Studium einschreiben nach Frist?

    • HoRRoR
      HoRRoR
      Black
      Dabei seit: 11.02.2005 Beiträge: 10.661
      Da wir grad Sonntag haben und alle Studienberatungen zu haben, wollt ich hier mal fragen, vl kennt sich ja wer aus oder hat nen Freund der ähnliches mal gemacht hat usw 8)

      Ich werde halt vl meinen Studiengang wechseln (müssen), da ich vielleicht die Klausuren nicht schaffe, so dass ich dann auf einen anderen Studiengang wechseln werde, welcher warscheinlich BWL sein wird.

      Das Problem was ich habe, die Anmeldefrist war der 15. Juli.

      Weiß jemand ob es vl möglich ist, sich auch nach dieser Frist noch zu bewerben und genommen zu werden?
      ZVS ist klar, dass die das nicht machen, manche Unis haben aber örtliche Zulassungsbeschränkungen, da hab ich vl bissel Hoffnung.

      Werd halt nächste Woche mal rumtelefonieren usw, für den Fall, dass ich die Klausuren halt nicht schaffe.

      Ansonsten hätte ich halt ne Zwangspause bis zum Sommersemester, was ich nicht soo toll find.

      Also hat vl scho einer ähnliches mal gehabt, d.h. ne Frist verpennt oder so? :)
  • 21 Antworten
    • edelgrieche
      edelgrieche
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2006 Beiträge: 1.682
      Wie du schon gesagt hast, bei der ZVS kannst du es vergessen. Einzige Chance sind die örtlichen Zulassungsbeschränkungen.
      Bei den Unis von Interesse würd ich auf der Homepage gucken, steht immer dran welches Bewerbungsverfahren und welche Fristen für die gelten.

      Weiss nicht wo du wohnst, aber Bamberg hatte z.B. im Wintersemester ein eigenes Verfahren.
    • TobiasK1985
      TobiasK1985
      Bronze
      Dabei seit: 04.01.2007 Beiträge: 3.642
      mh, such dir die unis raus, wo die Anmelderisten noch nich so lange zu Ende sind, bzw. wo sie noch laufen. Sind die wirklich schon überall zu Ende??? Bis 31.7. Ist doch sicher irgendwo möglich, auch wenn dass heißt, dass du wegen Dusselei ne neue Wohnung usw. suchen musst ... naja.

      Anrufen und fragen hilft immer, du hast natürlich keinen "Ich bin Ersti und weiß von nix"" Bonus, aber oft versuchen die Leute einem weiterzuhelfen. Bei mir hatte es geklappt, aber bei mir gab es nur Aufnahmefrist und war auch nur 2-3 Tage zu spät. Wenn bei dir nur eine bestimmte Anzahl an Bewerbern ausgewählt wird wegen vielen Bewerbern, glaube ich ist es zu spät.


      Oha, stimmt ja ZVS,... bei mir-> Lehramt geht es meistens direkt über Bewerbung bei ner Uni, wenn BWL hauptsächlich über ZVS ist, ka...
    • fummi
      fummi
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 7.317
      BWL kannste vergessen jetzt.

      Alle zulassungsbeschränkten Studiengänge sind auch gestorben ..

      .. deshalb mach Wi-Ing. in Aachen. Das fänge ich zum WS auch an =) Auch in Aachen .. später Topbezahlung, kein Problem nen Job zu finden, und sooo schwer wirds auch nich sein =)
    • TobiasK1985
      TobiasK1985
      Bronze
      Dabei seit: 04.01.2007 Beiträge: 3.642
      und sooo schwer wirds auch nich sein


      ne is klar :D
    • Denz
      Denz
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 15.517
      Original von fummi
      später Topbezahlung
      variance: he plays high stakes
    • Acidbrain
      Acidbrain
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 5.956
      no way- Wenn du die Fristen verpasst, haste halt Pech.
      Im Unialltag gilt das ganz klar.Verpeilen jedes Semester Tausende von Studenten irgendwelche Fristen. Ausnahmen kann man da echt nicht machen.
    • Klinkstar
      Klinkstar
      Silber
      Dabei seit: 16.07.2006 Beiträge: 684
      statt bwl, was nur über zvs läuft, kannste dich ja auch an einigen unis für wirtschaftswissenschaften einschreiben. in dortmund und bochum zb gibts da nur örtliche beschränkungen
    • larseda
      larseda
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 9.299
      lass dich für Wirtschaftmathematik einschreiben oder nen vergleichbares Fach mit Wirtschaft, aber ohne NC

      Dann machst 1 Semster nur das BWL zeug und noch bissle mehr und nach dem 1 Semster machst nen Studienfachwechsel auf BWL
    • OliTheKing
      OliTheKing
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2006 Beiträge: 964
      oder gehst einfach nach österreich... fährst kurz hin, schreibst dich ein, zahlst deine studiengebühren und alle sind glücklich :D
    • Jok4r
      Jok4r
      Bronze
      Dabei seit: 07.08.2006 Beiträge: 505
      Machs genau so wie larseda schon meinte:

      Such dir irgendeinen nicht beschränkten Studiengang aus, der optimalerweise was mit Wirtschaft zu tun hat und mach die Scheine, von denen du weißt, dass du sie später im BWL Studium sowieso machen musst.

      So verlierst du kein Semester und bist halt nur auf dem Papier in nem anderen Studiengang. Alles andere läuft als ob du BWL studierst!
    • fummi
      fummi
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 7.317
      Original von Denz
      Original von fummi
      später Topbezahlung
      variance: he plays high stakes
      Stimmt, da isses wahrscheinlich Schwachsinn weiter als 5 Jahre zu planen
    • Denz
      Denz
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 15.517
      Original von fummi
      Original von Denz
      Original von fummi
      später Topbezahlung
      variance: he plays high stakes
      Stimmt, da isses wahrscheinlich Schwachsinn weiter als 5 Jahre zu planen
      Jedenfalls lässt man ne Menge Geld liegen wenn man sowas zeitaufwendiges wie maschinenbau studiert...
    • Swapshop
      Swapshop
      Bronze
      Dabei seit: 07.05.2006 Beiträge: 1.131
      beat: ich studiere Maschinenbau :-S
    • fummi
      fummi
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 7.317
      alle die ich kenne, die irgendwas richtung ingenieur machen sagen, dass so krass nicht is .. sind hier alle einer anderen meinung?
    • fummi
      fummi
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 7.317
      außerdem kann man es sich als HS spieler doch easy erlauben ma 2 semester dran zu hängen ..
      und bwl is jetzt auch nich soo easy wie die meisten denken. schließlich sind die durchfallquoten enorm ..
    • Acidbrain
      Acidbrain
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 5.956
      BWL ist sooooo easy. Die Durchfallquoten sind nur hoch, weil an den WiSOs riesige Brotarmeen rumlaufen.
    • Swapshop
      Swapshop
      Bronze
      Dabei seit: 07.05.2006 Beiträge: 1.131
      Anstrengend und Zeitintensiv ist es auf jeden Fall. Ob 2 Semester ausreichen, weiß ich noch nicht :P
    • fummi
      fummi
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 7.317
      warst du denn in der schule eher so der physik und mathe geek? ich kann zwar beides, aber war nie der überflieger ^^ und jetzt mache ich mir sorgen, dass ich supernova elite evtl gar nich schaffe
    • MacSemillian
      MacSemillian
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2005 Beiträge: 433
      bei uns läuft das wenn du dich an der uni selbst einschreiben musst, kann aber an einer der großen unis gut anders sein. aber du kannst doch auch vorlesungen hören etc ohne eingeschrieben zu sein, schreibst dann einfach 1 semester später die nachklausuren mit und hast studiengebühren gespart. kenne viele leute die das so gemacht haben (bis auf die studiengebühren)
    • 1
    • 2