PokerStars Cashout/Auszahlung Limit/Privateinkünfte?

    • DracusLY
      DracusLY
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2009 Beiträge: 151
      Hi leute,

      bei mir hats anscheinend langsam klick gemacht und somit kassier ich hier und da peanuts und sogar ab und zu große ananasfrüchte, somit stellt sich mir bald die folgende Frage:

      Ab wann wird es nicht mehr lustig, Summen an Cashouts zu tätigen, die dann, wohin?: In den Privateinahmen fließen?

      Soweit ich weiß ist Schleswig Holstein das einzige Bundesland, welches dieses zu no limits erlaubt, stimmt das?

      Wie weit kann ich mich damit freiberuflich beschäftigen?

      vielen dank und ich hoffe es wird kein spamalarm..
  • 4 Antworten