu openraisen, insbesondere gegen Spieler die deine sets dann auch mit Toppair auszahlen.
      Sobald der Tisch aggressiver wird und die Leute anfangen mehr zu 3betten werden die kleinen PP ein großes Problem, weil du diese gegen 3bets idR immer folden musst und dadurch zu viel gegen 3bets folden wirst, wenn deine Range zu sehr aus diesen Händen besteht.
      Dann macht es Sinn 22-55(66) zu folden und erst ab 77+ (55+) zu openraisen.
    • SteveWarris
      SteveWarris
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 5.804
      wobei man dann bedenken muss das man auf sowas wie 235ss niemals das set dann bet/3bet oder als pfa xr flop; bet turn spielt. ganz einfach weil man es nie gehitted hat.

      ist aber gegen die meisten nicht weiter schlimm so lange man auf sowas noch percied wird.
    • circe
      circe
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2005 Beiträge: 1.495
      Ich Open shove kleine Pocket pairs.
    • BradNitt
      BradNitt
      Silber
      Dabei seit: 22.07.2011 Beiträge: 28.523
      Original von circe
      Ich Open shove kleine Pocket pairs.
    • circe
      circe
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2005 Beiträge: 1.495
      Habe leider übersehen dass es um 6 max geht. Ich spiele meistens Hyper HU SNG.

      Mit 25 BB sind open shoves aus dem SB mit kleinen Pocket pairs Standard lt. Mersenneary E-Book.
    • chrissie1993
      chrissie1993
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2008 Beiträge: 158
      Bei nem passivem fishigen Tisch opene ich 22+.

      Wenn die Dynamik aggressiver ist, folde ich es weil man es nicht gut gegen 3 bets oop spielen kann und 4b/call mit den kleinen pockets gefällt mir auch nicht so gut.
    • McPro
      McPro
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2008 Beiträge: 1.241
      Ich bin zwar grad im Limit aufgestiegen, aber ich eröffne UTG nur mit 77+. Diewichtige Sache ist für mich, man hat nicht so oft Set over Set wo man der Dog ist. Ich hatte das die letzten 2 Tage 5mal. 4mal habe ich gewonnen und Villain hatte 22-77, einmal habe ich verloren und hatte 44. Ist vielleicht ein bisschen ergebnisorientiert, aber scheint wohl doch ne größere Rolle zu spielen als gedacht.
    • Tobman78
      Tobman78
      Bronze
      Dabei seit: 27.03.2006 Beiträge: 879
      Steige erst in 6max ein, aber hab 22-55 auf jeden Fall erstmal aus UTG rausgenommen.