NL2 bis NLxxxx (6-max)

    • cmnavb
      cmnavb
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2011 Beiträge: 16
      Hallo Leute,

      kurz zu mir. Ich komme ursprünglich aus El Salvador und wohne seit 5 Jahre in Deutschland. Ich bin hier alleine gekommen um Wirtsch.ing wesen zu studieren. Meine erste 2 Jahre habe ich um deutsch zu lernen investiert. Allerdings kann ich immer noch kein perfektes Deutsch, deshalb entschuldige ich mich im Voraus für meine grammatikalische Fehlern ;)

      Ich habe bereits mit Poker Erfahrungen gesammelt. Ich hatte Glück, und hatte Pech. Ich habe viele Arten von Pokervariantenausprobiert, und habe festestellg dass ich am liebsten Cash Games spiele. Deshalb habe ich die Entscheidung getroffen, mich darauf zu spezialisieren. Dafür aber zuerst die grundlegenden NL2 Limits schlagen und langsam so weit wie es geht aufsteigen.

      Mein erstes Ziel ist es, NL25 zu schaffen. Mir ist es selbstverständlich bewusst, dass es bis dahin sehr viel gelernt werden muss und möchte erst mal an die Zeit gar nicht denken. Es soll so lang dauern wie nötig. Wichtig ist, dass wir die Limits richtig schlagen können und dass wir bequem aufsteigen. (Anhand beispielsweise 5K Hände als Samplesize pro Limit)

      Da ich nebenbei studieren muss, werde ich für Pokern 2 Stunden am Tag investieren. 5 Tage pro Woche wird gespielt, und 2 Tagen wird für das Lernen investiert. Allerdings werde ich jeden Tag versuchen, mich für diskussionen und handbewertungen mitzubeteiligen, denn das ist im Endeffekt das Ziel der Gruppe.

      Ich habe bereits am Anfang August damit angefangen und spiele NL2 6max auf Pokerstars. Ich habe gehört dass 888poker sehr schlagbar sein soll, deshalb habe vor auch dort zu probieren. Mein jetztiger BR: $44

      Bei Interesse kurz euren Skypenamen per Inbox schicken. Ich freue mich auf motivierte Spieler!

      freundliche Grüße, muchos saludos! :s_cool:

      P.D. Ich würde euch gerne meine bisherige Grafik zeigen. Kann ich nicht auf die normale Weise Dateien einfügen? Mir wird immer nach dem Link gefragt, die Grafik ist aber auf mein PC als Bitmap gespeichert.
  • 6 Antworten
    • Stoner
      Stoner
      Bronze
      Dabei seit: 26.07.2007 Beiträge: 1.894
      Willkommen cmnavb


      wie man Bilder einfügt > wird in diesem Link gut erklärt :

      [Guide] Bilder im Forum posten (Stand: 18.11.2010)
    • Renne01
      Renne01
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 3.535
      Die ersten 2-3 Limits kannst du mit etwas Ehrgeiz und Disziplin sicher recht flott hinter dir lassen. Da brauchst du keine großartige Samplesize abzuwarten. 10k Hände würd ich aber erstmal schon spielen pro Limit. Ab NL25 wird es dann langsam interessant, weil es mehr Spieler gibt, die im Ansatz ganz solide spielen. Dh. ab da solltest du dir mehr Zeit nehmen, bevor du weiter aufsteigst. Und ich würde dir außerdem noch empfehlen, den Schwerpunkt auf Theorie und Handanlyse zu legen und weniger auf das Spielen selbst. Imo ist ein Verhältnis von 2/3 zu 1/3 ganz gut fürn Anfang. Viel Erfolg.
    • cmnavb
      cmnavb
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2011 Beiträge: 16
      Vielen Dank erst mal!

      ....also vorgestern, gestern und heute habe ich leider nur tighte spieler erwischt. Manchmal bekomme ich sogar Frustration und tilte ein bisschen wegen Ungeduld, weil ich kein einziges mal mit QQ+ Aktion bekommen habe, und wenn dann nur gegen Sets....

      Ich hätte eine Frage:

      Beim Tisch selection, sollte man sich eher auf Average Pot Size oder auf Pls/Flop orientieren?

      Danke :)
    • hankyboy
      hankyboy
      Bronze
      Dabei seit: 04.11.2007 Beiträge: 11
      Wünsche Dir viel Glück! ;) Ich schlage mich jetzt auch wieder in diesen Limits herum, da ich ein neuer Bankroll aufbauen muss. Hatte dies schon einmal durchspielt und kann Dir nur empfehlen, viele Notizen zu den Spieler zu machen und die schwächeren zu markieren. Dazu wäre eine gute Pokersoftware zu empfehlen! ;)
    • Renne01
      Renne01
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 3.535
      Achte bei der Selection auf die Stacksizes. Das ist imo ein guter Indikator. Dann einfach links vom Krüppelstack Platz nehmen. Aber nicht jeder Spieler ist ein Fisch, nur weil er mit weniger als 100bb am Tisch sitzt. Das merkst du aber schnell.
    • cmnavb
      cmnavb
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2011 Beiträge: 16
      Vielen Dank für die Hinweise!!! :)