AK Quizz

    • Fireball1002
      Fireball1002
      Bronze
      Dabei seit: 01.12.2012 Beiträge: 70
      Hi hab in einem der Quizz diese Hand inclusive Einschätzung gefunden. Leider ist auch im Besprechungsthreat dieses Quizz nur gesagt wurden das AA vielleicht zu heftig gedacht ist. Schaut es euch bitte mal an. Kopiere die Hand mal rein wer die Farben etc sehen will den verweise ich auf den Link weis leider nicht wie ich es anders machen soll.

      http://de.pokerstrategy.com/quiz/weekly/623/

      " Aufgabe 10:

      PartyPoker $25 NL Hold'em (shorthanded) HandRecorder v0.9b

      Stacks & Stats
      UTG ($25)
      MP ($25) Callingstation
      CO ($25)
      BU ($25)
      SB ($25)
      Hero ($25)

      Preflop: Hero is BB with A , K
      1 fold, MP raises $1.00, 3 folds, Hero calls $1.00

      Flop: ($2.10) 2, 5, J (2 players)
      Hero bets $1.40, MP calls $1.40

      Turn: ($4.90) Q (2 players)
      Hero...?

      Check/call (3 Punkte)
      Check/raise (0 Punkte)
      Bet/fold (3 Punkte)
      Bet/broke (0 Punkte)
      Check/fold (0 Punkte)


      Deine Antwort: Bet/broke (0 Punkte)

      Diesmal hast du am Turn nicht getroffen, dafür aber einige Outs dazubekommen. Neben den 9 Outs auf den Flushdraw sowie den 6 Outs für die Overcards hast du mit der Zehn nun 4 Outs für die Straight.

      Check/fold scheidet somit aus und für ein Checkraise ist dies der Falsche Gegner.

      Wenn du bettest und dein Gegner raist (du erzeugst gegen diesen Spieler mit einem Push wohl keine Foldequity mehr), ist es eine Frage der Odds. Gib ihm einmal Aces (damit „klaut“ er dir auch noch Outs):
      Equityanalyse
      Board
      Q, J, 5, 2
      Equity
      Win Split
      Loss
      Hand
      Spieler 1
      27,27% 27,27% 0% 72,73% A, K
      Spieler 2
      72,73%
      72,73% 0%
      27,27%
      AA

      Die Odds reichen also niemals aus.

      Da du also nicht erfolgreich bet/call spielen kannst, ist neben der Option bet/fold auch check/call eine Möglichkeit. Somit bleibst du im Pot und kannst beim Hit eines deiner Outs immer noch Value extrahieren. "

      Kann man hier wirklich kein bet/broke spielen? Glaube das man mit einer Bet durchaus noch einiges an Fold equity besitzt da ja die Queen für ihn ebenfalls eine Scarecard sein könnte. Ansonsten besteht bei der Menge an Outs für mich zumindestens die Möglichkeit damit broke zu gehen wenn man die Foldequity aufgrund der Bet mit berücksichtig. Oder seht ihr hier seine Range immer so stark an? Bin nicht wirklich sicher welche Range ich ihn da geben soll....

      Bin gespannt auf eure Antworten

      Fireball1002
  • 3 Antworten
    • freigeizt
      freigeizt
      Bronze
      Dabei seit: 15.08.2009 Beiträge: 236
      turn ist hier standardmässig nen eher schlechter spot für bet broke.

      wenn er dich am turn schon reraised ist die queen wohl eher keine scarecard für ihn und du hast nur noch die T und flushouts (valuerange des gegners sets, two pair, aces) und es ist auch das beste play / standardline der gegner strong hands am turn zu raisen gg vermeintliche flush draws

      für die durschnittliche menge an bluffs auf seiner seite ist denke ich deine gesamt equity zu niedrig (mit fold equity) -> hierfür hilft dann halt tracker was er am turn so raised.

      ausserdem steht im quiz immer MP und calling station für villain und von solchen villains erwarten wir in dem spot einfach keine bluffs
    • Renne01
      Renne01
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 3.533
      Wenn die Station dich da check/raist hat sies fast immer. Dh. dass du in so Spots meistens easy folden kannst. Das ist ne relativ einfache Faustregel. Im Zweifel bist du mit einem Fold immer gut beraten. Und bet/broke als Bluff ist gegen Stations auch selten eine gute Line, weil sich Stations genau dadurch auszeichen, dass sie zu viel callen, was wir beim Bluffen ungern sehen wollen.
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Ach herrje...wo kommt das denn her? :f_cool:

      Als ich das verfasst habe hatte ich ja noch Haare... :D


      Aber so schlecht finde ich es gar nicht, würde ich wohl immer noch so durchgehen lassen. Calling Station semiblufft halt nicht und unsere Equity ist am Turn gesunken.

      Letztlich haben wir diese Art von Quiz auch gelassen weil es natürlich auf die Betsizes ankommt. Betten wir 3$ und Villain minraist - dann können wir natürlich callen.

      Das gab immer Verwirrungen und daher war es tricky solche Spots mit zig Lösungen die nicht mal eindeutig zu formulieren.

      Vor allem gab/gibt es bei PS.com zu viele schlaue Leute die solche Spots dann zehnfach auseinandernehmen... :f_cool:

      Daher haben solche Quiz keinen Sinn mehr gemacht... :f_frown: